Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
37 Mitglieder (kuhbe, kosemuckel, elfee, Wuppi, 16 unsichtbar), 87 Gäste und 204 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85495 Themen
1296121 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3961 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#1304628 - 04.10.17 08:39 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Auch nochmal Danke für die schöne Herbsttour durch den Kraichgau. Bilder schaue ich später nach...
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1304629 - 04.10.17 08:43 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
Es war sehr schön. Dank an die Organisatoren. Micha hat mit viel Feingefühl - Tempo, Pausen - das Rudel angeführt.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304636 - 04.10.17 10:00 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: Andreas R]
Nordlicht
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 374
Moin Nat,

dir und Michael recht herzlichen Dank für die tolle Tour. Auch wenn es für mich sehr anstrengend war, hat's mir wieder riesig Spaß gemacht. Es hat mich auch gefreut, bekannte Gesichter wiederzusehen und neue Leudde kennenzulernen.

Viele liebe Grüße

Jens
Ich habe keine Macken, das sind alles Special Effects.
Nach oben   Versenden Drucken
#1304645 - 04.10.17 11:40 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: Nordlicht]
trike-biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3528
ich unnd Claudia hatten eine sehr entspannte Tour grins bis auf den Rempler der von hinten kann wirr.Das nächste mal bin ich mit der Liege bzw. Trike wieder dabei :zzwinker:
Ich hoffe die Geburtstagsfeiern haben nicht zuviel Kondition für die restlich verbliebennen gekostet grins wein.


Klaus
seit 1.10.2015 am Col de Wunnenstein .Wenn du unten bist, geht`s nur noch bergauf.

Liegst du schon, oder buckelst du noch !
[IMG]http://winterpokal.mtb-news.de/images/team/30.png?1641413[/IMG]


N49°01,726` / O9° 16,012`
Nach oben   Versenden Drucken
#1304649 - 04.10.17 11:57 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: trike-biker]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Hallo zusammen,
auch mir hats natürlich gut gefallen, auch wenn ich im Bestreben die Horde als Schlußlicht zusammenzuhalten und die Verkehrsbehinderung gering zu halten, vielleicht ganz kurz einmal lauter wurde.
Ihr habt tolles Wetter und gute Laune mitgebracht. Und wenn ich mich wieder halbwegs vom Schlafmangel erholt habe,schaue ich,ob meine schwächelnde Kamera ein einziges brauchbares Bildle gemacht hat.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1304654 - 04.10.17 12:50 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Eine nette Tour mit netten Menschen bei nettem Wetter in netter Umgebung - sehr nett alles im Kraichgau! schmunzel Viele Fotos habe ich nicht gemacht, ab Hälfte der Tour hatte ich doch ziemlich zu kämpfen, den Anschluss zu halten. Zwei Monate Touren-Radel-Pause hatten bei mir die Kondition ziemlich abflauen lassen, aber dafür hat die Achillessehne die gestrigen knapp 70 km anstandslos durchgehalten (sonst meldete sie sich immer spätestens ab km 20), so dass die Pause sich wohl ausgezahlt hat - jetzt kann wieder mehr geradelt werden. Schön war es aber, dass der Nordlicht-Jens und ich meist sehr solidarisch waren im Abwechseln als Schlusslicht - und Nat trotz allerhartnäckigster Kämpfe meinerseits um autonomes Radeln peinlich auf den letzten Kilometern noch hartnäckiger war und am nächsten Hügel dann doch wieder wartete. zwinker

Hier ein paar kleine Eindrücke aus Maulbronn.











Und was den Rest angeht, so zitiere ich Nat:

... feiern, Forumstour, feiern... grins

Das war ganz schön anstrengend! träller Die zweite Feier war ja spontan - wobei der anlassgebende Geburtstag bekannt und insofern wenig "spontan", das Durchhaltevermögen der Anwesenden jedoch schwer kalkulierbar war. (Nicht erst) heute also: Schlafmangel allerorten... Und dennoch: Klasse war das! Ich hab nebenbei einen vertieften Einblick in die schwäbische Mundart erhalten, mit viel Gesang - und auch wenn ich das mit Baden und Schwaben immer noch nicht so ganz sortiert bekomme und auch höchstens die Hälfte verstand, so hab ich mich prächtig amüsiert.

