Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
14 Mitglieder (Heiko69, EpiKlix, mapf, Deul, Räuber Kneißl, H-Man, Kombifahrer, 4 unsichtbar), 179 Gäste und 169 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28674 Mitglieder
95698 Themen
1496964 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2697 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1502925 - 29.06.22 17:42 googlemaps mit erstelltem track kombinieren
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Hallo liebes Digital-Navigations-Forum, ich hab jetzt viele Eurer Tipps abgearbeitet, vor allem die von Martinbp, und hab wirklich enorm viel gelernt, vielen Dank also noch einmal.
Ich habe mit brooter und Einstellung "Sicherste Route, Original" Routen durch Deutschland entlang von Radwegen erstellt, das geht wirklich sehr gut, in fast allen Fällen legt der brooter die Route dann auf den Radweg, danke Dir, Martin, noch mal für diesen tollen Hinweis.
Jetzt ist bei mir folgende Begehrlichkeit entstanden: In GoogleMaps (also die normale online-Version) kann man sich Hotels anzeigen lassen. Ist es vielleicht irgendwie möglich, meinen selbst erstellten Track in Googlemaps zu bringen, dann hätte ich eine Darstellung, wo ich alle Hotels in Nähe meiner Route anzeigen könnte. Davon könnte ich dann Bildschirm-Kopie machen, und Ausdrucke mitnehmen.
Das geht aber sicherlich nicht, oder?
Oder gibt es in brooter oder anderen Fahrrad-Navigationsprogrammen die Möglichkeit, googlemaps Karten zu unterlegen und die Hotels anzuzeigen?
Ich könnte natürlich die Radroute irgendwie mühsam auf Googlemaps nachzeichnen, aber das wäre dann doch ganz schön aufwendig. Gibt es vielleicht einen einfacheren Weg?
Geht das vielleicht in Basecamp, in Verbindung mit der im Garmin Edge 1030 vorinstallierten Freizeitkarte? Die hat ja POI, aber ich habe noch nicht gefunden, ob man die sich auch in der Karte darstellen lassen kann. Unterwegs komme ich im Edge 1030 nur an die Liste ran (die auch logischerweise nicht so aktuell und vollständig wie die von Googlemaps ist). Ich kann natürlich ein Hotel anwählen und dann navigiert mich Garmin hin, aber ich kann nicht alle Hotels in der Nähe in der Karte anzeigen lassen (oder ich hab es noch nicht gefunden).
(Naja, waren jetzt eigentlich gleich zwei Fragen)
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1502948 - 29.06.22 21:37 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 21472
In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin
Oder gibt es in brooter oder anderen Fahrrad-Navigationsprogrammen die Möglichkeit, googlemaps Karten zu unterlegen und die Hotels anzuzeigen?

Caminaro kann Tracks auf der Karte "Google Maps" darstellen:

https://www.caminaro.com/

Einfach den gespeicherten Track mit der Maus ins Kartenfenster ziehen. Wenn du reinzoomst, siehst du m.E. alles das, was Google Maps sonst auch so anzeigt.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Uli (30.06.22 09:00)
Änderungsgrund: Tag repariert
Nach oben   Versenden Drucken
#1502953 - 29.06.22 22:20 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Toxxi]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5525
da musst Du gar nicht großartig rein zoomen. Melde Dich an, wähle "Google-Pois - Lodging" und schon kannst Du direkt jedes Hotel anklicken. Sollte es Dir gefallen, speicherst es mit entsprechenden Links gleich als persönlichen POI ab. Wenn Du dann kurzfristig ein Hotel in der Nähe Deiner Route brauchst, musst Du nicht mehr lange suchen bier
Viele Grüße
Margit

Geändert von Margit (29.06.22 22:24)
Nach oben   Versenden Drucken
#1502984 - 30.06.22 09:41 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Andreas aus Graz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 237
Wenn Du ein Google-Konto hast, hast Du Zugriff auf My Maps.
Dort kannst Du einen gpx-Track importieren und auf insgesamt 10 Ebenen zusätzliche Tracks, POI etc anlegen. Mit der ganz normalen MAPS-Suche. Gefundene POI wie Hotels etc lassen sich einfach per Klick der Karte hinzufügen, samt Link und Navigationsmöglichkeit.

