Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (iassu), 37 Gäste und 232 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26336 Mitglieder
88232 Themen
1346696 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3556 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1348694 - 30.07.18 08:57 Schweden/Waldbrände
Radina
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 103
Hallo,
war (oder ist) jemand von euch in jüngster Vergangenheit in Schweden unterwegs und kann was zur Waldbrandlage sagen?
Ich möchte gerne ab nächster Woche den Nordseeküstenradweg fahren, der ja auch oft durch größere Waldgebiete geht. Diverse Internetseiten habe ich schon besucht, dort habe ich gesehen, dass nördlich von Göteborg wohl größere Waldbrände sind.
Über Infos aus erster Hand wäre ich dankbar.

Es grüßt euch
Bettina
Nach oben   Versenden Drucken
#1348701 - 30.07.18 10:07 Re: Schweden/Waldbrände [Re: Radina]
LaRassaMD
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14
Nach oben   Versenden Drucken
#1348704 - 30.07.18 11:07 Re: Schweden/Waldbrände [Re: Radina]
JDV
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 130
Ich wollte mich in drei Tagen auf eine mehrwöchige Radreise durch Südschweden begeben. Bei der aktuellen Situation dort weiß ich nicht, ob es eine gute Idee ist, darauf zu beharren, ich bin noch unschlüssig. Meine Route, die eigentlich ursprünglich abseits der Touristenströme und Campingplätze eher durch das Landesinnere führen sollte, habe ich nun entlang der Küsten gelegt, Ost-West-Querung in Höhe des Vänern-Sees, in der Hoffnung, dort auf Campingplätzen besser informiert und geschützt zu sein und besser mit Wasser versorgt zu werden und kochen zu können, evtl. mit E-Herden. Ein mulmiges Gefühl bleibt.

Mir ist nicht ganz klar, wie das absolute Feuerverbot zu verstehen ist. Einerseits wird allerorten kolportiert, dass dies rigoros und absolut zu verstehen sei, andererseits lese ich an offizieller Stelle, dass Campingkocher auf nichtbrennbarem Untergrund mit Löschwasser in der Nähe erlaubt sei, z. B. hier:

https://www.lansstyrelsen.se/norrbotten/...la-lanet.html#0

Mir geht es definitiv nicht darum, irgendein Risiko durch offene Flammen zu erzeugen. Sollte jedoch die Zubereitung eines heißen Kaffees oder einer warmen Mahlzeit in vier Wochen Radreise möglich sein, hätte ich auch nichts dagegen.

Aktuelle persönliche Erfahrungen habe ich am ehesten auf outdoorseiten.net gefunden, jedoch nicht für die Gegend, die ich bereisen möchte, und auch nicht Radreise-bezogen:

https://www.outdoorseiten.net/forum/show...ilen-des-Landes

Falls also jemand dort aktuell unterwegs ist und berichten könnte, wäre das klasse.

Gruß
Jürgen




Geändert von JDV (30.07.18 11:08)
Nach oben   Versenden Drucken
#1348716 - 30.07.18 12:22 Re: Schweden/Waldbrände [Re: Radina]
physiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 247
sorry, dass ich mich hier ranhänge. In meinem Fall geht es um Südnorwegen, jedoch das gleiche Problem.

Daran dachte ich irgend wie gar nicht und weiß nicht so recht, wie man da jetzt das Problem "umgehen" soll.

Als erstes wäre nicht schlecht rauszufinden wo überall Feuerverbot ausgesprochen wurde. Ich habe vorerst für Rogaland was gefunden. Wir wären entlang der Küste in Akershus, Ostfold, Vestfold, Aust-Agden und Telemark unterwegs.

Wenn ihr dazu was wisst, gerne einen Link hier posten.

Wie erfährt man denn am besten, wann dieser aufgehoben wird?

Nicht jeder Campingplatz hat eine Küche. Boahh, gar nicht gut ...
Aufm weg, und gut ises.

Geändert von physiker (30.07.18 12:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1348718 - 30.07.18 12:35 Re: Schweden/Waldbrände [Re: physiker]
physiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 247
Hier aktuelle Warnungen für Norwegen gefunden.
Für Schweden gibt es laut dieser Seite keine Warnmeldungen.
Aufm weg, und gut ises.

Geändert von physiker (30.07.18 12:39)
Nach oben   Versenden Drucken
#1348931 - 31.07.18 18:39 Re: Schweden/Waldbrände [Re: physiker]
theslayer90
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 142
Ich empfehle diesen Link aus dem Nachbarforum, da sind viele zeitnahe Infos für Schweden vorhanden: https://www.outdoorseiten.net/forum/show...ilen-des-Landes

Liebe Grüße,
Daniel
Derzeit auf der Reise zum Nordkapp, gebloggt wird unter: www.longingforthehorizon.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1348985 - 31.07.18 23:35 Re: Schweden/Waldbrände [Re: physiker]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 777
Unterwegs in Kanada

in südnorwegen war es bis die Tage wirklich so, dass es ein absolutes FEUERVERBOT gibt, dass sich auch auf Campinggaskocher bezieht. Ich eiere hier ein bisschen rum, weil es an einigen Stellen mittlerweile auch geregenet haben soll. Abhilfe kann die App www.yr.no schaffen, wenn du den Ort eingibst und das Brandsymbol (grosse Waldbrandgefahr) erscheint, dann kannst Du davon ausgeben, dass jegliches offenes Feuer, auch Gaskocher verboten sind. An einigen Plätzen hat es seit monaten nicht geregnet ..
Nach oben   Versenden Drucken
#1350095 - 10.08.18 12:07 Re: Schweden/Waldbrände [Re: physiker]
physiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 247
Nun, wird es für die nächsten Tage in Norwegen eher eine Schwimm-Rettungsweste gebraucht ...
Aufm weg, und gut ises.
Nach oben   Versenden Drucken
#1350386 - 13.08.18 23:19 Re: Schweden/Waldbrände [Re: physiker]
stefan1893
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 183
Richtig. Ich bin gerade in Skagen (Dänemark), das liegt auf Höhe von Göteborg und hier hat es nun schon einiges geregnet. Das Thema kann man langsam ad acta legen.
Grüße, Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1350661 - 16.08.18 09:33 Re: Schweden/Waldbrände [Re: stefan1893]
Tine
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2306
In Halland hängen seit gestern keine Verbotsschilder mehr auf den Campingplätzen. Nass genug ist es allemal, kühl inzwischen auch. Vielleicht bekomme ich meinen Spiritus jetzt doch noch etwas aufgebraucht, für heißen Tee.
Nach oben   Versenden Drucken
#1351113 - 21.08.18 00:02 Re: Schweden/Waldbrände [Re: Radina]
bk1
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2178
Unterwegs in Schweiz

Also hier ein paar Infos:
1. Alle Waldbrände sind inzwischen gelöscht
2. Es galt und gilt teilweise jetzt ein totales Feuerverbot. Also auch Kocher oder Rauchen im Wald sind verboten. Warmer Kaffee oder Tee oder Essen nur auf dem Herd auf dem Zeltplatz oder wo man es halt gegen Geld bekommt. Selber kochen im Wald entfällt vollständig. Wird aber langsam je nach Region aufgehoben.
3. Es waren Straßen gesperrt, bei mir bedingte das einmal 50 km Umweg.
4. Ich hatte nicht Angst davor. Aber wenn ein Waldbrand in der Nähe ausbricht und man gerade da zeltet, kann es theoretisch ein Risiko sein. Ich halte das aber für sehr gering.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de