Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
23 Mitglieder (dhomas, oly, thomsch, lenaemmi, michiq_de, 10 unsichtbar), 75 Gäste und 196 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26141 Mitglieder
87480 Themen
1334214 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3691 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1339088 - 25.05.18 22:07 Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem
Tagesschaum
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 25
Wo ich nun schon einmal mein Ogre präsentieren durfte, mach ich gleich weiter.

Vielleicht spannend für den ein oder anderen Leser/in.

Da wir hier alle gerne auf dem Fahrrad sitzen und die Kids nicht immer auf den kleinen Räden sitzen wollten, haben ich für uns ein Vater-Tochter Reisetandem aufgebaut. Damit sind mir öfters im Jahr auf Tour. Mal einen Tag, mal mit Übernachtungen im Zelt oder in der JH...

Rahmen ist ein Schauff aus Stahl, den ich auf Ebay gekauft haben und dann nach und nach die Teile zu einem Reiseschiff zusammen- und umgebaut habe.

Zu diesem Bau gehört natürlich ein erhöhtes, zusätzliches Kurbelset, da die Kurzen sonst nicht an die Pedale kommen ;-) Mittlerweile ist eine so groß, dass sie bei komplett abgesenktem Stoker-Sattel schon an die normale Kurbel kommt, die allerdings nochmal ein Gewinde bei 135mm erhalten hat, da das Treten mit kurzen Beinen sehr unangenehm bzw. unmöglich ist.

Es hat eine moderne Lichtanlage bekommen, mit Nabendynamo und ordentlichem LED Licht. Vorne und hinten neue Gepäckträger. Und da ich von einem Kumpel eine silberne Rohloff kaufen konnte wurde das Blau/Silber Konzept komplett durchgezogen. Das Hinterrad ist mit Rohloffflanschringen aufgebaut, was für Tandem / Schwerlast mittlerweile empfohlen wird.
Gebremst wird mit den guten, alte HS33ern...

Töchtern und mir macht's Spaß, auch wenn sie sich dann und wann darum streiten, wer auf's Tandem darf und wer hinter den FollowMe bei Mama "muss".

Wenn wir autark auf dem Tandem unterwegs sind, sind Etappen von 50 - 60 km am Tag ohne Murren lässig möglich.

Und natürlich wird auch mal die ein oder andere CM mitgefahren träller

Viel Spaß beim gucken:












Geändert von Tagesschaum (25.05.18 22:11)
Nach oben   Versenden Drucken
#1339091 - 25.05.18 22:14 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Tandemfahren
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 878
Sehr schön, ein durch und durch interessantes Rad, von der Rahmenform bis zu den Synchronketten und Kurbeln! Wie alt und groß sind denn Deine Töchter? Was für Erfahrungen habt Ihr mit dem Chainrunner gemacht?
Nach oben   Versenden Drucken
#1339268 - 27.05.18 18:59 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tandemfahren]
Tagesschaum
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 25
Moin Tandemfahren,

die kids sind 1,25 und 1,37 m groß, für ihre jeweiligen Alter relativ groß zwinker Wir haben das Tandem jetzt etwa vier Jahre. Waren also noch etwas kleiner zu Beginn.

Der Chainrunner ist super, und wenn man das Original kauft, lässt er sich sehr gut installieren. Die Haltbarkeit ist prima und es gibt keinerlei Notwendigkeit ihn zu warten / auszutauschen. Das Einzige mit dem man leben muss ist eine Geräuschkulisse, aber nur am Anfang und nach längerem Stillstand. Hört sich dann ein wenig so an, als würde man einen Strohalm mit „Knickgelenken“ auseinander ziehen. schmunzel

Und das Beste: Keine öligen Hosen..

Viele Grüße

Tagesschaum


Geändert von Tagesschaum (27.05.18 19:01)
Nach oben   Versenden Drucken
#1340365 - 02.06.18 21:36 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 730
Schönes Rad!

Ich arbeite gerade an einem ähnlichen Projekt und habe kürzlich ein älteres Schauff Tandem gekauft.
Woher bekommt man denn so ein zusätzliches Kurbelset für den Stoker und wie wird das montiert?

Grüße
Nico
Nach oben   Versenden Drucken
#1340376 - 02.06.18 23:21 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Stylist Robert
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2677
Es wird am Steuerrohr mit Schnellspannern angeflanscht. Eine Bezugsquelle kenne ich aber leider dafür nicht.
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...
Nach oben   Versenden Drucken
#1340377 - 02.06.18 23:31 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14194
Bei Santana gibts das auf jeden Fall. Allerdings zu santanatypischen Preisen.

