Re: Photoeinsatz für Ortlieblenkertasche

von: Wolfgang

Re: Photoeinsatz für Ortlieblenkertasche - 16.07.02 21:44

'n Tach Tilmann,

ich habe auf meiner letzten Tour gleich zwei SLR-Kameras in der Lenkertasche transportiert. Ein Objektiv (17 mm) war dabei in einen Socken eingewickelt, zwischen den beiden Kameras (mit je einem weitern Objektiv (50 mm, 28-200 mm) lag nur die Geldbörse. Zusätzlich befand sich ein selbstgebastelter Behälter für acht Filme "an Bord" (weitere Behälter im Gepäck).
Meine Kameras haben das problemlos überstanden. Der angeblich offroad-taugliche Yak brach auf der Strecke aber gleich dreimal und mußte zweimal geschweißt werden.

Falls es intereesiert - es waren eine Nikon FM-2 und eine F-801s
Wahrscheinlich hätte ich damit auch die Zeltnägel in den Boden kloppen können ...

Gruß
Wolfgang