Kuwahara Cougar (1991)

von: Pierrot

Kuwahara Cougar (1991) - 26.05.19 06:04

Hi!
Ich schraube mir meine Räder immer selber zusammen. In den letzten Jahren verwende ich als Basis vorzugsweise gebrauchte Stahlrahmen aus den 90ern. So bekomme ich qualitativ hochwertiges Material zu einem sehr guten Preis. Außerdem gefallen mir die farbenfrohen Lackierung am besten.
Kuwahara war ein japanischer Hersteller. Bis 1991/92 wurden die Rahmen auch im Land produziert. Der hochwertige Stahl ist 4fach konifiziert, die Lackierung besteht aus 6 Schichten. Besonders angetan haben es mir die String-Lackierungen (wie beim Cougar zu sehen), die von Hand gemacht wurden.
Das Kuwahara Cougar hatte ich 2016 das erste Mal aufgebaut und bin damit vom Vercors ans Mittelmeer gefahren. Dann kam ein anderes Kuwahara zum Einsatz. Doch diesen Winter bin ich dann wieder zum Cougar zurückgekehrt, als ich die alten Urlaubsfotos sah.
Bei den Anbauteilen habe ich mich u.a. für die 739er Shimano XT-Schaltgruppe entschieden. Der LRS ist moderner: Exal ZX19 (hier im Forum erstanden).

Das Einfügen von Bildern ist mir bislang in diesem Forum noch nicht gelungen, deswegen nur links. Vielleicht erbarmt sich jd. und integriert die Bilder im Text.
Et voilà:

Kuwahra Cougar No 1

Kuwahara Cougar No 2

Kuwahara No 3

Kuwahara Cougar No 4


Grüße
Peter