Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (JoMo, Mansell, 16 unsichtbar), 148 Gäste und 310 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27131 Mitglieder
91312 Themen
1404498 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3299 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1412761 - 21.01.20 18:59 Rad verpacken Lufthansa San Francisco
janbrandt93
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17
wer kann mir helfen ich finde nichts zu den Bestimmungen der Lufthansa wie ich mein Fahrrad zu verpacken habe für interkontinentale Flüge. Weiß jemand wie es auf dem Rückflug von San Francisco nach Frankfurt aussieht ? Nach meiner 4 wöchigen fahrradreise werde ich Ja kein transportkoffer mehr haben ... gibt es am Flughafen in San Francisco Möglichkeiten sein Fahrrad zu verpacken ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1412763 - 21.01.20 19:26 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6620
Bei LH steht alles:

max 32kg
L+H+B=max 280cm
Transportbox oder ähnliches = Karton -> war bisher bei LH nie ein Problem




https://www.lufthansa.com/de/de/uebergepaeck

https://www.lufthansa.com/de/de/sportgepaeck-konditionen

Viele grüße
Rennrädle

Geändert von Rennrädle (21.01.20 19:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1412766 - 21.01.20 19:39 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
hansano
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1190
Schau doch in SF nach einem Fahrradladen und frag nach einer Box.
Gruß Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1412771 - 21.01.20 21:33 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
blue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 618
Wir haben uns in SF bei einem Radladen Kartons besorgt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1412778 - 21.01.20 22:01 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: blue]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6620
Mal eine Frage: Wie bekommt ihr die Box vom Radladen zum Flughafen? Die Kiste ist ja nicht unbedingt klein und man hat ja dann sein Reisegepäck auch noch am Rad.

Wir haben es geschafft in Glasgow ein Airbnb zu bekommen wo wir die 3 Wochen die Box stehen lassen können und für den Rückflug wieder verwenden. Aber das hin und zurück ist gar nicht so einfach
Der Airbnb Host holt uns die Kisten für 5Pfund ab.
Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1412779 - 21.01.20 22:11 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: Rennrädle]
blue
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 618
Unser Hotel war nicht weit von einer Bahnstation (BART), von daher was es kein Problem.
Nach oben   Versenden Drucken
#1412780 - 21.01.20 22:13 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: Rennrädle]
hansano
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1190
Bisher habe ich die Box vom Radladen zum Hotel gebracht und dort das Rad verpackt.
Gruß Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1412788 - 21.01.20 22:46 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: hansano]
janbrandt93
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17
Danke für die Antworten und dann einfach in einem Art Pappkarton verpacken und mit Luftpolsterfolie umwickeln ?
Wäre auch ein Transport des Fahrrads bei Buchung eines Fluges mit Zwischenstopp möglich ?
GUcke gerade bei Kayak nach einem günstigen Flug und da fällt mir auf, dass die meisten FLüge mit Zwischenstopp versehen sind insbesondere die der AIR CANADA.
Nach oben   Versenden Drucken
#1412873 - 22.01.20 17:31 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6620
Erst das Rad mit Luftkissenfolie umwickeln, und dann alles in den KArton.

Du kannst auch anderes "Stopfmaterial" nehmen, denn es ist eigentlich wichtiger, dass keine empfindlichen Teile durchschlagen werden können. Also zB so ausstopfen, dass das Vorderrad oder die Blanke Gabel nicht verbocgen wird. Bremsgriffe, Scheibenbremsen schützen.

Das mit zwischenstopp ist von Flugkinie zu Fluglinie unterschiedlich.
Unser Flug Frankfurt-Madrid-Pamplona wurde durchgeschleußt.

Frankfurt-London-Inverness auch nicht
Frankfurt-Amsterdam-Inverness wiederum schon
Frnakfurt-Oslo-Bergen auch nicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1412874 - 22.01.20 17:32 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: hansano]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6620
Und dann vom Hotel mit Rad im Karton mit Taxi oder Van?

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1412875 - 22.01.20 17:34 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6620
Zwischenstopp ist immer mit der Gefahr von Problemen behaftet.

So damals geschehen auf dem Flug über MAdrid nach Pamplona.

