Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (bezel, 2 unsichtbar), 86 Gäste und 410 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27533 Mitglieder
92735 Themen
1433885 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3154 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1446481 - 15.10.20 12:43 Planung - Forumstreffen 2021
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
Hat schon jemand Pläne für's nächste Jahr?

Zwar werden erste Impfstoffe für das erste Quartal 2021 erwartet, aber wahrscheinlich wird Corona doch noch ein Thema sein.

Ich denke man könnte aber dennoch ein Treffen veranstalten, da die Ansteckungsgefahr unter freien Himmel doch sehr gering ist. Ich war in den Sommerferien in Frankreich campen und dort verlief das Leben weitgehend normal ohne das es zu Ansteckungen kam. Zudem hat wohl die Partyszene in Berlin auch im Sommer bereits Partys in Parks veranstaltet, ohne das dies die Infektionszahlen erhöht hat. Alles in allem denke ich, wäre ein Treffen mit einigen Vorsichtsmaßnahmen zu verantworten.

Vielleicht gibt es bis dahin auch in Deutschland schon günstige Schnelltests. In den USA kosten diese etwa 4 Euro.
Je ne suis pas un cycliste zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1446482 - 15.10.20 12:51 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Velocio]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 8704
In Antwort auf: Velocio
Hat schon jemand Pläne für's nächste Jahr?
Kannst du dich eigentlich noch an deinen Beitrag von vor weniger als 3 Wochen erinnern? Klick wirr
Damit dürfte alles gesagt sein. Schloss bitte.

In Antwort auf: Velocio
Ich denke man könnte aber dennoch ein Treffen veranstalten, da die Ansteckungsgefahr unter freien Himmel doch sehr gering ist. Ich war in den Sommerferien in Frankreich campen und dort verlief das Leben weitgehend normal ohne das es zu Ansteckungen kam. Zudem hat wohl die Partyszene in Berlin auch im Sommer bereits Partys in Parks veranstaltet, ohne das dies die Infektionszahlen erhöht hat.
Das sehen andere Leute anders... ganz anders... entsetzt
Wintertreffen 2020 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1446483 - 15.10.20 13:05 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: BaB]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
In Antwort auf: BaB
Das sehen andere Leute anders... ganz anders... entsetzt

Das das in den Medien (vielleicht aus vorsorglichen Gründen?) falsch dargestellt wird, ist mir bekannt. Aber wer noch etwas selbst nachdenken kann, kommt schon von allein drauf. Ansteckungsherde bzw. Superspreaderevents sind Partys bzw. Feiern, Gottesdienste, etc. in geschlossen Räumen und nicht unter freien Himmel.
Je ne suis pas un cycliste zwinker

Geändert von Velocio (15.10.20 13:13)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1446489 - 15.10.20 13:55 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Velocio]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 8704
Und du meinst ernsthaft, dass alle Leute den Mindestabstand auf Feiern nach 3 Bieren noch einhalten? Und ja, man kann sich auch draußen an der frischen Luft anstecken. Wenn dich jemand aus 20cm Abstand voll quatscht oder gar anprustet, dann hast du eine gute Chance auf genug Viruslast. Aber da bist du mit Nachdenken sicher auch schon drauf gekommen... Den Rest kannst du gerne im Corona Faden ablassen, hier hat das auch nichts verloren.
Wintertreffen 2020 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1446492 - 15.10.20 14:09 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: BaB]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
Der Unterschied: Draußen steckt ein Infektiöser der den Abstand nicht wahrt vielleicht zwei bis drei andere an, in geschlossen Räumen auch mal über 50 ....
Um sich zu infizieren soll man eine Dosis von 500 bis 2000 Viren abbekommen müssen. Als Risikopersonen werden nur die eingestuft, die über 15 Minuten engen Kontakt zu einem Infektiösen hatten, was ich schon für zu wenig vorsichtig halte. Es kommt halt darauf an, wieviele Viren bekomme ich wo ab und das das unter freiem Himmel sehr deutlich weniger sein wird als in geschlossenen Räumen sollte klar sein.

Je ne suis pas un cycliste zwinker

Geändert von Velocio (15.10.20 14:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#1446493 - 15.10.20 14:19 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: BaB]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
Da das Forzumstreffen im Freien stattfindet und zudem auch Abstand gehalten und ggf. auch Masken getragen werden könnten sehe ich keine großen Probleme fürs Treffen. Ggf. sollte man auf den Ausfahrten nicht zu eng hintereinander fahren.
Je ne suis pas un cycliste zwinker

Geändert von Velocio (15.10.20 14:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#1446494 - 15.10.20 14:20 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Velocio]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8045
Vor allem wird der Abstand abends auf den Bierbänken eingehalten. Das kannst Du erzählen wem du willst, realistisch ist das nicht.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1446495 - 15.10.20 14:38 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Deul]
Velocio
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1414
Also im Camping-Urlaub haben wir auch nicht den Abstand eingehalten und es hat sich keiner angesteckt, was ich damit aber nicht generell ausschließen möchte. Nur, die Wahrscheinlichkeit ist gering. Man muss für eine längere Zeit engen Kontakt zu einem Infektiösen haben und im Gegensatz zum Alltag im Büro kann außerdem derjenige, der Angst vor einer Ansteckung hat tatsächlich sein Risiko erheblich minimieren, indem er selbst auf Abstand achtet und z.B. einfach einen Stuhl mitbringt um sich nicht auf die Bank zu setzen. Ggf. könnten wir ja auch ganz auf Bänke verzichten.
Je ne suis pas un cycliste zwinker

Geändert von Velocio (15.10.20 14:40)
Nach oben   Versenden Drucken
#1446497 - 15.10.20 14:56 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Velocio]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 21885
Also ich sehe da auch kein Problem beim Abstandwahren. Jeder braucht nur darauf zu achten, daß zwischen ihm und dem Kollegen ungefähr eine ganze Fahrradlänge Luft ist und dann kann nichts passieren teuflisch . Höchstens daß die Leute heiser werden, vom Rumschreien. Will sagen: 1,5 - 2 Meter werden fast immer gewaltig unterschätzt.
Gruß Andreas
Onkel Ju 2
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1446498 - 15.10.20 15:03 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: iassu]
nachtregen
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2608
Knoflachers Gehzeug regelt OK.
--
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1446500 - 15.10.20 15:18 Re: Planung - Forumstreffen 2021 [Re: Velocio]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14099
Fragen zur Corona-Ansteckung bitte im Coronafaden ausdiskutieren. Hier ist jetzt zu.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de