Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
9 Mitglieder (horle, StefanKi, Räuber Kneißl, Deul, amati111, 4 unsichtbar), 166 Gäste und 475 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28073 Mitglieder
94271 Themen
1465867 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2926 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1475283 - 25.07.21 17:05 Halterung für Gaskartusche 66mm
Job
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 18442
Hallo,
Ich habe im letzten Urlaub eine Gaskartusche in Überlänge erworben. Die nimmt in der Tasche ziemlich viel Platz weg. Normale Kartuschen habe ich oft im Flaschenhalter befördert. das passt hier nicht. Ich hatte die Idee, das Geschoss unter dem Unterrohr zu befestigen. Hat da jemand eine Idee, was man dafür missbrauchen könnte? Bohrungen sind nicht vorhanden und es verlaufen die Leitungen für Rohloff und Bremse da entlang. Bin mal gespannt, was so für Ideen kommen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1475287 - 25.07.21 18:56 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
M.B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 154
Hallo.
Sowas ZB.


Strapse


Geändert von M.B (25.07.21 19:00)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1475288 - 25.07.21 19:02 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: M.B]
Job
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 18442
ja schon, es braucht aber irgendeine Vorrichtung, welche die Rohre irgendwie in der Lage fixiert. Das festbinden ansich ist dann das geringste Problem.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1475290 - 25.07.21 19:10 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
M.B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 154
Also Drei bis Vier solche Strapse sollten reichen. Beim anbringen hift die Schwerkraft.
Und den Rohloff Zügen sollte das nix ausmachen.
Selbst eine normale Hanfkordel sollte reichen, ist nur mehr Knoterei.

Ich würde da keine Wissenschaft raus machen.
Das Gas ist dann auch bald Leer.

Geändert von M.B (25.07.21 19:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#1475300 - 25.07.21 20:45 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Dennis_3
Nicht registriert
Billigen Flaschenhalter mit Schlauchschellen am Rohr festmachen, Flachenhalter zurechtbiegen, mit Gurt sichern, fertig. Wenn man dein Rad/Setup kenne würde, könnte man vielleicht auch andere Lösungen finden.
Nach oben   Versenden Drucken
#1475315 - 25.07.21 21:49 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
MarJo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 47
So was wie den Topeak VersaCage ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1475320 - 25.07.21 22:21 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: ]
Job
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 18442
das geht eben nicht, weil am Unterrohr die Züge für die Rohloff entlanglaufen. Die will ich nicht mit irgendwelchen Schlauchschellen einklemmen. Der Rest des Rades ist ja eigentlich egal... :-)

Den Versacage hab ich sogar hier rumliegen. Der ist fürs Unterrohr aber viel zu breit. Da passen die Kurbelarme kaum dran vorbei. Die Gaskartusche hat nur 66mm Durchmesser. Ich hab sogar einen Flaschenhalter gefunden, der perfekt die Kartusche aufnimmt.

Geändert von Job (25.07.21 22:23)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1475330 - 26.07.21 00:26 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Dennis_3
Nicht registriert
In Antwort auf: Job
das geht eben nicht, weil am Unterrohr die Züge für die Rohloff entlanglaufen. Die will ich nicht mit irgendwelchen Schlauchschellen einklemmen. Der Rest des Rades ist ja eigentlich egal... :-)


Ich hätte gerne geholfen, finde die Infos aber etwas mager. Woher soll man wissen, wo genau am Oberrohr die Züge verlaufen, ob Schellen dran vorbei oder drunter passen würden, wie das Unterrohr aussieht, wieviel Platz da ist? Meiner Meinung nach sollte die Eingangsfrage möglichst konkret gestellt werden, wenn man sich von anderen wünscht, dass diese sich Zeit nehmen, um sich mit der Frage auseinanderzusetzen. Stattdessen kommt die Antwort, dass der Rest des Rades ja egal ist. Naja, du wirst das schon irgendwie selbst hinbekommen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1475331 - 26.07.21 05:07 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
hds
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 371
In Antwort auf: Job
das geht eben nicht, weil am Unterrohr die Züge für die Rohloff entlanglaufen. Die will ich nicht mit irgendwelchen Schlauchschellen einklemmen. ...


Die Schlauchschellen nur am Unterrohr festmachen.
Also zwischen Rohr und Züge.

...? 🙂

Gruß Hans
Nach oben   Versenden Drucken
#1475377 - 26.07.21 17:39 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
MarJo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 47
In Antwort auf: Job
d... Ich hab sogar einen Flaschenhalter gefunden, der perfekt die Kartusche aufnimmt.