Wir ziehen immer den Direktflug vor, wenn möglich. Auch wenn es meist teurer ist.
Lufthansa langt bei Fahrradtransport ja richtig gut hin.

Ach ja - und wir haben ein gutes Reisebüro, die das für uns alles rausbekommen - klar, ich habe auch viel gelernt und es ist eine Art "Zusammenarbeit". Die offizielle Buchung mit Fahrradmitnahmebestätigung machen sie aber dann für uns fest.

Rennrädle

Geändert von Rennrädle (22.01.20 17:37)
Nach oben   Versenden Drucken
#1412896 - 22.01.20 19:43 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
gaudimax
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1035
Vor 12 Jahren konnte ich direkt im Flughafen von Los Angeles (LAX) einen Radkarton für 10 $ kaufen (flog damals mit United).
Ansonsten lassen sich auch vor Ort oft bei Händlern am Flughafen Kartons zusammensammeln, aus denen man mit genügend Klebeband eine improvisierte Verpackung bauen kann. Du solltest dann entsprechend Zeit zum bauen einplanen.

Im Radreisewiki gibts auch zur Inspiration die Galerie Transportverpackungen.
Gruß, Berti
Nach oben   Versenden Drucken
#1412901 - 22.01.20 19:50 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: gaudimax]
mangri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 235
Unterwegs in Deutschland

Hallo,

ich denke, dass ich dir deine Frage hinreichend beantworten kann.

Du kannst dir im Flughafen SF problemlos einen Fahrradkarton kaufen. Evtl. Solltest du dir zuvor Klebeband besorgen. Ich hatte das gleiche Problem, als ich nach meiner USA-Durchquerung von San Fransisco zurückflogen wollte.

Gruß Manfred Grimme
Zweifel sind wie Bremsklötze, die dir die Freude rauben
Nach oben   Versenden Drucken
#1412903 - 22.01.20 20:01 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: Rennrädle]
hansano
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1190
Mit allen möglichen Transportmitteln, Tuktuk, Taxi, Bus, Bahn. je nachdem was an günstigsten war.

Da ich die Gabel herausnehme und selten ein Zelt mithabe ist mein Karton mit 0,3 x 0,8 x 1,2 m auch recht kompakt. Das Gewicht liegt bei 23 kg.
Gruß Michael
Nach oben   Versenden Drucken
#1412950 - 23.01.20 11:00 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: hansano]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1392
In Antwort auf: hansano

Da ich die Gabel herausnehme und selten ein Zelt mithabe ist mein Karton mit 0,3 x 0,8 x 1,2 m auch recht kompakt.


Hast Du Lowrider dran ? Wie machst Du das mit dem Gepäckträger ? Interessant.
Nach oben   Versenden Drucken
#1412961 - 23.01.20 12:53 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: slatibart]
hansano
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1190
Moin, es wird alles abgeschraubt.

Der Gepäckträger ist ein faltbarer Pletscher und mit vier Schrauben befestigt.

Es sind auch keine Schutzbleche montiert, aber selbst solche würden noch in den Karton passen.

Ich hatte auch schon einmal die Kettenblätter demontiert, da steht dann der Rahmen gut auf dem Kartonboden und perforiert diesen nicht.

Im laufe der Zeit habe ich immer weniger am Rad.
Gruß Michael

Geändert von hansano (23.01.20 12:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1412976 - 23.01.20 15:18 Re: Rad verpacken Lufthansa San Francisco [Re: janbrandt93]
janbrandt93
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17
Danke für die Antworten und Erfahrungsberichte, es erleichtert mich sehr zu wissen, dass ich vor Ort am Flughafen in San Francisco die Möglichkeit habe ein Fahrradkarton zu erwerben.
Mein Flug ist vor einigen Tagen gebucht. Mit Air Canada, im vermeintlichen Wissen, dass der Radtrabsport da günstiger sei. Durchgeführt wird der Flug jedoch von Lufthansa also werde ich die 250€ pro Flug berappen müssen. verärgert Hinflug non Stop ab Frankfurt. Rückflug dann von SF über Vancouver nach Frankfurt. Preis ohne Gepäck 400€ Inklusive Gepäck also dann bei 1000€ günstiger und schneller scheint es nicht zu gehen.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de