Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga

von: 19matthias75

Re: Mein neues "flottes Reiserad" auf SOMA Saga - 03.06.18 14:54

Habe heute mal die Zeit investiert um nach den Bremsbelägen zu sehen. Hinten gleichmäßig auf noch knapp 4mm, vorne dagegen ungleichmäßig zwischen 3 und 4mm.
Hinten habe ich dann Jagwire Sport Semi Metallic Beläge eingesetzt. Vorne hatte ich dann die eine ungleichmäßig abgebremste Belagseite durch das vom HR ersetzt. War dann jeweils noch 4mm dick und Sram schreibt, bis 3mm kann man die verwenden.

Im HR musste ich eine Speiche ersetzen. Keine Ahnung wann das passiert ist und wie lange die schon lose war. Hieß also, Zahnkranz und Bremsscheibe demontieren. Habe ich gleich genutzt, um mit einer Bürste den Schmutz aus dem Zahnkranz zu bekommen und die Bremsscheibe auch gleich mit Bremsenreiniger gereinigt.

Der Hinterreifen (Conti Touring Plus) ist mittlerweile auf der Lauffläche zu Slicks geworden. Da aber noch keine Pannen auftreten, bleibt der noch drauf. Ersatz ist schon da in Form des Continental Contact Plus Travel, wieder in 37-622.

Dann noch vorne das Schutzblech und den Lowrider etwas anders befestigt.