Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
7 Mitglieder (kuegel, kuhbe, Felgenquäler, 4 unsichtbar), 74 Gäste und 317 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26896 Mitglieder
90456 Themen
1388620 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3347 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1399495 - 11.09.19 21:44 Flandern Wildcampen
pimpff
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 298
Guten Abend,
plane in der ersten Oktoberwoche, mit meinem Sohn ca. diese Strecke zu fahren:
https://www.groteroutepaden.be/de/route/334/flandern-radroute.html
Die Campingplatzdichte ist ausreichend. würde aber auch gern wild zelten, wenn die Dusche nicht notwendig ist. Hat jemand Erfahrung mit Wildcampen in Flandern? So ähnlich wie in Deutschland? Wenn möglich fragen, wenn keiner da ist, das Zelt nicht in sichtbarem Bereich aufbauen und morgens früh genug weiter fahren?

Danke,
Jan
Nach oben   Versenden Drucken
#1399518 - 12.09.19 08:20 Re: Flandern Wildcampen [Re: pimpff]
Bicyclista
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 32
Ich habe im letzten Jahr dort ausschließlich Campingplätze genutzt. Je weiter du nach Westen kommst und je flacher das Land wird, desto schwieriger wird es werden geeignete Plätze zum Wildcampen zu finden. Flandern ist dort sehr dicht besiedelt und auch landwirtschaftlich sehr gut erschlossen.

Das heißt, du wirst sehr früh anfangen müssen nach geeigneten Plätzen Ausschau zu halten. Ich hatte das Problem in Temse bei Antwerpen. Dort sollte es zwei Campingplätze geben (einer war sogar noch ausgeschildert), die jedoch nicht mehr existierten. Es wurde immer später und es war einfach kein geeigneter Platz zum Wildzelten zu finden, sodass ich schweren Herzens um halb zehn Uhr abends ein Hotel genommen habe.

In den östlichen Teilen sollte es dagegen etwas einfacher sein mal ein Wäldchen oder Ähnliches zu finden, in dem man sein Nachtlager aufschlagen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
#1399526 - 12.09.19 10:14 Re: Flandern Wildcampen [Re: pimpff]
Carien
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7
Hallo Jan,
ich würde hier mal gucken:
http://www.bivakzone.be/overzichtskaart.html
Das sind offizielle "Wildcampplätze"
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de