Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
28 Mitglieder (jutta, Jokkmokk, Ulli Gue, Bahnhofsradler, Konsi, Tiescha, superbrot, 6 unsichtbar), 74 Gäste und 194 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25897 Mitglieder
86380 Themen
1312525 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3854 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 6  < 1 2 3 4 5 6 >
Themenoptionen
#1185692 - 24.01.16 13:45 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
felixs
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 961
Zitat:
Zusatzbremshebel die RL740.


Kann man machen, brauchen die meisten aber wohl nicht wirklich. Zu den Nachteilen ist einiges gesagt worden. Man kann noch dazu sagen, dass die Griffposition am Oberlenker ohnehin nicht die stabilste ist. Bei einer richtigen Bremsung hätte ich die Hände lieber aussen am Bügel. Meine beiden Räder mit Rennlenker fahre ich beide ohne Zusatzbremshebel und vermisse diese auch nicht.

Zitat:
Welche Trigger von/für Shimano 3x9 haben keine Ganganzeige?


Du kannst natürlich machen was Du willst, aber eine Ganganzeige hat doch eigentlich nur Vorteile? Bei 2-fach mag der Überblick einfacher sein (wurde jedenfalls mal behauptet), bei 3-fach finde ich Ganganzeigen sehr hilfreich. Das ist eigentlich der wichtigste Kritikpunkt meinerseits an meinem Rad mit 105er-Bremsschalthebeln. Die aus der Claris-Serie haben eine Ganganzeige und das ist durchaus sehr angenehm.
schöne Grüße
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
#1185696 - 24.01.16 13:54 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7128
In Antwort auf: Mario Be
In dem Fall schien es ja ein Materialfehler oder Konstruktionsfehler? zu sein.
(Ich habe mir erlaubt eine Ergänzung einzuführen und verweise gerne auf den 2. Rahmenbauworkshop bei Totembikes, als nochnrobert seinen (ebenfalls an der Bohrung im Unterrohr) gerissenen Rahmen (nicht von Poison) als Anschauungsobjekt mitbrachte) träller

In Antwort auf: Mario Be
Und ich glaube, wäre es ein Problem, welches bei dem Rahmen öfter vorgekommen wäre, hätte man im laufe der Zeit da was geändert.
"Hätte man" etwas geändert??? Hallo? M.M.n. gab damals alleine bis zu 4 unterschiedliche Rahmen hier im Forum, ein weiterer war auf der Poison-HP zu sehen. Und alle waren unterschiedlich. Welchen Rahmen sollten sie denn da verändern? Weiß Poison überhaupt, wer welchen Rahmen hat? Weiß die Firma überhaupt, welchen Rahmen sie auf Lager hat? träller Ich habe da ne Geschichte mit MTB-Rahmen erlebt... weinend Andererseits hat Uwe Radholz einige Rahmensets bei Posison gekauft und ist sehr zufrieden damit.
Und: Nur weil man im Internet nichts findet, heißt das nicht, dass es das nicht gibt. Hätte ich den Bruch der Stevensgabel Klick nicht eingestellt, dann hätte es den wohl auch nicht gegeben... zwinker
M.W.n. wird z.B. UzT nicht von google durchforstet, entsprechende Schäden findet man dann auch nicht. Meinen Ärger mit brechenden Halterungen von MSX Lenkertaschen habe ich auch nicht ins Internet gestellt, aber es gibt sie.

PS: Alles Gute zum Geburtstag bier
Wintertreffen 2018 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185698 - 24.01.16 14:01 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7128
In Antwort auf: Mario Be
Ich meine ein Loch ist im Oberrohr, ob da unten nun eines ist müsste ich an Wochenende mal schauen.
Den Faden, den Du da verlinkt hast, schaue ich mir morgen mal an.
Und, was haben die Nachforschungen ergeben?
Wenn du den Rahmen eh neu pulvern lassen möchtest, dann würde ich (wenn eine suboptimal positionierte Bohrung vorhanden ist) diesen Bereich vor dem Pulvern verstärken lassen. Kostet nicht die Welt und du kannst ruhiger schlafen Radfahren. zwinker

