Re: Deckenschlafsack

von: Andreas aus Graz

Re: Deckenschlafsack - 01.05.21 18:58

Servus,
meiner Frau hab ich vor vielen Jahren einen Yeti Sunrizer 800 Daunenschlafsack geschenkt. Durch die Eiform kann man gut die Beine anziehen und seitlich schlafen. Qualität ist super. Vielleicht hast Du aber auch noch etwas genauere Vorstellungen für Packmaß, Preis, Temperaturbereich ...
Als Sommerdeckenschlafsack in klein und leicht hat sich bis ca. 10°C (im Zelt) der Naturehike Ultraleicht 800FP bewährt. Kostet ein Viertel, ist halt ein reiner Sommer-Deckenschlafsack (durchgesteppt). Gänsedaune.

Liebe Grüße
Andreas