Und das Ganze kann man sich ebenenfein (oder mit allen Ebenen) auch wieder exportieren und aufs Gerät spielen. Du findest das in Google Maps im Hauptmenü unter "Meine Orte" auf der Registerkarte "Karten"

Hier beispielsweise eine Urlaubsplanung von mir:
https://www.google.com/maps/d/edit?mid=1zT_HwYvCl-iExoayK6ey246YJcvcnhBw&usp=sharing

Liebe Grüße
Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1502988 - 30.06.22 09:54 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Margit]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 21472
In Antwort auf: Margit
da musst Du gar nicht großartig rein zoomen. Melde Dich an, wähle "Google-Pois - Lodging" und schon kannst Du direkt jedes Hotel anklicken.

Wo befindet sich dieser Punkt zur Auswahl? Ich finde ihn nicht.

Ich habe rechts nur "Caminaro POIs" und "Wikipedia POIs".

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1502989 - 30.06.22 09:59 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Margit]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Ich weiss immer nicht, wie das geht, in so einem Forum allen zu einem thread zu antworten. Also Danke Euch allen. Da hab ich ja wieder was abzuarbeiten. Klingt gut, was Ihr schreibst.
Das würde wirklich einiges vereinfachen...
Viele Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503014 - 30.06.22 12:32 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Toxxi]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5525
bei mir schaut's so aus
Viele Grüße
Margit
Nach oben   Versenden Drucken
#1503015 - 30.06.22 12:35 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Margit]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12984
Bei mir auch. zwinker
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1503017 - 30.06.22 12:58 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Margit]
MajaM
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 667
Unterwegs in Deutschland

Mit Deinem Link lande ich auf

https://accounts.google.com/CookieMismatch
Nach oben   Versenden Drucken
#1503029 - 30.06.22 15:20 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Toxxi]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Hallo Thoralf, falls die anderen es noch nicht hinreichend erklärt haben, Du mußt einfach die Karte bei Caminaro hinreichend vergrößern, dann erscheinen die Hotelsymbole, genau wie bei Googlemaps auch.
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503095 - 01.07.22 09:17 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Margit]
Gina
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 400
Bei mir leider nicht, ich habe, wie Toralf, nur Wikipedia und Caminaro points zur Auswahl.

Noch mal geschaut, Google points stehen nur Nutzern zur Verfügung, die caminaro finanziell unterstützen? Einmalig oder regelmäßig, keine Ahnung.

Spricht ja nichts gegen eine finanzielle Unterstützung, verdient hat das caminaro schon lange.

Mit freundlichen Grüßen
Gina
Nach oben   Versenden Drucken
#1503097 - 01.07.22 10:08 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gina]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Nein, ich zahl da auch nichts bei Caminaro. Ich lass mir einfach die Karte anzeigen, die genau wie die von Googlemaps aussieht, das ist entweder Karte oder Gelände (oder vielleicht auch noch andere), dann zoome ich einfach hinreichend groß auf und schon poppen die Symbole für Restaurants, Hotels und anderes genau wie bei Googlemaps auf. Aber vielleicht meinst Du irgendwas anderes. Also es geht gar nicht um POI, sondern das Zeug kommt von selbst, genau wie es auch bei Googlemaps kommt. Man muss nur hinreichend vergrößern. Ob das dann vollständig ist, weiss ich nicht. Eine Suche ist damit sicherlich auch nicht möglich.
Aber mir hilft es schon mal, ein paar Hotels entlang der Strecke anzuzeigen.
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503107 - 01.07.22 11:01 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12984
In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin
Nein, ich zahl da auch nichts bei Caminaro.
......
sondern das Zeug kommt von selbst, genau wie es auch bei Googlemaps kommt.
Falsch. Caminaro hat die Software entwickelt und zahlt an google Lizenzgebühren. Von selbst kommt da gar nichts.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1503121 - 01.07.22 14:32 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Juergen]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
das mag natürlich sein, aber ohne Google kommt man doch eh nicht weit. Mir sind in Caminaro auch nicht allzuviele Werbung oder Links zum Klicken zu anderen Webseiten aufgefallen. Einzig, es könnte schneller laufen, aber ich hab hier auch Arbeit schnelles Internet.

