Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
1 Mitglieder (s´peterle), 54 Gäste und 324 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27513 Mitglieder
92601 Themen
1431690 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3192 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1434226 - 04.06.20 10:27 Aarios Bike Kaufen, auf was achten?
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1306
Hallo allerseits
meine Tochter (20j) wünscht sich ein gemütliches Trekking/City Bike aus Stahl und hat die Schweizer Veloschmiede Aarios ins Auge gefasst.
Meine Tochter ist 185 gross und bevorzugt Herrenrahmen mit 3x10 Kettenschaltung.
Das Bike soll ganzjährig defensiv (!!!) im Stadtverkehr genutzt werden und ab und zu für gemütliche Veloreisen.
Laufradgrösse ist noch offen

Frage:

Wir unterscheiden sich die verschiedenen Aarios Rahmen bei den Alltags- und Tourenrädern , Hurrican oder Mistral
Die Rahmenspezifikationen unterscheiden sich nur minimal und bei der Ausstattung könnte man bei jedem Bike wohl eh alles bekommen.
Wie findet man sich da unter den Modellen zurecht?
Danke für Hilfe
V.
Nach oben   Versenden Drucken
#1434244 - 04.06.20 12:31 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: Velo 68]
humpen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Moin,

die eine Variante scheint mit Trekking-Gruppe (kleinere Übersetzung, V-Brake) und die andere mit Rennrad-Gruppe (größere Übersetzung und Zangenbremsen) zu sein. Gerade wenn Gepäck transportiert wird, ist die Trekking Variante sicher die bessere Wahl!
Grüße
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
#1434245 - 04.06.20 12:34 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: humpen]
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1306
ja, aber Rennrad und Trekking Gruppen können an alle Modellen bzw Rahmen von Aarios ab Werk montiert werden.
ich interessiert vor allem der Unterscheid bei den Rahmen
Nach oben   Versenden Drucken
#1434246 - 04.06.20 12:49 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: Velo 68]
kangaroo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 922
boohhhrr echt von der Marke, ich kannte die ja noch nicht, aber auf den Bildern sieht echt fast jedes Fahrrad so aus als ob man es ungeachtet wochenlang am bahnhof vergessen kann. Aber dafür sind sie super teuer.

Schau doch mal hier , da gibs auch was fürs auge
Nach oben   Versenden Drucken
#1434253 - 04.06.20 13:44 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: kangaroo]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6489
In Antwort auf: kangaroo
boohhhrr echt von der Marke, ich kannte die ja noch nicht, aber auf den Bildern sieht echt fast jedes Fahrrad so aus als ob man es ungeachtet wochenlang am bahnhof vergessen kann.

In Zürich, Basel oder Genf wohl eher nicht.

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1434254 - 04.06.20 13:47 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: Velo 68]
humpen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 796
Scheint nur die Bremsaufnahme zu sein - Geo ist ja die gleiche.
Grüße
Henning
Nach oben   Versenden Drucken
#1434256 - 04.06.20 13:52 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: kangaroo]
dcjf
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2115
Ist halt einer der letzten Schweizer Hersteller und preislich gar nicht so schlecht dafür (es gibt auch einfache Alltagsräder von denen). Man sieht unterwegs auf Reisen durchaus einige Aariosräder, meine bessere Hälfte wollte auch einmal unbedingt Eines (Rahmen ist da, aber noch nicht aufgebaut).
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1434260 - 04.06.20 14:05 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: Velo 68]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 21794
Interessant. Außer beim Spider verbauen die bei allen Alltags- und Tourenrädern offenbar noch Gewindesteuersätze und Schaftvorbauten.
wirr verwirrt
Gruß Andreas
Onkel Ju 2

Geändert von iassu (04.06.20 14:07)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1434283 - 04.06.20 17:49 Re: Aarios Bike Kaufen, auf was achten? [Re: iassu]
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1306
In Antwort auf: iassu
Interessant. Außer beim Spider verbauen die bei allen Alltags- und Tourenrädern offenbar noch Gewindesteuersätze und Schaftvorbauten.
wirr verwirrt

man kann an alle Modellen optional beides haben...
Schaftvorbauten müssen ja nicht schlecht sein!
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de