Re: Beratungsbitte Reiserad

von: JDV

Re: Beratungsbitte Reiserad - 12.07.19 12:17



Das ist schon die richtige Wahl, das passende Hinterrad wäre dieses hier:

https://www.kurbelix.de/ryde-zac-2000-26-zoll-fahrrad-hinterrad-mit-shimano-xt-disc-6-loch

Beides für Felge und Scheibenbremse nutzbar.

Ich widerspreche irg ganz vehement, was das Felgengewicht angeht. Ich hatte mein 26er Reiserad von Ryde Xplorer auf Ryde Sputnik umgebaut (von meilenweit sehr gut aufgebaut), seitdem ist es ein lahmer, träger Gaul. Das kann nur an den Felgen und den stärkeren Speichen liegen. Ich merke das sehr deutlich, auch mit Gepäck, und schließlich fahre ich das Rad auch mal ohne Ballast. Die Sputnik ist eine superstabile und langlebige Felge mit sehr guten Bremsflanken, aber für leichte Leute einfach zu schwer.

Die Kombi PV8/Zac 2000 und XT780/Zac2000 fahre ich jetzt in 28 Zoll seit 9000 km am Randonneur, auch mit sehr viel Gepäck, das ist eine gute Kombi und ziemlich flott. Die Scheibenbremsnaben sollten nicht schlechter sein.