Heute morgen konnte ich dann in den ersten IC des Tages sogar in Durlach einsteigen, musste aber komplett auf Kaffee verzichten, kein Bordbistro, und das versprochene Kaffeewägelchen kam auch nicht durch. entsetzt Jetzt aber steht er vor mir, schwarz und dampfend: der erste Kaffee des Tages!

Bleibt abschließend festzuhalten: Wir radeln wieder! Bald! schmunzel

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1304657 - 04.10.17 12:55 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: ro-77654]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13128
In Antwort auf: ro-77654
Das Wetter wird fantastisch. Um 9.59 Uhr fällt der letzte Tropfen Regen für diesen Tag.

War es nicht schon einige Minuten früher? verwirrt Für die Abbrobation zum Hellseher sollte es aber reichen, immerhin nicht nur regenarm, sondern auch noch sonnenreich. schmunzel

Danke an Nat und Micha für geordnete und entspannte Routenführung (Nat's Peitschenhiebe gegenüber dem Flohgesindel diesmal nicht einmal zu spüren!) und sogar (fast) ohne Schlammlöcher. Für die kleine Bewirtung im Grötzinger Burgareal auch nochmal Danke - tut mir leid, dass ich den gesamten Feierlichkeiten nicht beiwohnen konnte, ließ sich aber mit den Interessen meiner Lehnsherrin nicht vereinbaren. Die neuen Gesichter inklusive Berliner Schnauze (nicht ganz neu, aber der Worte noch nicht gewechselt) dürften mein Freundschaftskabinett der Forenradler erweitert haben. Also: wunderbar!

P.S.: Auf dem Weg zum Durlacher Bahnhof war es immerhin noch 12,6 °C und die Cannstatter Dirndl-Mädels liefen noch gegen 23 Uhr mit kurzen Röcken herum, zwinker einige zeigen auch was sie drunter tragen... grins
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1304766 - 05.10.17 11:00 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: Tine]
Nordlicht
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 374
Moin Tine,

fiehlen Dank für die Bilder.

Von hinten hat man eben den besseren Überblick über die Leut. grins

Viele Grüße

Jens
Ich habe keine Macken, das sind alles Special Effects.
Nach oben   Versenden Drucken
#1304772 - 05.10.17 11:25 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: 19matthias75]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Ein paar Bildchen....leider habe ich nach dem Betrachten der Bilder auf dem PC und der anschließenden Betrachtung der Kameraoptik festgestellt, das letztere sehr verschmutzt war traurig



Die Hügel des Kraichgaus wurden bezwungen






Kloster Maulbronn








Vor dem Silberbesen









Grüße,
Matthias

Geändert von 19matthias75 (05.10.17 11:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304848 - 05.10.17 19:31 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: 19matthias75]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Dank Dir Matthias für die Bildle.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1305133 - 07.10.17 15:32 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: 19matthias75]
Nordlicht
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 374
Moin Matthias,

auch dir fiehlen Dank für die Bilder. Erkennen tut man aber was ... grins

Viele Grüße

Jens
Ich habe keine Macken, das sind alles Special Effects.
Nach oben   Versenden Drucken
#1305428 - 09.10.17 17:31 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15705
So, nun muss ich mich auch zu Wort melden. Ich bin erst seit heute wieder zu Hause und hatte kein richtiges Internet....

Mir hat meine erste Forumstour im Süden viel Spaß gemacht. schmunzel Ich habe bekannte Gesichter wieder getroffen und auch neue Leute kennen gelernt. Schade dass der Kettenraucher nicht da war, um meinen süddeutschen Sprachwortschatz zu erweitern... traurig Wenn ich sehe, was davor und danach noch für ein Wetter war... uiuiui... da haben wir wirklich Glück gehabt. party Ich bin ein paar Tage später im Odenwald fast weggeweht und im Spessart fast ertränkt worden... omm

Wenn es sich ergibt, bin ich gern wieder dabei. Aber die Anreise von Berlin ist schon arg lang, so ganz einfach wird das vermutlich nicht gehen.

