Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
15 Mitglieder (macbookmatthes, Randonneur, ichundmeinFahrrad, tk-sun, H-Man, immergegenwind, 6 unsichtbar), 162 Gäste und 395 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27501 Mitglieder
92563 Themen
1430867 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3193 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1441379 - 08.08.20 13:12 Durolux RCH Suntour Federkabel
uwe&margit
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 267
Hallo,
An unserem Tandem haben wir eine Durolux RCH Suntour Federkabel verbaut. Im Ruhezustand ohne Belastung federt diese zu weit aus und der Einstieg ist sehr schwierig. Eigentlich sollte die Position einstellbar sein, wie weit die Federgabel ohne Belastung ausfedert. Ich kann im Manual aber nichts entsprechendes finden, habe aber das Originalmanual auch nicht mehr. Kann mir bitte jemand einen Tip geben..
Nach oben   Versenden Drucken
#1441386 - 08.08.20 14:45 Re: Durolux RCH Suntour Federkabel [Re: uwe&margit]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18267
ob die 20mm Höhenunterschied an der Gabel einen Einfluß haben, würde ich stark bezweifeln. Scheint eher so, als hättet Ihr die falsche Rahmenhöhe.
Bei Gabeln von Magura und Rock-Shox, die ich schon demontiert habe, gab es einen Elastomer-Spacer, der die Ausfederung des Luftkolbens begrenzte.

Geändert von Job (08.08.20 14:45)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de