Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
17 Mitglieder (silbermöwe, Ruedi007, LeTank, hercules77, Julian Z., CarstenR, kili, 6 unsichtbar), 113 Gäste und 375 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27376 Mitglieder
92243 Themen
1425618 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3235 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1437518 - 28.06.20 14:42 Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken
Chicago81
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 75
Hallo,

mir sind nun schon zwei Einsätze für die Haken kaputt gegangen. Ist das ein bekanntes Verschleißproblem oder liegt es vielleicht an mir?

Krieg ich die Dinger auch im gut sortierten Radladen oder muss ich die bestellen?
Möchte unnötigen Versand etc. vermeiden, es sei denn, jemand hat noch welche übrig.

Ich glaube, ich brauch die 12er (Tubus Vega).

Danke!

Geändert von Chicago81 (28.06.20 14:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#1437523 - 28.06.20 15:11 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Chicago81]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4692
Du kannst die hier bestellen. Guck mal oben auf Deine Haken, da steht eine Zahl drauf.
Viele Grüße
Margit

Geändert von Margit (28.06.20 15:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1437525 - 28.06.20 15:43 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Chicago81]
Gina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 294
Ich habe die Teile so oft verloren, dass ich lieber den Durchmesser des Gepäckträgerrohres an den entsprechenden Stellen so vergrössert habe, dass ich keine Einsätze mehrbrauche.
Grüße Gina
Nach oben   Versenden Drucken
#1437526 - 28.06.20 16:16 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Gina]
Chicago81
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 75
In Antwort auf: Gina
Ich habe die Teile so oft verloren, dass ich lieber den Durchmesser des Gepäckträgerrohres an den entsprechenden Stellen so vergrössert habe, dass ich keine Einsätze mehrbrauche.
Grüße Gina


Super Idee!
Erzähl doch mal, wie du das genau gemacht hast?
Nach oben   Versenden Drucken
#1437527 - 28.06.20 16:24 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Chicago81]
Thomas S
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3119
Der Klassiker ist, einen Schlauch mit dem passenden Innendurchmesser längs aufschneiden, über den Gepäckträger stülpen und dann mit Kabelbinder befestigen.
Gruß
Thomas

Geändert von Thomas S (28.06.20 16:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1437528 - 28.06.20 16:30 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Thomas S]
Chicago81
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 75
In Antwort auf: Thomas S
Der Klassiker ist, einen Schlauch mit dem passenden Innendurchmesser längs aufschneiden, über den Gepäckträger stülpen und dann mit Kabelbinder befestigen.


Das probier ich.
Durchmesser müsste eigentlich 16mm sein.
Nach oben   Versenden Drucken
#1437529 - 28.06.20 16:35 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Chicago81]
Gina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 294
Ich hatte ein Plastikrohr aus dem Elektrikerbedarf längs aufgesägt. Mit selbstvulkanisierendem Klebeband unterfüttert.
Nach oben   Versenden Drucken
#1437530 - 28.06.20 16:42 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Gina]
Gina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 294
Nach oben   Versenden Drucken
#1437532 - 28.06.20 17:10 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Thomas S]
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 17159
Genau, Aquarienschlauch ist super, schützt vor allem auch den Träger vor Abrieb.

Mit mehreren Lagen Fahrradschlauch (und doppelseitigem Klebeband als Haftmittel) habe ich auch schon gearbeitet. Ging auch, nur nicht so langlebig und frickeliger in der Installation.

Die Ortliebeinsätze sind mist, die habe ich auch schon verloren (vorzugsweise die für kleinen Durchmesser) oder zerbrochen (vor allem die für großen Durchmesser).
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1437533 - 28.06.20 17:24 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: derSammy]
Chicago81
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 75
Danke @Gina und @Thomas S und @derSammy!

Ich hab noch Reste eines Lenkerbandes gefunden und probier es mal damit.
Nach oben   Versenden Drucken
#1437536 - 28.06.20 18:04 Re: Ortlieb Einsätze für QL2.1 Haken [Re: Chicago81]
Sklodowska226
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 49
Alte Sattelüberzüge sind auch sehr gut - was ist schon abriebfester als die?

Weiterer Vorteil aller Umwickelungen ist mMn, dass sie die Last auf die Haken auch noch etwas besser verteilen. Wobei die Haken an sich schon sehr robust sind ;-)
Viele Grüße!
Nicolas
"Früher war selbst die Zukunft besser!" (Karl Valentin)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de