Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (amati111, Oldmarty, cyran, Deul, 7 unsichtbar), 41 Gäste und 291 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27085 Mitglieder
91067 Themen
1400242 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3319 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 29.12.19 01:53 mit 1543 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1411494 - 13.01.20 15:59 Portugal - Rad auf Bahn?
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 980
Weiß jemand zufällig, ob, und wenn ja, unter welchen Bedingungen, man in Portugal das Fahrrad (unzerlegt) mit in die Bahn nehmen kann?

LG, Peter
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#1411504 - 13.01.20 16:47 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: indomex]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2282
In Antwort auf: indomex
... man in Portugal das Fahrrad (unzerlegt) mit in die Bahn nehmen kann?
...


Meines Wissens nur verpackt, uns haben sie nicht mitgenommen.
Gruß
Michael

Nach oben   Versenden Drucken
#1411518 - 13.01.20 17:52 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: indomex]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 227
Ich dachte bisher, dass man das Rad nur demontiert mitnehmen kann.
Aber jetzt fand ich diese Quelle von 2018, die besagt, dass ganze Räder von Braga nach Faro in den ICs mitgenommen werden können.
Zitat: "A CP já permitia o transporte de bicicletas sem as desmontar nos Intercidades que percorrem a Linhas do Norte, entre Braga e Lisboa, mas agora já é possível fazê-lo por praticamente todo o país (e até Espanha).... levar uma bicicleta montada nos Intercidades das Linhas da Beira Alta (que liga Lisboa a Castelo Branco e à Covilhã), na do Alentejo (até Évora) e na do Sul (até Faro)." Zitatende

Einzelne Restriktionen bezüglich einiger Verbindungen bzw. dem teuren Alfa (?) gibt es dennoch, wie in diesem Forum geschrieben wird.

Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung. -Max Frisch-

Geändert von drachensystem (13.01.20 17:53)
Nach oben   Versenden Drucken
#1411522 - 13.01.20 18:14 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: indomex]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 9532
Porto- Lissabon geht ganz nett mit dem Regionalzug. Lagos-Faro-Vila Real de Santo António meines Wissens auch.
Mit dem Bus gehts auch von Valença do Minho nach Porto (Achtung: jede Buslinie backt ihr eigenes Brot in 5 Busbahnhöfen innerhalb von Porto). Portugiesische Reisen...............die dritte (Reiseberichte)
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen + Hauptsache, die Zeit geht rum.
Nach oben   Versenden Drucken
#1411564 - 13.01.20 23:11 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: Michael B.]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 310
Bevor es jemand falsch interpretiert: Das bezieht sich auf das Bähnlein durchs Duoro-Tal von Pocinho Richtung Porto. Da war weder für Geld noch für gute Worte was zu machen, leider.
Gruß,
Kathrin
Nach oben   Versenden Drucken
#1411597 - 14.01.20 08:55 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: indomex]
Tom72
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 509
Im Intercity Porto-Lissabon ist es (mit Reservierung, die ich mir Tags zuvor am Bahnhof in Porto geholt habe) möglich, habe ich 2017 gemacht.
Gruß
Tom

Geändert von Tom72 (14.01.20 08:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1411708 - 14.01.20 17:23 Re: Portugal - Rad auf Bahn? [Re: Tom72]
indomex
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 980
Okay, vielen Dank für die Antworten; es scheint also möglich zu sein. Das ist beruhigend zu wissen (Ich bin vor kurzem am Knie operiert worden und hoffe, es geht alles ohne Bahn, aber falls es dann doch nicht geht, dann wäre das mein Back-up...)
Liebe Grüße,
Peter
Leben und leben lassen
Liebe Grüße, Peter
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de