Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga

von: 19matthias75

Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga - 04.07.17 12:47

Den Tubus Logo hatte ich vor ein paar Jahren günstig gefunden (wo genau bestellt, weiß ich jetzt grad nicht). Der hat auch deutliche Gebrauchsspuren.
Ob ich den selbst mal nachlackieren sollte? Insbesondere an den Stellen, an denen der Lack schon ab ist.

Der Rennlenker unten dient insbesondere auch noch zur Aufnahme von Tacho, Taschenhalterung. Eigentlich war das GPS auch dort geplant - passt auch, lässt sich bloß nicht in die Halterung ein- und ausschieben.

Und oben auf dem Lenker hatte ich am WE noch eine Armauflage montiert, aber wurde mir dann doch zuviel und erst mal wieder abmontiert.

Die untere Griffposition ist halt auch zum gemütlichen dahingleiten auf übersichtlichen vorausschauenden Wegstrecken gut geeignet. An die Bremse ist eigentlich schnell umgegriffen. Und die Rennbremshebel sind sowie nicht gerade billig.