Bin aber eh leider wieder etwas ernüchtert. Um bei Caminaro (und natürlich auch bei Googlemaps) alle Hotels zu sehen, muss man extrem aufzoomen. Bei geringerer Vergrößerung ist es reiner Zufall, welches Hotel angezeigt wird und welches nicht. Um die ganze Strecke in diesem extremen Zoom-Modus zu durchsuchen, würde man wohl ne ganze Weile brauchen, außerdem sieht man dann nur die Hotels in unmittelbarer Nähe.
Also um die Googlemaps-Hotel-Suche, wo dann die dunkelblauen Punkte erscheinen, kommt man eigentlich nicht drum rum. D.h. parallel zwei Pogramme aufhaben, und die Hotel-Info von Googlemaps in Caminaro oder noch woanders hin übertragen. So könnte es gehen, aber doch ziemlich aufwendig für längere Touren.

Dennoch bin ich froh für den Hinweis, dass Caminaro Googlemaps Karten verwendet (hätte mir zugegebenermaßen auch selbst auffallen können). Denn dann sieht man seine Route in der "Googlemaps-Karten-Anmutung",und das macht es meiner Meinung nach deutlich leichter, die Route in Googlemaps selbst wiederzufinden. So dass man schneller sieht, welche Hotels in der Nähe der Route liegen.
Wenn ich openstreetmap-artige Karten versucht habe mit der googlemaps-Karte zu vergleichen, hab ich immer deutlich länger gebraucht.

Aber vielleicht gibt es noch direktere Methoden, ich muss mir noch mal die Tipps der anderen anschauen.
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503130 - 01.07.22 16:31 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Andreas aus Graz]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Hallo Andreas, Hallo auch Margit, ich habe versucht, Eure Anleitungen nachzuvollziehen (Hotels nahe eigener Route auf Google My Maps suchen), bin aber bisher gescheitert. Zunächst mal, was Ihr schreibt, klingt ein bißchen nach Smartphone? Ich wollte es mal auf dem PC probieren, geht das da auch?
Hier ist, was ich bisher probiert habe. Ich habe mymaps und google gegoogelt, und bin auch auf mymaps gekommen. Ich weiss aber nicht, ob das dann ein Zugang über mein Google-Konto war.
Auf dieser mymaps Seite konnte ich meine gps-Route laden und anzeigen. Ich habe aber kein POI-Suche nach Hotels gefunden. Um mir zu helfen, habe ich in das Suchfenster Hotel eingegeben. Da werden dann einige wenige angezeigt, aber nur sehr sehr wenige. Reinzoomen und noch mal suchen hilft nicht, da wird gleich wieder entzoomt, und die gleichen wenigen Hotels erscheinen wieder. Da bin ich also irgendwie nicht weiter gekommen.
Das von Euch beschriebene Menü hab ich irgendwie nicht gefunden.
Dann hab ich mich über PC in mein Google-Konto eingeloggt. Das funktionierte soweit. Aber da finde ich keinen Zugang zu MyMaps. Es gibt ein Fenster mit Google-Apps, da wird Googlemaps angezeigt, aber nicht MyMaps.
Irgendwas mache ich wohl falsch, irgendwo stelle ich mich blöd an, oder irgendwas übersehe ich?
Vielleicht könnt Ihr mir noch einen Tipp geben?
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503186 - 02.07.22 07:17 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 19624
Wieso kommt man ohne Google nicht weit? Mein Handy kommt bis auf die OS-Teile komplett ohne Google aus, Konto hab ich natürlich nicht.
Und Kartendarstellung geht mit OSM genausogut, haben ja zig Webseiten demonstriert, als Google seine Lizenzpolitik geändert hat und die Webseiten dann reihenweise von eingebundenen Google- zu eingebundenen OSM-Karten gewechselt haben.
Klar, mag paar Komfortfeatures geben und wenn man gewisse Workflows/Features gewohnt ist, findet man die womöglich nicht 1:1 wieder. Aber ohne Google ist möglich, BTDT. zwinker
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1503376 - 04.07.22 10:22 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: derSammy]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Wollte da kein grundsätzliches Statement zu Google abgeben. Ist sicherlich löblich, wenn Leute versuchen, ohne Google auszukommen, mir ist diese 100% rund um die Uhr Werbemaschine auch nicht wirklich lieb. Aber wenn man wenig Ahnung hat, so wie ich, ist es erst mal einfacher mit google als ohne.
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1503386 - 04.07.22 11:05 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17350
In Antwort auf: Gravelbiker_Berlin
Aber wenn man wenig Ahnung hat, so wie ich, ist es erst mal einfacher mit google als ohne.


