Re: Haltbarkeit Kettenöl

von: Bernie

Re: Haltbarkeit Kettenöl - 14.04.21 10:46

Hallo!

Meines habe ich vor zig Jahren gekauft und sieht immer noch so aus wie immer, schmiert auch so. Eine Fahrradkette ist keine Raketentechnologie. Die Anforderungen sind andere als bei einem hochdrehenden, aufgeladenen, thermisch grenzwertigen Verbrennungsmotor eines hochpreisigen, "sportlich" ausgerichteten Kraftfahrzeugs. Da wäre es von Vorteil, sich intensiv Gedanken um das richtige Oel und dessen Haltbarkeit, Wechselintervall etc. zu machen. Bei einer Fahrradkette ist es vergleichsweise unkritisch (auch wenn mich die prozeßsichere, reproduzierbare Genauigkeit der Komponenten einer Kette begeistert).

Wenn Du in Deinem Profil noch ergänzt, wo Du (ungefähr) herkommst, würde ich Dir ggf. ein paar ml abkaufen, wenn Du bei mir in der Gegend wohnst und Dich dazu entscheidest, ein größeres Gebinde zu erwerben.

Es grüßt

Bernie