Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (Thomas S, Andreas R, cterres, directdrive, macbookmatthes, Radreisender, 4 unsichtbar), 51 Gäste und 147 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25652 Mitglieder
85497 Themen
1296227 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3963 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1304722 - 04.10.17 21:20 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Nebelkrähe]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
aktuallisierte Liste,

Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse

Teilnehmerliste ab Magdeburg:
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)

Gruß aus EF

Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1304723 - 04.10.17 21:21 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Nebelkrähe]
Fluri
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 204
... Ergänzung

Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)
Doris

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse

Teilnehmerliste ab Magdeburg:
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304764 - 05.10.17 10:56 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: DebrisFlow]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 261

Wenns Wetter mitspielt, möchte ich bei der Berliner Spaß&Abenteuertour mit tun. Regenabenteuer und Sturmspaß hatte ich aber im Sommer schon satt, reicht fürs Jahr lach.

Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)
Doris

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe
Radix

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse

Teilnehmerliste ab Magdeburg
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)
“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West

Nach oben   Versenden Drucken
#1304765 - 05.10.17 10:58 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Nebelkrähe]
albinkessel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 49
Hallo in die Runde,

auch ich würde bei der Spaß- und Abenteuertour mitfahren:

Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe
Michael (albinkessel)

Grüße
Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1304767 - 05.10.17 11:06 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Radix]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1345
Ebenfalls hallo,

bei schlechten Wetter bliebe ich gleichfalls im Bett zwinker

LG Erik



Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)
Doris

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe
Radix
Michael (albinkessel)

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse
buche (Erik)

Teilnehmerliste ab Magdeburg
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304790 - 05.10.17 13:14 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: uwe EF]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1230
In Antwort auf: uwe EF

wir wollen 8.00 Uhr in Magdeburg am Hauptbahnhof starten, hier ist die Strecke die wir fahren wollen;

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=higfsyiskuyjiurm



Hi,

realisiere gerade, dass ich an dem Wochenende sogar Zeit hätte. Was ist vom Wegprofil zu erwarten. Reichen 32er oder muss schweres Gerät ran ?

Gruß

Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1305035 - 06.10.17 18:45 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: slatibart]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
In Antwort auf: slatibart
In Antwort auf: uwe EF

wir wollen 8.00 Uhr in Magdeburg am Hauptbahnhof starten, hier ist die Strecke die wir fahren wollen;

https://www.gpsies.com/map.do?fileId=higfsyiskuyjiurm



Hi,

realisiere gerade, dass ich an dem Wochenende sogar Zeit hätte. Was ist vom Wegprofil zu erwarten. Reichen 32er oder muss schweres Gerät ran ?

Gruß

Andreas



Hallo Andreas;

die 32er reichen aus, ich fahre auch 32er

Gruß aus EF

Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1305652 - 10.10.17 21:09 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: buche]
Bingobongo
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 202
Ich schließe mich diesmal der Leipzig-Tour an,


Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)
Doris

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe
Radix
Michael (albinkessel)

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse
buche (Erik)
Frank (bingobongo)

Teilnehmerliste ab Magdeburg
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)
Nach oben   Versenden Drucken
#1305804 - 11.10.17 18:23 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Bingobongo]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Hallo Frank,

es freut mich, dass Du dabei bist. Kommst Du früh mit der Bahn? Wenn ja, dann treffen wir uns um 7:16 Uhr am Hauptbahnhof, frühstücken dort und fahren los. Das wäre der für Dich günstigste Zug, denke ich. Zeitlich sollte das gehen. Ich gucke am WE mal, ob ich etwas besseres finde, als über Reinharz. Die Heide ist halt etwas sandig und die Wege entsprechen nicht immer so sehr den gehobenen Ansprüchen. Meinen genügen sie schon.

Wenn jemand mit seidenen Reifen und dem 7kg - Renner kommt, nehmen wir halt die bessere Piste. Besser isse aber für mich und ich kenne die Ansprüche der 7kg - Rennfahrer absolut unzureichend und mein Interesse hält sich auch in Grenzen. Deshalb empfehle ich, mit nem halbwegs manierlichen Fahrrad aufzukreuzen. Also wenigstens so was Crossradmäßiges mit sagen wir mal, mindestens 32- er Reifen. Zeitlich sind wir auf der sicheren Seite und Schiebepassagen können wir mit dem beschriebenen Material sicher ausschließen. Ab und zu kann es aber mal ein wenig beschwerlich werden. Dafür rollt es bis Bad Düben geradezu ausgezeichnet und dann haben wir schon runde 50km.

