Re: Hilfe - mein Fahrrad ist nicht angekommen...

von: Falk

Re: Hilfe - mein Fahrrad ist nicht angekommen... - 02.08.18 06:49

Zitat:
Hat in meinen Augen aber den großen Vorteil, dass ich mich während der Reise nicht drum kümmern muss und auch Beschädigungen nicht an mir hängen bleiben.

Bei mir ist jede Beschädigung durch die Brühhähne auf Flughäfen an mir hängengeblieben. Es gab genau Nullommanichts, trotz Quittung vom Ankunftsflughafen. Hundert Euro Schaden rechtfertigen in de Regel den Rechtsweg nicht und so, wie es aussieht, kalkulieren die Fluggesellschaften das ein. Dass ein Fahrrad im Zug wegkommt, ist außerordentlich unwahrscheinlich. Die Kameraden, die ihr Fahrrad selbst in S-Bahn-Zügen anschließen müssen, habe ich verdammt gefressen.