Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (Radreisender, ladiaar), 15 Gäste und 202 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26176 Mitglieder
87652 Themen
1336280 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3640 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1346104 - 08.07.18 09:39 Komoot und Garmin
rayno
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3279
Ich nutze seit einiger Zeit zur Tourenplanung gelegentlich auch Komoot und bin damit auch recht zufrieden. ich habe nur ein kleines - und hoffentlich behebbares - Problem:

Wenn ich die mit Komoot entworfenen Touren auf die SD-Karte in meinem GPSMAP64 kopiere, kann ich die Touren auf dem Garmin zwar sehen und auch danach fahren, ich habe aber nicht die akustischen Abbiegehinweise und optischen Richtungsanzeiger (dicke weiße Pfeile), die ich gewohnt bin, wenn ich meine Touren mit Basecamp geplant habe.

Woran mag das liegen? Und wie kann ich erreichen, dass ich auch bei den mit Komoot geplanten Touren die für mich wichtigen Hinweise und Anzeiger habe?
Nach oben   Versenden Drucken
#1346105 - 08.07.18 10:00 Re: Komoot und Garmin [Re: rayno]
JDV
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 115
Den Track in BaseCamp mit der Routing-Funktion in dem Fahrzeug-Profil, das du auch auf dem Garmin benutzen willst, neu berechnen lassen. Anschließend sind dann unter dem Reiter „Richtungen“ die Abbiegehinweise in der linken Spalte sichtbar. Diese Route nun mit BaseCamp an den Garmin schicken. An diesem muss in den Einstellungen die Routenneuberechnung auf „aus“ stehen. Nun sollte die Route genau so verlaufen, wie in BaseCamp.

Gruß
Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#1346107 - 08.07.18 10:09 Re: Komoot und Garmin [Re: JDV]
rayno
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3279
Danke für die schnelle Hilfe!
Werde es gleich probieren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1346111 - 08.07.18 10:43 Re: Komoot und Garmin [Re: JDV]
rayno
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3279
Hat geklappt!
Danke noch einmal, Jürgen
Nach oben   Versenden Drucken
#1346123 - 08.07.18 11:51 Re: Komoot und Garmin [Re: rayno]
JDV
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 115
Na prima. Generell muss man halt bedenken, dass BaseCamp bei der Umwandlung eines Tracks in eine Route nicht exakt den Trackverlauf nachzeichnen wird, je nach Routingprofil wird das auch sehr unterschiedlich sein. Nun kann man aber die Route ja manuell noch anpassen und der ursprünglichen Planung aus z. B. Komoot angleichen. Ungeprüft übernehmen also besser nicht. Wenn der Garmin selbst dann anders routet, stimmen die Einstellungen mit BaseCamp nicht überein, oder es werden unterschiedliche Karten benutzt (was man vermeiden sollte).

Im Garmin hingegen in der Routingfunktion einen Track als Ziel anzugeben, funktioniert mit Abbiegehinweisen gar nicht.

Geändert von JDV (08.07.18 11:52)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de