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1305806 - 11.10.17 18:30 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Bingobongo]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 647
Hallo,

wir beide wollen auch mitkommen. Stefan schreibt sich erst mal auch bei Dietmar ein, wird aber ggf noch zu Andy umschwenken. (Erlaubnis von Viola liegt selbstverständlich vor schmunzel

Gruß
Viola+Stefan


Teilnehmer ab Jüterbog
Dietmar
Sigi
Uwe (uri63)
Heino
Ute
Lutz (Tauchervater)
Doris
Viola
Stefan

Berliner Spaß&Abenteuertour
Andy
Thilo
Sascha
Andreas (NocheinAndreas)
Nebelkrähe
Radix
Michael (albinkessel)

Teilnehmer ab Leipzig
Peter Lpz
Martin Bp
Kaffeesachse
buche (Erik)
Frank (bingobongo)

Teilnehmerliste ab Magdeburg
uwe EF (Uwe)
RadEsel (Peter)
michiq_de (Michael)
AndreasR
kuegel (Uli)
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1305879 - 12.10.17 09:45 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Peter Lpz]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1345
In Antwort auf: Peter Lpz

Wenn jemand mit seidenen Reifen und dem 7kg - Renner kommt, nehmen wir halt die bessere Piste.

Moin allerseits,

ich wüsste gern vorher, ob ich mit meinem Randonneur und 25mm-Bereifung antrete oder mit dem Reise-Mountainbike. Ich würde es sehr gern vermeiden, mit einem MTB den Rennern auf perfektem Asphalt hinterherhecheln zu müssen. Leg dich mal fest zwinker

Viele Grüße, Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1305928 - 12.10.17 13:32 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: buche]
Peter Lpz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2009
Hallo Erik,

ich habe keine Angst davor, dass Du jemandem hinterherhecheln musst. Egal wer welches Rad fährt. Ich werde mit meinem Eisenschwein fahren, mit 42 -er Reifen. Perfekten Asphalt haben wir bis kurz vor Bad Düben. Dann geht es immer noch sehr schick auf nem Dreckweg in die Stadt. Später kommen voraussichtlich Dreckpisten. Dafür sind 25- er Reifen zu schmal.

Ich möchte uns den Autoverkehr weitgehend ersparen und auch mal Wege fahren, die sonst keiner fährt. Die sind halt nicht immer vom Feinsten. Breitere Reifen sind demnach immer besser, weil wir auch keine Wettfahrt draus machen sollten. Dann wären wir um 12:00 Uhr da und müssten uns fragen: "Wozu"?

Gruß Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1305987 - 12.10.17 19:22 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Peter Lpz]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Eigentlich an Erik:
Oder anders ausgedrückt: Komplett Asphalt geht nur, wenn man B2 oder B100 (zumindest abschnittsweise) fährt - oder Umwege über landschaftlich nicht so attraktive Gegenden macht. Und für ein Rennrad dürften schon 4 km unbefestigt in der Dübener Heide problematisch werden.
Ich werde mit einem von meinem Bruder geliehenen Trekkingrad antreten, mit 37-er Reifen.

Geändert von martinbp (12.10.17 19:22)
Nach oben   Versenden Drucken
#1305989 - 12.10.17 19:28 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: martinbp]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1345
Sehr schön, so eine Strecke mir auch wesentlich lieber. Dann kommt mein Reise-MTB wieder zum Einsatz. Der Felgenbruch auf dem Wintertreffen im Murgtal im Schwarzwald ist ja lange her, die Rigida Sputnik halten seitdem durch grins

Viele Grüße, Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1305990 - 12.10.17 19:29 Re: Reformationstour am 04.11.2017 [Re: Peter Lpz]
Bingobongo
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 202
Hallo Peter,

ja wird bestimmt lustig mal wieder zusammen durch die Gegend zu bolzen.
Geht ja quasi dirket an meiner neuen Heimatstadt vorbei.
Vielleicht kannst du mir ja ein paar neue Schleichwege zeigen.

7:16 in Leipzig müsste klappen.

bis dahin.

Gruß
Frank
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de