Im Grunde ist das einzige Sonderteil das 'Gehäuse', in dem das Kinder-Tretlager steckt. Dieses Gehäuse muss ich am Sattelrohr befestigen lassen. Nicht dass ich sowas könnte, aber wahrscheinlich kann man so ein Gehäuse auch anfertigen lassen, wenn man die richtigen Leute kennt.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1340379 - 02.06.18 23:47 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
habediehre
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 908
In Antwort auf: Nico
Woher bekommt man denn so ein zusätzliches Kurbelset für den Stoker und wie wird das montiert?
Hase bietet das auch für das Pino an, allerdings mit KB links: auf Seite 23 blättern

Gruß Ekki

Geändert von habediehre (02.06.18 23:48)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1340385 - 03.06.18 00:54 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: habediehre]
Stylist Robert
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2677
In Antwort auf: habediehre
Hase bietet das auch für das Pino an, allerdings mit KB links: auf Seite 23 blättern
180° gedreht ist des Kettenblatt rechts. Aber ein Sitzrohr mit solchem Durchmesser möchte ich einmal sehen... grins

Geändert von Stylist Robert (03.06.18 00:55)
Nach oben   Versenden Drucken
#1340420 - 03.06.18 08:53 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Martina]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 730
Danke für Eure Antworten!

Bei Santana sind es ja echt gepfefferte Preise...

Ich habe hier noch einen Kurbelverkürzer für 36 EUR gefunden. Was ist davon zu halten?
Nico
Nach oben   Versenden Drucken
#1340507 - 03.06.18 14:21 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Stylist Robert
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2677
Geht es dir den um kürzere Kurbelarme oder ein versetztes Tretlager? Kürzere Kurbelarme bringen ja Kindern nichts, wenn das Sitzrohr zu lang ist und sie gar nicht an die Kurbeln herankommen. verwirrt
Die Lösung beim Tandem vom TE war ich auch ein wenig schockiert über die zusätzlichen Kurbelaufnahmen am unteren Kurbelarm. Beim viel schwächeren Antritt eines Kindes kann das ja noch ausreichen, aber sollten die Pedale doch einmal wieder außen angeschraubt werden ist ein Bruch schon vorprogrammiert! entsetzt
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...

Geändert von Stylist Robert (03.06.18 14:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1340545 - 03.06.18 18:06 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Stylist Robert]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 730
In Antwort auf: Stylist Robert
Geht es dir den um kürzere Kurbelarme oder ein versetztes Tretlager? Kürzere Kurbelarme bringen ja Kindern nichts, wenn das Sitzrohr zu lang ist und sie gar nicht an die Kurbeln herankommen. verwirrt

je nachdem. Wenn der Kurbelverkürzer die evtl fehlenden 4cm auf die reguläre Stoker-Kurbel bringt, dann ist gut. Ansonsten halt das versetzte Tretlager. Aber soo viel wollte ich nicht mehr investieren... Dann müssen wir halt etwas warten...
Soweit bin ich aber noch nicht. Bisher waren etwas seltsame gefederte Sattelstützen verbaut, die sehr viel Versatz haben. Die werde ich erstmal ersetzen. Dann weiß ich, wie viel meiner Tochter wirklich bis zu den Pedalen fehlt...
Nico
Nach oben   Versenden Drucken
#1340553 - 03.06.18 19:06 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Thomas S
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2725
Das ist meines Erachtens ein Denkfehler! Wenn der Rahmen zu groß ist, bringt eine kürzere Kurbel nichts. Im unteren Totpunkt ist zwar der Abstand geringer dafür im oberen Totpunkt größer!
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1340554 - 03.06.18 19:06 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Stylist Robert
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2677
Nein, im Gegenteil!
Durch die kürzeren Kurbelarme wird der Abstand zum Sattel noch vergrößert.

Kürzere Kurbelarme sind für Personen mit kurzen Beinen gedacht oder bei Problemen mit stärkerer Beugung der Knie.

Falls machbar - die Sattelstütze so weit wie möglich einschieben, und falls das nicht reicht vielleicht nach einem passenden Sattel mit flacherem Sattelgestell suchen.
Etwas unpraktischer in der Handhabung wäre sonst noch möglich auf die Pedalflächen eine Erhöhung darauf zu schrauben.
Ein Fahrrad von der Stange? Soo kompromißbereit bin ich nun auch wieder nicht...

Geändert von Stylist Robert (03.06.18 19:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1340583 - 03.06.18 21:32 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Stylist Robert]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 730
ja das stimmt wohl, was ihr schreibt wirr
da muss ich noch mal in mich gehen...
Nico
Nach oben   Versenden Drucken
#1340720 - 04.06.18 15:14 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Nico]
Tagesschaum
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 25
Hallo Nico,

danke Dir zunächst für das Lob :-)

Da hast Du Dir ein tolles Projekt ausgesucht - das wird Dir/ Euch viel Freude machen bravo

Also, das ist ja mal interessant, was hier so geschrieben wird...mmhhhh...