In Antwort auf: Mario Be
Den Faden, den Du da verlinkt hast, schaue ich mir morgen mal an.
Hattest du den vor dem Kauf noch nicht gesehen? Man landet dort doch recht schnell, wenn man hier in der SuFu Chinin eingibt.
Wintertreffen 2018 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185728 - 24.01.16 16:41 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: iassu]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1896
In Antwort auf: iassu
Wie du hast kein Echtlederportemonaie? DANN kommen Titanschrauben natürlich wirklich nicht in Frage. grins
ECHTLDERPORTEMONAIE? Womöglich auch noch mit einem Münzfach... Weißt du eigentlich wieviel so ein Ding wiegt? Dann doch lieber das Kunststoffmäppchen mit 10 Fünfhundert-Euro-Scheinen darin kommt man gerade einmal 8,72 Gramm! dafür cool
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185729 - 24.01.16 16:42 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Stylist Robert]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17907
grins
Gruß Andreas
Dieser Beitrag wurde mit dem Federkiel auf Büttenpapier geschrieben.
Tessin Jahresende 2017
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185749 - 24.01.16 17:37 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Stylist Robert]
Friedrich
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1999
In Antwort auf: Stylist Robert
Dann doch lieber das Kunststoffmäppchen mit 10 Fünfhundert-Euro-Scheinen darin kommt man gerade einmal 8,72 Gramm! dafür cool

Da ist der Wunsch wohl Vater des Gedankens ... grins
Fritz
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185784 - 24.01.16 19:54 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BaB]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Ich bin ehrlich gesagt am Wochenende nicht im Schuppen gewesen und kam nicht dazu, den Rahmen zu inspizieren.
Wir hatten/haben diese Woche drei Geburtstage hier in der Familie, am Dienstag ist meine Tochter 18, am Freitag mein mittlerer 13 und ich heute 36 geworden.
Bin gerade froh, dass die Verwandtschaft jetzt weg ist.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185791 - 24.01.16 20:09 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Stylist Robert]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Wer wirklich Gewicht sparen will, der lässt sich doch "Hasste ma nen Euro für ne Radreise" auf Trikot drucken. wirr
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185792 - 24.01.16 20:10 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5082
In Antwort auf: Mario Be
Wir hatten/haben diese Woche drei Geburtstage hier in der Familie, am Dienstag ist meine Tochter 18, am Freitag mein mittlerer 13 und ich heute 36 geworden.

Die Zeitpunkte entsprechen nahezu völlig dem Ideal westfälischer Bauerngeschlechter, da bei Niederkunften im Januar oder auch Februar die Bäuerin nicht so lange bei der Feldarbeit ausfiel. Aber selbstverständlich Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Dir und Deinen Lieben.

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1185794 - 24.01.16 20:13 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BeBor]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Dann muss das wohl Unterbewusst in meinen westfälischen Genen stecken.
Aber Dank Dir, ich werde es auch dem Anhang ausrichten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1185797 - 24.01.16 20:17 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BaB]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Wie geschrieben, hab ich es nicht geschafft, den Rahmen bisher unter Ausgenschein zu nehmen.
Aber ich muss die Tage eh zur Radbude, da werde ich den Rahmen einfach mal mitschleppen und dort zur Besichtigung geben, sollte ich da eine Bohrung haben.
Ich meine in der Nähe des Steuerrohrs ist eine Bohrung an der Unterseite des Oberrohrs.

Ggf habe ich morgen und Mittwoch rech tkurze Arbeitstage, dann ist die Chance ganz gut dass ich Zeit dafür habe.

Und Dank auch Dir für die guten Wünsche.
Nach oben   Versenden Drucken
#1185955 - 25.01.16 15:26 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Ich habe gerade geschaut. Die Bohrungen für des Kabel sind am Unterrohr, etwas seitlich versetzt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186217 - 26.01.16 17:15 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Heute ist die Gabel gekommen. Gefällt mir sehr gut.
Mal sehen ob ich es die Tage zur Radbude wegen dem Lenker und den Bremsen.
Wenn alles nach Plan läuft, geht der Rahmen kommende Woche schon nach Bielefeld. Muss dafür im Grunde nur noch den Schriftzug und das Logo als Vectorgrafik fertig machen.
Als nächstes stellt sich die Frage noch wegen der Kurbel.
Vom Andi hab ich ja zwei gekauft, die Firex könnte ich noch gut für das Rad nutzen, dann würde ich das 20T von Bergziegen verbauen, suche aber noch passende Kettenblätter (30T und 40T)
Oder ich schaue weiter nach einer alten Kompaktkurbel ... Vorteil fände ich, dass ich die Kurbel für das kleine 20er nicht bearbeiten müsste.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186697 - 28.01.16 18:56 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Gerade nen Schnapp bei den Kleinanzeigen der eBucht gemacht.
Die FC-M563 für 5€ plus Versand, auf ein Feedback für eine FC-M737 warte ich noch.
Dann habe ich gestern mal Gebhardt in Tschechien angeschrieben, mal sehen ob die auch Endkunden in Deutschland beliefern würden. Dann würde ich dort die Kettenblätter direkt ordern.
Bei Kwadie hab ich auch schon nachgefragt, was es kosten würde die Kurbel in schwarz pulvern zu lassen wenn ich diese mit dem Rahmen und der Gabel mitschicke.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186701 - 28.01.16 19:11 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3641
Ich würde die Kurbel eloxieren lassen, beim pulvern hätte ich Angst, das sie den Vierkant, das Abzieh- und die Pedalgewinde zu kleistern.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186706 - 28.01.16 19:43 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Sickgirl]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Gas glaube ich eher nicht, Kwadie ist ja ein Laden für Bikes, und die Wissen schon, was sie abkleben müssen und was nicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186784 - 29.01.16 06:15 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2920
Bike24 liefert Gebhardt Komponenten, auch nicht im Online Shop geführte.


