Re: Beratungsbitte Reiserad

von: marieausparis

Re: Beratungsbitte Reiserad - 12.07.19 09:19

z.B. das hier: https://www.kurbelix.de/vorderrad-26-zoll-ryde-zac-2000-mit-shutter-precision-nabendynamo-schwarz

Ich verstehe leider nicht, was mit andersrum gemeint ist, mit Felgendynamo und Scheibenfelge könnte man gar keine Bremse mehr anbauen, oder...?

Andere dumme Frage:
Entspricht die Kennzeichnung der Felgen bei Kurbelix mit z.B. 25-559 der 559-25C in der ETRTO-Tabelle, also ist 25 die Maulweite? Reifenbreite wäre es ja eher wenig... Und falls das so ist, dann sieht die Tabelle für mich so aus, als würden für alle drei der Felgen, die ich aufgezählt habe, Reifen mit max. 62mm Breite passen, auf die schmaleren Felgen aber auch dünnere Reifen als auf die Andro 40. Das klingt irgendwie merkwürdig...
https://www.kurbelix.de/ratgeber/reifen-schlaeuche/welcher-reifen-passt-auf-welche-felge

Zu Wiederverwendung: Wenn ich das Rad hinterher wieder als Stadtrad verwenden will (nicht sicher, da ich zwei habe), würde ich wahrscheinlich die alten Laufräder (nach Tauschen der Kassette, 9-fach passt drauf) wieder reinmachen, so könnte ich die neuen umziehen und das alte Rad weiterverwenden statt ein Wrack zu generieren ;-)

Die ZAC421 habe ich leider noch nicht fertig eingespeicht mit PS PD8 gefunden, ich schaue aber heute Abend noch einmal. Ein guter Dynamo ist mir wichtig zwecks Forumsladernutzung.