Erst einmal wird die Hülse für das zusätzliche Kiddy Crank Tretlager am Sattelrohr des Stokers befestigt. Ja, natürlich gibt's da was von Santana, wäre ja auch ein Armutszeugnis, wenn es von den Göttervätern des Tandemfahrens da kein Produkt gäbe. omm

Ich habe meins von Saint Jones Cycles in den UK, für'n sinnigen Preis gekauft:
https://www.sjscycles.co.uk/componentsta...6-318-mm-black/

Dort gibt es im übrigen auch Kurbeln, die zwei gebohrte Pedalgewinde in unterschiedlichen Höhen haben. Da bricht nix, das ist tatsächlich keine verifizierbare Aussage...es fahren ja keine Rennsportler drauf :-) Da bleiben wir mal schön entspannt...wo kommen denn solche Ideen her....
https://www.sjscycles.co.uk/cranks/thorn-double-drilled-crankset-74110-pcd-115-mm-140-mm/

Thomas und Robert haben recht, Dein Sozius muss natürlich an das Pedal kommen, wenn die Kurbel unten ist :-) Das ist ja auch der Grund für ein erhöhtes Kindertretlager. grins
Grundsätzlich sollten die Kurbeln immer ca. 10% der Körpergröße sein, bei 135 cm, dann also 135mm. Dann kann das Kind gut, sicher und ergonomisch treten - kürzer geht übrigens immer. Meine obere Kurbel ist eigentlich deutlich zu groß, da sie 150mm Länge hat. Das ist auch etwas, was ich gerne noch ändern möchte :-)

Ich stehe Dir gerne für Fragen zur Verfügung, gerne auch für ein bisschen Ideen-sparring wein

Wenn's nicht zu weit ist, kannst Du/Ihr auch gerne probefahren, dann einfach mal eine PN schreiben.

Herzliche Grüße ich wünsche viel Erfolg und gute, konstruktive Ideen träller
Nach oben   Versenden Drucken
#1340721 - 04.06.18 15:30 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14194
In Antwort auf: Tagesschaum


Also, das ist ja mal interessant, was hier so geschrieben wird...mmhhhh...

Erst einmal wird die Hülse für das zusätzliche Kiddy Crank Tretlager am Sattelrohr des Stokers befestigt.



Sag ich doch... zwinker

Zitat:

Ja, natürlich gibt's da was von Santana, wäre ja auch ein Armutszeugnis, wenn es von den Göttervätern des Tandemfahrens da kein Produkt gäbe. omm


Ich habe es einfach deshalb erwähnt, weil Santana unabhängig was man von ihnen hält als Bezugsquelle für Spezialteile wirklich gut und zuverlässig funktioniert. Vor allem weil da der Deutschlandvertrieb seit Jahren gesichert ist, das war bei den Konkurrenten jahre- bzw. sogar jahrzehntelang nicht der Fall. Im Zeitalter des Internets und bei Bereitschaft, auch aus dem Ausland zu bestellen ist das nicht mehr ganz so entscheidend, aber wem die einfache Abwicklung einen höheren Preis wert ist, der ist dort nach wie vor gut aufgehoben.

(Nein, *ich* kriege keine Prozente von denen, ganz und gar nicht...)

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#1340725 - 04.06.18 15:38 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Martina]
Tagesschaum
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 25
Hallo Martina,

oh, Deine Richtigstellung "Sattelrohr" hatte ich überlesen - mea culpa! träller

Ja, die Santana-Teile sind erste Sahne und das Kiddy Crank-Set ein kleiner Traum (und noch mal eine ganz andere Liga als meins).
Bei dem Preis wird es das auch bleiben.

Uuuuund wenn Du mal Prozente bekommen solltest, dann bitte sofort Bescheid sagen! dafür

Viele Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1340731 - 04.06.18 15:54 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Tagesschaum
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 25
In Antwort auf: Tagesschaum


Ja, die Santana-Teile sind erste Sahne und das Kiddy Crank-Set ein kleiner Traum (und noch mal eine ganz andere Liga als meins).
Bei dem Preis wird es das auch bleiben.



Wobei, das geht ja wirklich mit den Preisen. Beim Bau meines Tandems waren die Teile nur aus USA zu bekommen. Meine Lösung ist nicht wirklich viel preiswerter als die Santana-Teile. Da könnte ich ja doch noch in Versuchung kommen... wirr
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1340740 - 04.06.18 16:38 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14194
In Antwort auf: Tagesschaum

Uuuuund wenn Du mal Prozente bekommen solltest, dann bitte sofort Bescheid sagen! dafür


Das ist seit einigen Wochen unwahrscheinlicher denn je. zwinker

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1340753 - 04.06.18 17:54 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Martina]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14952
Die Frage ist, ob es um Rabatt-Prozente geht oder Donaldsche/EU-sche Negativ-Rabatt-Prozente. zwinker
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1340790 - 04.06.18 21:38 Re: Schauff, Vater-Tochter-Reisetandem [Re: Tagesschaum]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 730
Prima, Danke für Deine ausführliche Antwort!
Wieder was gelernt zwinker
Nico
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de