andre
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
#1186852 - 29.01.16 12:10 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5082
In Antwort auf: Mario Be
Gas glaube ich eher nicht, Kwadie ist ja ein Laden für Bikes, und die Wissen schon, was sie abkleben müssen und was nicht.

Bei Kwadie müssen die "normalen" Gewinde zu sein, also mit alten Schrauben drin, die man anschließend rausdreht und entsorgt. Ganz wichtig ist dabei, darauf zu achten, dass die "Schutzschrauben" am Gewindeende bündig sind und nicht am anderen Ende rausragen, dann wird das Stück mitgepulvert und die Schraube lässt sich nur noch schwer rausdrehen. Für das Nachbearbeiten der Gewinde nach dem Entfernen der Schrauben empfiehlt sich ein kleiner Handsenker, um die entstehenden Bruchkanten ums Gewinde zu entfernen.

Um das Abkleben des Tretlagers kümmern die Kwadisten sich selbst, beim Oberrohr und Sattelrohr eigentlich auch, da musste ich aber auch schon nacharbeiten. War aber weiter nicht schlimm. Schlimm wird es aber, wenn man in ein mit Pulver zugerotztes Steuerrohr den Steuersatz mit Gewalt einpresst. Ich bin überzeugt, dass davon sogar zwei Haarrisse bei Alurahmen herrührten, die ich aus diesem Grunde entsorgen musste. War bei beiden aber schon "serienmäßig" ab Fabrik, nicht Pfusch bei Kwadie.

Bernd

Geändert von BeBor (29.01.16 12:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#1186873 - 29.01.16 13:59 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BeBor]
gerald_k
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 166
In Antwort auf: BeBor

...
Schlimm wird es aber, wenn man in ein mit Pulver zugerotztes Steuerrohr den Steuersatz mit Gewalt einpresst. Ich bin überzeugt, dass davon sogar zwei Haarrisse bei Alurahmen herrührten, die ich aus diesem Grunde entsorgen musste. War bei beiden aber schon "serienmäßig" ab Fabrik, nicht Pfusch bei Kwadie.

Bernd


Hi Bernd,
war da zufälligerweise ein Cube-Rahmen dabei? Besitze so einen mit dem gleichen Schadensbild...

Viele Grüße
Gerald
Nach oben   Versenden Drucken
#1186880 - 29.01.16 14:25 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: gerald_k]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5082
In Antwort auf: gerald_k

war da zufälligerweise ein Cube-Rahmen dabei? Besitze so einen mit dem gleichen Schadensbild...

Nein, kein Cube. Aber im Nachhinein fällt mir noch ein, dass es nicht nur zwei, sondern drei Alurahmen waren, die ich wegen Haarrissen dem Altmetallkreislauf zugeführt habe. Ein Nishiki (Erwin-Versand), ein Raleigh und ein Giant. Hast Du denn mal ins Steuerrohr reingeschaut bzw. die Lagerschalen des Steuersatzes rausgezogen, um zu sehen, ob möglicherweise Pulverreste für zu große Materialspannung verantwortlich waren?

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1186896 - 29.01.16 15:41 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BeBor]
gerald_k
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 166
Ich schaue heute abend mal von oben ins Steuerrohr des vor Jahren ausgemusterten Rahmens. Die Lagerschalen müssten noch drin sein. Ich glaube, der vordere Teil des Rahmens ist "Alu gebürstet". Ob da überhaupt Pulverreste zu erwarten sind?

