Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (Liegeradler45, Sharima003, 12 unsichtbar), 224 Gäste und 433 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27990 Mitglieder
94013 Themen
1461454 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2976 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1474942 - 20.07.21 10:51 Grenzübertritt Ukraine zur Slowakei (Cierna)
Herbert47
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 30
Hallo,
ich suche und bitte um Mitteilung, wie ich mit Fahrrad über die Grenze am westlichsten Zipfel der Ukraine nach Cierna nad Tisou (SK) komme. Zwar fährt am Spätnachmittag ein Zug - nützt mir aber nichts, wenn ich um 12.02h ab C.n.T eine Zugverbindung habe.
.
Mal lese ich, dass man von Tschop nach Cierna n. T. (SK) nur mit einem "Taxi" kommen kann. Weil Radfahrer dort gar nicht über die Grenze in die Slowakei (direkt) fahren dürfen.
.
Dann lese ich, dass es gar keinen Grenzübergang für PKW's dort gäbe.
.
Vor 10 Jahren (2010) hat ein Forumler berichtet, dass man bei Mali Selmentsi (UK) über die Grenze nach SK kommt. Dann weiter über eine wackelige und gefährliche Holzbrücke (Lanovy Most) bei Ptruska nach Cierna n. Tisou.
Alles etwas vage und undurchsichtig, wie Beschilderung, Wegbeschaffenheit, Minen, Schlamm, Sand etc.
.
Weiß jemand genaueres?
Viele Grüße und vorab besten Dank.
Herbert
Nach oben   Versenden Drucken
#1474961 - 20.07.21 14:10 Re: Grenzübertritt Ukraine zur Slowakei (Cierna) [Re: Herbert47]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3467
Wikipedia zählt eine Reihe von Grenzübergängen auf. Vor Corona war das relativ stimmig. Die Differenzierung in Auto- und Fußgängerübergängen gab es immer schon. Fahrräder müssen die für Fußgänger nutzen. Da wir das nicht wussten, haben wir uns bei den Autos angestellt und durften auch durch. Immer freundlich gucken und kooperativ sein. Dann wird das schon.

Wegen Corona sind heutzutage aber etliche Grenzübergänge geschlossen. Das auswärtige Amt äußert sich nicht dazu. Du könntest mal bei den deutschen Botschaften in den beiden Ländern nachsehen. Oder eine Mail dort hinschicken. Mit seriöser Mail-Adresse.
Nach oben   Versenden Drucken
#1475008 - 21.07.21 10:52 Re: Grenzübertritt Ukraine zur Slowakei (Cierna) [Re: Fricka]
Herbert47
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 30
Hallo,
danke für die wertvollen Infos - es wird deutlich, dass div. Grenz-Übergänge wg. Corona gesperrt sein könnten. Oder die Aufhebung der Grenz-Sperrung im Internet (noch) nicht übertragen wurde.
Was die Sperrung des Grenzübergangs zur Ukraine von der Slowakei aus anbetrifft, möchte ich anmerken: ein Forumler schrieb mal, dass ihm der Grenz-Übertritt (SK - UK) an der nur für PKW zugelassenen Stelle verwehrt wurde und er einen Umweg von ca. 50 km machen musste.
Besten Dank für den Hinweis, das Auswärtige Amt zu befragen, u. a. deshalb, da dort die Grenze vom Schengenraum verläuft.
Zwischenzeitlich ergab sich, dass Radfahrer die Möglichkeit haben, mit der Bahn vom Grenzbahnhof Tschop (oder Cop) nach Cierna n. T. (SK) fahren können. Die Fahrkarte ist nicht im Internet zu kaufen, evtl. am Schalter der DB!
Viele Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1475011 - 21.07.21 11:14 Re: Grenzübertritt Ukraine zur Slowakei (Cierna) [Re: Herbert47]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5382
Die Slowakei hat den Touristenklub KST.
Unter https://www.kst.sk/index.php/cykloturistika-cinnosti-67 sind die Mailadresse der für Radtouristik Zuständigen.
Und mal nach Seiten von Grenzgemeinden suchen und die anmailen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#1475020 - 21.07.21 13:08 Re: Grenzübertritt Ukraine zur Slowakei (Cierna) [Re: Herbert47]
Bicyclista
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 90
Auf der von Jutta genannten Seite findest du eine Datei mit den Mailadressen für die einzelnen Regionen. Die Kontakte in Humenné oder Michalovce könnten dir eventuell weiterhelfen wenn du sie direkt anschreibst. Für Trebišov in dessen Bezirk Cierna liegt, gibt es wohl zur Zeit niemanden.

https://www.kst.sk/images/stories/2016/Adresare/KST_cyklo_sekcia_2018-2022__k_6.3.2019.xls

Geändert von Bicyclista (21.07.21 13:10)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de