Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (2 unsichtbar), 17 Gäste und 197 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26176 Mitglieder
87652 Themen
1336280 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3640 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1329674 - 01.04.18 13:45 Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2)
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Dauer:4 Tage
Zeitraum:4.6.2016 bis 7.6.2016
Entfernung:400 Kilometer
Bereiste Länder:deDeutschland

Am nächsten Morgen gibt es erst einmal ein ausgiebiges Frühstück. Der Wolf ist fast weg und es kamen jetzt bei frischem Kaffee die Lebensgeister wieder zurück. Jeder Gedanke vom Vorabend vorzeitig abzubrechen verflog.
Die Fitness scheint sich mit voran schreitender Belastung doch zu steigern denn die Kilometer bis Torgau vergehen wie im Fluge.

Ich erreiche den Ort an dem zu Kriegsende am 25.April, die sowjetischen und amerikanischen Armeen aufeinander trafen. Heute zeugt noch ein Denkmal davon.
Ein weiteres Wahrzeichen Torgau´s ist Schloss Hartenfels direkt an der Elbe.











Nach oben   Versenden Drucken
#1329675 - 01.04.18 13:57 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Nach Torgau geht es weiter Richtung Riesa und ich sollte das erste mal nass werden.
Mit der Wetterapp "Regenradar" war das aber vorherzusehen und so kam es, dass ich zwei "getimte" Stunden beim Bäcker in Riesa verbrachte,
während eine dicke schwarze Regenwolke meinen Track passierte. Am Abend traf ich kurz vor Meißen auf eine Pension mit Gastbetrieb.
Alles noch in Familienhand. Wohlfühlen vorprogrammiert. Es gab gutes Essen und ein preiswertes Zimmer.

Am nächsten Tag beginnt die Reise wieder ausgeruht und geht vorbei an Meißen, Radebeul vorbei an Weinhängen und Mohnfeldern bis ich schließlich auf Dresden treffe...












Meißen


Nach oben   Versenden Drucken
#1329676 - 01.04.18 14:08 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31

Dresden!!!

...Semperoper, Frauenkirche, Zwinger, Barockstil, Elbufer, einfach umwerfend. Ich muss mit Sicherheit bald einen extra Besuch nur in diese schöne Stadt machen.











Nach oben   Versenden Drucken
#1329677 - 01.04.18 14:09 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7786
In Antwort auf: rontravel




Gut, wenn man da eine Möglichkeit hat, sich unterzustellen grins . Bei einer Tour mit meinem Sohn hatten wir das Glück nicht. Es ist allerdings rückblickend ein Abenteuer gewesen, zwischen Blitzen und Hagelkörnern radzufahren. Wenn hier auch so mancher den Nutzen von Helmen anzweifelt - wir beide waren wirklich glücklich über diesen Kopfschutz zwinker .

Schöne Bilder, die man jetzt sogar sieht!
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)

Geändert von Keine Ahnung (01.04.18 14:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#1329678 - 01.04.18 14:23 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31

Es ging weiter und bevor ich den Aufstieg zur Bastei wage, halte ich in Rathen direkt an der Elbeschleife auf einen Eisbecher. Ein sehr schöner Platz zum ausruhen und genießen.

Dann, noch völlig von Dresden überwältigt, verirre ich mich auf dem Weg durch den Wald hoch zur Bastei. Was aber letztlich nicht einmal störte, denn allein dieser ist mit seinen Felsformationen schon sehenswert.











Nach oben   Versenden Drucken
#1329679 - 01.04.18 14:30 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: Keine Ahnung]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
In Antwort auf: Keine Ahnung

Gut, wenn man da eine Möglichkeit hat, sich unterzustellen grins . Bei einer Tour mit meinem Sohn hatten wir das Glück nicht. Es ist allerdings rückblickend ein Abenteuer gewesen, zwischen Blitzen und Hagelkörnern radzufahren. Wenn hier auch so mancher den Nutzen von Helmen anzweifelt - wir beide waren wirklich glücklich über diesen Kopfschutz zwinker .

Schöne Bilder, die man jetzt sogar sieht!


Vielen Dank schmunzel
Ja das kam damals sehr dick herunter. Ich war froh, denn die Städte liegen recht gut bei einander und so gab es derweil heißen Kaffee und Croissants zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1329682 - 01.04.18 14:46 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31

Bastei

ein Highlight und das Ende der Tour. War Dresden als Stadt schon eine Reise für sich Wert, ist es die Bastei aus landschaftlicher Sicht und auch hier komme ich zu dem Schluss nicht das letzte mal in der Gegend gewesen zu sein. schmunzel
Ich halte mich noch eine ganze Weile auf, mache Bilder und genieße Sonne und Gegend bevor es zurück nach Dresden zum Bahnhof geht um mit dem Zug wieder nach Magdeburg zu fahren.

Fazit:
Der Elberadweg hat sich scheinbar unter den Reiseradlern etabliert und so trifft man unterwegs etliche Gleichgesinnte. Es gibt interessante Städte mit viel Kultur und Geschichte zu sehen.
Je südlicher man kommt wird die Landschaft um so reizvoller. In regelmäßigen Abständen stehen Spitzdachhütten in denen man zur Not eine Nacht überbrücken kann.

Der Tourismus ist merklich auf die Radreisenden ausgelegt. So finden sich einige Pensionen und Gastbetriebe am Wegesrand. Aber auch die Einheimischen haben die Vorzüge erkannt, welche sich erschließen
wenn das reisende Volk hindurch kommt. So war es keine Seltenheit, Radfahrer auf einen Plausch zu Grillwurst oder ein Glas Wein zusammen mit den Anwohnern in ihren Gärten an der Elbe zu sehen.
Ein schönes Bild das ich positiv in Erinnerung behalten werde.





















Nach oben   Versenden Drucken
#1329768 - 02.04.18 07:17 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2468
Danke für diesen schönen Bericht. Hier hat wohl jemand architektonisches Interesse. zwinker
Auch deine Landschaftsaufnahmen, gerade der Bastei, finde ich klasse. bravo
Die Elbe, die ich im letzten Jahr verschieben musste, möchte ich nächstes Jahr in Angriff nehmen.

(Nebenbei, Teile beider Armeen trafen sich nicht in Torgau sondern bei oder in Strehla. Das Bild des Handschlages wurde ebenso "gestellt" wie das Bild des "letzten Matrosen" auf einem Trümmerbrett bei der Schlacht in Skagerrak im 1.WK.)
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1331262 - 10.04.18 22:14 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: cyclerps]
rontravel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 31
Vielen Dank, freut mich. schmunzel
Ohne großen Aufwand erreicht man quasi fast vor der Haustür diese in vielerlei Hinsicht interessante und abenteuerliche Möglichkeit ausgiebig Rad zu fahren. Es lohnt sich also zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1331831 - 14.04.18 15:08 Re: Elberadtour Magdeburg-Bastei (Teil 2) [Re: rontravel]
bohater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Dein Bericht macht richtig Lust da zu radeln. Danke.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de