Re: Haltbarkeit Kettenöl

von: Rolling Bones

Re: Haltbarkeit Kettenöl - 13.04.21 16:53

... danke Euch für die guten Hinweise.

Bei Rohloff bin ich telefonisch noch nicht durchgedrungen, bleibe aber dran. Aus Marketinggründen vermute ich, dass sie hier keine Probleme sehen werden, aber einen Anruf ist es sicher wert.

Grund meiner ganzen Aktion ist, dass ich es leid bin, mich immer 50ml-weise damit einzudecken. Und vor Radreisen habe ich grundsätzlich nie genug. Aber mal schauen was der Hersteller sagt, werde hier berichten.

Mit anderen Ölen wie das für Nähmaschinen habe ich einfach schlechtere Erfahrung im Dauerbetrieb gemacht, aber das wird vielleicht auch im Auge des Betrachters liegen.