Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga

von: 19matthias75

Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga - 22.08.17 10:14

Der Seilsack mit dem 70-Meter Seil wird so auf 10kg kommen. Exen und der andere Metallkram Sicherungsgeräte wird auch noch mal 10-15kg ausmachen. Ich schätz, hinten war ich bei ungefähr 30kg.

Ich hatte den Toppeak-Halter für PET-Flaschen gekauft. Allerdings sind da die Bohrungen für die Befestigung so ungünstig, das ich einen zweiten Flaschenhalter nicht mehr montieren könnte. Ich will mir noch einen Adapter aus einem Vierkant-Alu für den Flaschenhalter basteln, damit ich den auch irgendwann montieren kann.

Schraubensicherung ist nicht verwendet. Die Schrauben sind ohne Drehmomentschlüssel angezogen bis fest. Weiter mit mehr Gewalt wollte ich nicht (nicht das nach fest ab kommt...).

Und zur Spediteursfraktion zähle ich mich selbst eh schon länger....