Re: Planung Wintertreffen 2020

von: BaB

Re: Planung Wintertreffen 2020 - 28.09.19 17:36

In Antwort auf: Rennrädle
ein Tip:
Nachdem es klar war, dass für 2019 das Naturfreundehaus verfügbar ist, das Wintertreffen in Aalen stattfindet und ich somit auch das organisiere, habe ich mir die WikiSeite von 2018 kopieren und umbenennen lassen und dann mit den Infos gefüllt.
Da ist eigentlich alles drin was Sinn macht. Und wenn Lücken drin waren, hat sich das von selbst ergeben

Das Kochen am Abend habe ich den anderen überlassen incl dem Einkauf dafür.
Auch der Großteil der Lebensmittel wurde von den anderen mitgebracht. Der Rest lief dann fast von selbst.
Bezahlung der Nächte hat jeder selbst gemacht. Der Grundeinkauf (wäre auch ohne gegangen) und die Getränkeliste wurde am Schluß abgerechnet.

Es ist zum Glück nicht das Organisationsniveau eines großen Forumstreffens erforderlich. Genau das macht das Treffen auch aus. Wir waren "nur" ca 17-20 Leute und genau das war auch das schöne dran. Hoffentlich bleibt es dabei.

Motto: weniger ist mehr - nur so und mit dem Wissen, dass die Teilnehmer auch entspannt sind und mithelfen,war es für mich überhaupt denkbar, das zu organisieren.

Grüße Renata
Danke für die Hinweise! schmunzel