Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Thomas S, Jim Knopf, directdrive, macbookmatthes, Michael304, RudiS, velo 68, 6 unsichtbar), 64 Gäste und 149 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25652 Mitglieder
85497 Themen
1296224 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3963 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1305426 - 09.10.17 17:29 Continental Ride Tour für Liegerad?
schwawag
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 174
Wollte gerne günstige Reifen Für meinen 26Zoll/20 Zoll Kurzlieger, die auch etwas Stabilität in Kurven und bei Nässe aufweisen. Anwendungsbereich 80% Asphalt und 20% Schotterwege. Eignet sich da der Continental Ride Tour dafür? Auf der Conti page heisst es, dass die durchgängige Mittellauffläche für Kurven gut sei. Dachte an 54-584 oder 47-559 für 26 Zoll und 47-406 für 20 Zoll.
Nach oben   Versenden Drucken
#1305432 - 09.10.17 17:41 Re: Continental Ride Tour für Liegerad? [Re: schwawag]
cterres
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1716
Ja, definitiv.
Es ist ein guter Alltagsreifen, Pannenschutz ist Mittelmaß. Daher ist er auch im Gewicht Mittelmaß, nicht allzu schwer, nicht der Leichteste.
Das Profil läuft ruhig auf Asphalt, es gibt für weichen Untergrund aber genug Profiltiefe. Bin mit dem Ride Tour diesen Sommer 1300km quer durch Österreich und Deutschland gefahren und er sah danach noch neuwertig aus. Ich war mit dem Grip sehr zufrieden.
Aktuell habe ich die Reifen nicht mehr in Verwendung, da ich meinen einzigen Satz nach dem Urlaub gegen einen leichteren Reifensatz gewechselt hatte und die Contis verkaufte. (Man sah ihnen die 1300km eben nicht an.)
Viele Grüsse aus Bremen
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1305450 - 09.10.17 19:24 Re: Continental Ride Tour für Liegerad? [Re: cterres]
schwawag
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 174
Danke Dir ganz herzlich für Deine Erfahrungswerte! Muss dann noch die Felgenbreite genau abmessen und dann bestelle ich diesen Pneu.
Nach oben   Versenden Drucken
#1305460 - 09.10.17 20:42 Re: Continental Ride Tour für Liegerad? [Re: cterres]
Ozzy
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1226
Was hat sich eigentlich von Tour Ride zu Ride Tour geändert? Ich kann da keinen Unterschied ausmachen. Vorher hieß der Pannenschutz Puncture Pro Tection, jetzt Extra Puncture. Klingt wie alter Wein in neuen Schläuchen. Das Profil und der Kautschuk Pannenschutz ist doch gleich geblieben oder täuscht mich das?

Nix gegen den Reifen, aber ich fahre lieber Marathon.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de