Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (bulkesch54, scherbe, Schamel, SirKillalot, alfaorionis, Falcone, Molle, 6 unsichtbar), 101 Gäste und 313 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26919 Mitglieder
90565 Themen
1391094 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3315 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1401977 - 06.10.19 11:51 Israel
farsibasti
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 188
Unterwegs in Deutschland

Hi,

eine Woche Israel im September. Ich bin bisher Eilat-Jerusalem gefahren, was sehr eintönig war. Ich würde gern in den Norden mit wenig Gepäck 28mm evtl bis 35mm Hotel oder Warmshowers-Übernachtungen. Hat jemand Ideen?
Nach oben   Versenden Drucken
#1401991 - 06.10.19 15:20 Re: Israel [Re: farsibasti]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6127
Unterwegs in Britisches Territorium im Indischen Ozean

Via deliat l Carmel über den Karmel nach Haifa, dann nach Akko und via Sfad zum KinneretSee oder so...
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1402282 - 09.10.19 13:39 Re: Israel [Re: farsibasti]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5500
Unterwegs in Israel

Wir sind das grad gefahren bzw. sind noch unterwegs und es sollte kein Problem geben, jede Strecke zu fahren, die dir in den Kopf kommt. Auch mit der Ausrüstung, die du dir vorstellst.
Den Israel Bike Trail allerdings nicht. Der ist meist nur mit MTBs zu fahren. Um den Verkehr an der Küste nördlich von Tel Aviv zu vermeiden, haben wir es versucht, aber endlos durch knietiefen Sand geschoben. Weg von der Küste geht es besser.

Im September und auch noch jetzt im Oktober ist es aber affenheiß. In den letzten Tagen hatten wir regelmäßig bis zu 36 Grad im Schatten. Nur, dass es keinen Schatten gab.
Besonders in den Bergen kann ich so was nicht mehr fahren. Ist nicht gesund. Wir fahren jetzt nur noch kurze Etappen und versuchen, früh auf der Straße zu sein. Und ich bin an sich ziemlich hitzefest.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de