Re: Alpen horizontal

von: Nilz

Re: Alpen horizontal - 11.07.19 18:48

Hallo zusammen.

So, ich bin jetzt zwei Wochen unterwegs und begeistert. Danke für eure Tipps. In Salzburg gestartet ging es dann ins Salzkammergut, weiter in die Steiermark und nach Kärnten. Die Nockalmstrasse war der Wahnsinn, dann durchs Drautal rüber nach Toblach und über Cortina ab in die Dolomiten. Dort war es wirklich atemberaubend.
Nun geht es über Bozen und Sterzing nach Innsbruck wo meine Begleitung den Zug nehmen muss.

Ich allerdings habe noch 2-3 Wochen Zeit. schmunzel

Nun meine Frage an die Experten hier: Welche route wäre empfehlenswert? Ich würde gern gen Westen. Evtl. durch die Schweiz nach Frankreich. Oder auch südlich Richtung Frankreich. Bin da ziemlich planlos und für Vorschläge sehr dankbar.

Pässe dürfen es gern sein. Aber nicht diem mega harten Dinger. Zwischendrin ne flache Etappe ist aber auch gern gesehen. Ansonsten bin ich mit Zelt unterwegs aber hab auch nix gegen ein Zimmer und das Essen darf gern gut sein. zwinker

Ach ja, gegen eine Zugfahrt oder zwei hab ich auch nix um etwas zu überbrücken. zwinker

Ich würde mich sehr über Vorschläge freuen. Auch wenn es nur um die grobe Richtung geht. Aber auch gerne detaillierter. schmunzel