Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
25 Mitglieder (Bacardi, dmuell, dikigoros, rod, pimpff, dcjf, hermy, 11 unsichtbar), 98 Gäste und 187 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25533 Mitglieder
85016 Themen
1288115 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4033 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1297681 - 11.08.17 21:03 [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona
Riaebae
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 44
Hallo liebes Radreiseteam,

ich möchte im September von den Alpen nach Barcelon radeln wäre froh um eine Empfehlung zwecks Radrouten durch den Osten Frankreichs nach Spanien runter.
Wer das für eine ganz verkehrte Idee hält, darf auch gerne andere "Leckerbissen" von Bern ausgehend für 2-3 Wochen zum Besten geben.

Ich freue mich auf einen lebendigen Austausch und auf die Reise sowieso schmunzel
Falls jemand spontan Lust hat mitzukommen, der darf sich auch gerne melden.

Ich bin 28 Jahre alt, studiere Medizin und habe seit 2015 vom Schwarzwald nach China eine Rad-Traumreise hinter mir, bei dir ich auch immer wieder mit anderen Radreisenden für einige Zeit unterwegs war.

Im Anhang eine grobe Übersicht der ungefähren Route wie sie Google Maps direkt ausspuckt.

Liebe Grüße,

Euer Simon

http://www.bilder-upload.eu/upload/54b7c9-1502478413.png

Landkarte in Link umgewandelt. Zur Erläuterung siehe hier.
Reise weise.

Geändert von Toxxi (11.08.17 21:13)
Änderungsgrund: Landkarte in Link umgewandelt
Nach oben   Versenden Drucken
#1297687 - 11.08.17 21:34 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
Riaebae
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 44
(Zeitraum: 28.09.-ca. 14.10.)
Nach oben   Versenden Drucken
#1297693 - 11.08.17 22:20 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
Riaebae
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 44
dankbar wäre ich auch über eine Empfehlung der momentanen Lage zwecks Rückreise (Zug/Flieger) von Barcelona aus
Nach oben   Versenden Drucken
#1297703 - 12.08.17 00:47 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
bluesaturn
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 212
Kannst du vielleicht auf den Link zum Track verlinken, dann kann man besser sehen.
Ich weiss, dass es wohl von Barcelona in Richtung Valence, Lyon TGVS gibt. Von dort vielleicht weiter mit dem Zug nach Genf und Bern?

Geändert von bluesaturn (12.08.17 00:48)
Nach oben   Versenden Drucken
#1297711 - 12.08.17 08:27 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: bluesaturn]
Riaebae
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 44
Das ist nur der Vorschlag von Google Maps, also quasi direkt von Kandersteg nach Barcelona. Die Karte dient nur zur groben Vorstellung der Richtung und Lage, habe da keine einzelnen Routenpunkte angelegt.
Reise weise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1297728 - 12.08.17 12:17 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
Cruising
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 906
Hallo Simon,

wir sind letztes Jahr vom Raum Stuttgart bis Teneriffa geradelt, dabei wäre vielleicht unser Abschnitt vom Jura bis Andorra was für dich. Kannst du dir ja mal auf unserer Homepage anschauen, Bericht und Karte, s. unter "Weitere Touren / Halbwegs nach Amerika".

Einsteigen in unsere Route könntest du im Jura. Dann ist der Vercors ein Highlight, im Zentralmassiv kamen wir durch die Parcs Régional d'Ardeche, Languedoc und durch die Cevennen. Schön waren auch die Gorges du Tarn.

Im Forum gibt es gerade auch einen Bericht mit Bildern von Grenoble bis Avignon. Die Route würde auch teilweise für dich passen. Viel Spaß beim Planen schmunzel

Gruß Thomas
www.bikeamerica.de
Cycle. Recycle. For a better world...

Geändert von Cruising (12.08.17 12:23)
Nach oben   Versenden Drucken
#1297750 - 12.08.17 14:54 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
Axurit
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1312
Zu der Strecke findet man hier im Forum eine ganze Reihe von Fäden mit hilfreichen Anregungen, wenn man nach Stichworten wie "Barcelona", "Rhone", "Jura" sucht. Die besten Ergebnis bekommt man übrigens mit einer externen Suchmaschine, indem man die Suche auf die Forums-URL eingrenzt. Auch zur Überquerung der Pyrenäen im Osten finden sich im Forum viele Tipps, Stichworte: Perthus, Panissars, Manrella, Belitres.

Eine etwas flachere Alternative zu Thomas' Strecke durch das Zentralmassiv findest du hier. Diese Route ist ziemlich unspektakulär, hat aber den Vorteil, dass man die Mittelmeerküste und das Rhonetal weitgehend vermeidet.

Grüße
Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#1298097 - 14.08.17 15:27 Re: [suche Route] Kandersteg (Bern) nach Barcelona [Re: Riaebae]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13014
Hallo Simon,
dass sind mir zu wenige Eckpunkte, um Empfehlungen aufzulisten. Kandersteg ist ja ein etwas seltsamer Ausgangspuknkt. Ich bin in der Nähe mal den Hanmoospass gefahren (Adelboden - Lenk, teils Schotter) - vielleicht ist das eine Option für den Einstieg. Man müsste aber wissen, was du an Bergen fahren möchtsets. Hahnenmoospass und denkbare Route dann zum RhoneTal/Genfer See findest du in meinem Bericht "Westalpen". Alternativen zur Rhone abwärts von Lyon zu beiden Seiten wurden hier immer wieder diskutiert. Auch weiter im Süden ist es evtl. lohnenswert, nach Barcelona eine etwas ausgefeiltere Pyrenäenroute zu basteln - je nachdem muss man dann wieder den Nordteile anpassen. Schwerpunkte solltest du erstmal selber setzen. Leckerbissen gibts überall.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de