Dann mit Gurten/Bändern montierbare "Flaschenhalterösen" wie Versamount oder SKS Anywhere? Die Bänder kann man (sollte man eh) unter den Zügen verlegen.

Geändert von MarJo (26.07.21 17:41)
Nach oben   Versenden Drucken
#1475378 - 26.07.21 18:02 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 11979
Leg doch einfach dicke Unterlegscheiben zwischen Unterrohr und Flaschenhalter. Klickmich
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1475380 - 26.07.21 18:29 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5503
Züge am Unterrohr müssen kein Hindernis sein um den Halter aufzunehmen, notfalls wie schon erwähnt noch etwas unterlegen.



Hast mich übrigens auf eine Idee gebracht, habe nämlich auch noch so eine Kartusche die man eher auch mal im Baumarkt bekommt.
Dieser Flaschenhalter passt da schon mal ganz gut.

Viele Grüße,
Andy
Meine Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1475813 - 31.07.21 09:35 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: MarJo]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18491
Genau sowas hätte ich auch genommen, wenn ein Flaschenhalter die Dose selbst gut hält.

Dìe Strapsvariante war auch meine erste Idee, da muss man aber sowohl beachten, dass die Gurte am Rahmen (gen Tretlager) runter rutschen können, als auch die Gaskartusche sich nach unten rausrütteln kann. Muss man ausprobieren und ggf. Mechanische Vorkehrungen treffen.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1475833 - 31.07.21 13:34 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6974
In Antwort auf: Job
Ich habe im letzten Urlaub eine Gaskartusche in Überlänge erworben.

Nur so als Frage am Rande: Hast Du zwischen Kocher und dieser Extralang-Kartusche eine Schlauchverbindung? Der Kocher mit direkt angeschraubter Kartusche und oben drauf noch der Topf für das stärkende Nudelgericht machen ja ein ziemlich hohes und statisch etwas bedenkliches Türmchen. Kann man aber natürlich mit Steinen etc. fixieren oder ein kleines Loch buddeln.

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
#1475834 - 31.07.21 13:35 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: derSammy]
Dennis_3
Nicht registriert
Da kann ich nur wärmstens Voile Straps empfehlen. Die halten nicht nur bombenfest, sondern verrutschen aufgrund des Materials nicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1476246 - 06.08.21 09:00 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: ]
Trampeltier
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 18
Ja, Voile-Straps und ein stück Isomatte zwischen Rahmen/Zügen und Gaskartusche wäre auch meine Idee.

MfG
Dirk
Nach oben   Versenden Drucken
#1477646 - 23.08.21 20:27 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Job
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 18442
so, nach 3 Wochen Urlaub bin ich mit meiner selbst gebastelten Lösung sehr zufrieden. Wurde aus einem 50mm-HT-Abwasserrohr geschnitzt. Bilder demnächst.
Nach oben   Versenden Drucken
#1478671 - 05.09.21 20:48 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Job
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 18442
Hier jetzt die Bilder

Ich hab den Halter inzwischen wieder abgebaut, weil das Rad in den nächsten 12 Monaten eher keine Kartusche mehr transportiert.
Insgesamt bin ich mit meiner Lösung sehr zufrieden. Erst hatte ich befürchtet, eine Stelle wäre zu wenig um stabil zu sein und wollte 2 Halter basteln, aber es hat wirklich bombenfest gehalten. Den kurzen Riemen habe ich übrigens in Polen auf der Straße gefunden. Er passte perfekt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1478685 - 06.09.21 09:29 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
radlsocke
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1290
In Antwort auf: Dennis_3
Da kann ich nur wärmstens Voile Straps empfehlen. Die halten nicht nur bombenfest, sondern verrutschen aufgrund des Materials nicht.

Wo bekommt man die denn innerhalb von D? Bei der einzigen hiesigen Adresse, die die Suchmaschine gefunden hat, sind sie ausverkauft.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1478691 - 06.09.21 10:32 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: Job]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20363
In Antwort auf: Job

Sieht gut aus! bravo
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1478741 - 06.09.21 22:56 Re: Halterung für Gaskartusche 66mm [Re: radlsocke]
MarJo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 47
In Antwort auf: radlsocke
In Antwort auf: Dennis_3
Da kann ich nur wärmstens Voile Straps empfehlen. Die halten nicht nur bombenfest, sondern verrutschen aufgrund des Materials nicht.

Wo bekommt man die denn innerhalb von D? Bei der einzigen hiesigen Adresse, die die Suchmaschine gefunden hat, sind sie ausverkauft.


Mit FixPlus Straps gibt es eine verfügbare Alternative.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de