Gruß
Gerald
Nach oben   Versenden Drucken
#1186910 - 29.01.16 16:53 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: sigma7]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Danke für die Info, aber mein Radladen vor Ort kann die auch ordern.
RaCo ist Hauptimporteur dafür in Deutschland.
Nur verdienen mir auf dem Weg fast schon zu viele an den Kettenblättern, zumal wenn ich denPreisunterschied von der Herstellerseite zum Verkaufspreis sehe.
Leider habe ich aber noch keine Rückmeldung aus Tschechien.

Geändert von Mario Be (29.01.16 17:02)
Nach oben   Versenden Drucken
#1186915 - 29.01.16 17:02 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: BeBor]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Also von davon, dass ich das Gewinde dicht machen soll wurde mir nichts geschrieben, bin mal gespannt.
Ansonsten haben die den letzten Rahmen ordentlich gearbeitet. Da war nichts versifft. Aber ich lasse Steuerrohr und Tretlagergehäuse eh vom Radladen bearbeiten (nachschneiden, planfräsen).
Sollten die die Gewinde vollsauen, dann würde ich da einfach mit einem Gewinde Schneider nachgehen... So lange es ein "normales" Gewinde ist.

Wird schon alles klappen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1186981 - 29.01.16 22:16 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Naaa toll, wir haben hier so viele ehrenamtliche hobbylinguisten hier... und keinem fällt auf, dass BösesBison total falsch ist??
Ich bastel hier gerade an dem Schriftzug für den Plottermenschen, als meine Frau mich auslacht ... "Schatz...das Bison oder der Bison?
Also total verwirrt nochmal Onkel Duden befragt... der sagt auch der Bison (Substantiv,maskulin)... klar...Hallo... viel maskuliner als ein Bison geht ja wohl kaum noch....

Also, das Projekt wird wird nun amtlich umbenannt in BöserBison
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1187009 - 29.01.16 23:38 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1896
Kann man noch einmal durchgehen lassen... Der Bison stammt aus der Gattung der Wildrinder ( das Wildrind ).
Ein Fahrrad von der Stange? So kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1187177 - 30.01.16 18:32 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Heute ist die Kurbelgarnitur angekommen. FC-M563 5€+5€(Versand und Verpackung)
Nach oben   Versenden Drucken
#1187221 - 30.01.16 20:32 Re: [Aufbau Faden] BöseRBison [Re: Mario Be]
Standschalter
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1261
Hab ich mal im Titel geändert grins
weiterhin viel Spaß und Erfolg schmunzel
Der Fahrradmarkt ist wie eine Tüte Haribo: man pickt sich das heraus, was man mag. Den Rest können die Anderen futtern.
Nach oben   Versenden Drucken
#1187225 - 30.01.16 20:53 Re: [Aufbau Faden] BöseRBison [Re: Standschalter]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Besten Dank, aber wieso hast Du das r von Böser groß geschrieben?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1187298 - 30.01.16 23:21 Re: [Aufbau Faden] BöserBison [Re: Mario Be]
Standschalter
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1261
Hi,

Aus keinem bestimmten Grund, ich weiß auch nicht ob die Namensänderung dauerhaft übernommen wird.

Viele Grüße
Felix
Der Fahrradmarkt ist wie eine Tüte Haribo: man pickt sich das heraus, was man mag. Den Rest können die Anderen futtern.
Nach oben   Versenden Drucken
#1188038 - 02.02.16 17:05 Re: [Aufbau Faden] BösesBison [Re: Mario Be]
Mario Be
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1370
Ich war heute nach der Arbeit mal in Bochum bei Meilenweit.
Ich wollte mir mal die Zusatzbremsen RL740 anschauen, damit ich weiß, ob ich überhaupt ne Möglichkeit habe, ein paar MTB Trigger direkt an den Bremshebeln zu montieren.

Ich hab die RL740 dort direkt mitgenommen. Ich werde mit dazu ein paar Trigger mit dem i Spec B System von Shimano holen, und diese via Adapterplatte an den Hebeln montieren. Dazu ersetze ich die Klemmschraube durch eine längere, dann kommt eine Mutter, Adapterblech und wieder eine Mutter.

Das bedeutet aber, dass ich auf 3x10 umschwenken muss, da es erst ab 10fach i spec Befestigungen gab.
Tendiere hier gerade zur SLX Reihe.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 6  < 1 2 3 4 5 6 >


www.bikefreaks.de