Nochmals danke an alle und besonders an Natalie und Micha! wein

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1305649 - 10.10.17 20:44 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: Toxxi]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Hallo zusammen,

ich weiß, ich bin spät dran, aber früher gings bnicht-
hier kommen also meine mickrigen Bildle.

Wobei ich mich noch einmal ausdrücklich bei Thoralf für die nette Begleitung am Tag zuvor für eine kleine Tour in den Schwarzwald bedanken möchte. Da war das Wetter dann nämlich auch besser, als zuvor gemeldet wurde und man hatte doch den ein oder anderen schönen Blick, den ich euch nicht vorenthalten möchte:



Weil das aber wirklich nur am Rand hierher gehört, kommen wir zun zur Kraichgautour:

Wir hatten auch dort schöne Blicke:



und der Aalkistensee ist auch ganz nett im Herbst:



und das Kloster Maulbronn war auch nicht arg voll, so dass wir uns in Ruhe ausbreiten konnten.






Manch einen überkam bereits vor dem Besenbesuch ein enormer Durst, der zur Bevorratung mit einheimischer Hopfenkaltschale führte, obwohl nur wenige Meter weiter schöne Weinlagen zu finden sind lach




Schee wars und bis zum nächsten Mal.

Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1305808 - 11.10.17 18:33 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1379
Herzlichen Dank an die Fotograf*innen - so oder so ähnlich schreibt man das heute lach unschuldig . Jetzt kann ich dank der interessanten Fotos doch noch ein paar Eindrücke genießen. Am besagten Feiertagsdienstag bin ich in einer Kombination aus strömenden Regen, schnupfender Nase und störrischem Restfieber in Richtung Stuttgarter Hauptbahnhof gefahren. Auf halber Strecke hat mich dann ein mysteriöser Plattfuß davon überzeugt, dass sich dieser Tag von mir einfach nicht zu einer gepflegten Forumstour überreden lässt. Übrigens: Wenn du unter einem sehr, sehr großen und übermäßig vitalen Laubbaum arbeitest, um dein Malheur zu untersuchen und du dich unter dem riesigen Kronendach nach wenigen Minuten trotzdem so fühlst als würdest du im kalten Wasser in einer Badewanne sitzen, die ständig überläuft: Dann ist Regenwetter. Aus heutiger Sicht: Schwamm drüber. Den Nachmittag habe ich trocken mit professionellem Extreme-Couching und dem zielorientiertem Wechsel von Schlauch und Reifen vertrödelt. Abends durfte ich kochen und meiner Liebsten hat´s geschmeckt. Insgesamt hätte alles schlimmer kommen können. Viele Grüße an alle. Wir sehen uns beim nächsten Mal.
Allen gute Fahrt und schöne Reise.

Geändert von kettenraucher (11.10.17 18:35)
Nach oben   Versenden Drucken
#1305812 - 11.10.17 19:10 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: kettenraucher]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Des isch aber gwies domm gloffa entsetzt. Du wurdest jedenfalls ernsthaft vermisst und wir wähnten Dich im warmen Bett.
Hier hat der Regen bereits vor 9 aufgehört.
Ich hoffe, die Nässeorgie hat Deiner Gesundheit nicht zusätzlich geschadet.
Das nächste Mal wird alles besser schmunzel
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1305836 - 11.10.17 23:09 Re: Kraichgautour nach Maulbronn am 3.10. [Re: natash]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15705
In Antwort auf: natash
Manch einen überkam bereits vor dem Besenbesuch ein enormer Durst, der zur Bevorratung mit einheimischer Hopfenkaltschale führte, obwohl nur wenige Meter weiter schöne Weinlagen zu finden sind lach

Antrainerter Reflex von Balkan-, Wüsten- und Pampadurchradelungen... träller Das Bier aus dem Kloster war überaus lecker. bier Und auch der Rosé, den ich aus dem Besen mitgenommen habe, war sehr trinkbar. wein

Warum müsst ihr auch so weit weg sein, sonst würde ich öfter mitkommen...

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (11.10.17 23:09)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de