Auch dann, wenn man Ahnung hat oder sie sich beschaffen könnte ist es mit Google einfacher. Ich habe viele Jahre teils gezwungenermaßen mit einem Nicht-Mainstream-Betriebssystem gearbeitet. Klar geht das, aber es kostet Zeit und Nerven. Wenn einem das Spaß macht, ist das kein Problem, aber EDV ist mein Beruf und nicht mein Hobby. Deshalb sind bei mir alle privat benutzten Geräte mainstreamkonform eingerichtet. Das ist eine bewusste Entscheidung, zu der ich stehe. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1503413 - 04.07.22 13:13 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Andreas aus Graz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 237
Servus Christoph,
das funktioniert im Browser, am einfachsten ist es sicherlich auf einem großen Bildschirm (PC). Unterwegs kann man aber durchaus auch auf einem Tablet/Smartphone etwas machen.

Ich habe das als bebilderte Anleitung hier online:
https://forum.motorang.com/viewtopic.php?f=44&t=19920

Liebe Grüße
Andreas

Geändert von Andreas aus Graz (04.07.22 13:14)
Änderungsgrund: Link korrigiert
Nach oben   Versenden Drucken
#1503419 - 04.07.22 13:56 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Andreas aus Graz]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Hallo Andreas, ich danke Dir für die detaillierte Anwendung. Ein Stück weit habe ich sogar geschafft, das nachzuvollziehen. An der entscheidenden Stelle schreibst Du aber, dass Du das ausgewählte Hotel irgendwie von außen hinzufügst. Und dafür das Suchfenster verwendest, wo Du die Adresse eingibst.
Ich hatte gehofft, es geht auch intern. Also ich hatte gehofft, mymaps hat diese Funktion von googlemaps, "in der Nähe" und dann "hotels". Wo dann diese blauen Punkte angezeigt werden, und für einige Hotels auch ein Preisschild.
Das scheint es aber in mymaps nicht zu geben, also ich hab noch mal alles durchsucht. Man kann zwar in das Suchfenster "Hotels" eingeben, aber dann werden nur sehr wenige angezeigt. Wenn man weiter reinzoomt, werden auch nicht mehr angezeigt.
Es sieht also so aus, dass diese Funktion in googlemaps, mit der man nach Hotels in der Nähe suchen kann, in mymaps nicht geht.
Ich glaube, dass was ich will (meine Route in Googlemaps anzuzeigen und die Hotelsuchfunktion von Googlemaps mit angezeigter Route durchführen) geht tatsächlich nicht.
Schade.
Geht es vielleicht in einem der Programme, die openstreetmaps verwenden?
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1503428 - 04.07.22 14:42 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Gravelbiker_Berlin]
Andreas aus Graz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 237
Servus,
in MyMaps gibt es diese Funktion nicht so ausgefeilt wie direkt in Google Maps, deswegen wechsle ich einfach in ein anderes Tab oder einen anderen Browser und suche dort in Maps. Den Treffer den ich dann in der Route haben möchte, füge ich gezielt ins MyMaps Suchfeld ein und diesen Treffer füge ich dann in MyMaps hinzu.
Was Besseres kenne ich nicht.

Die "Suche in der Nähe" hab ich in meiner Anleitung nachgepflegt, aber Deine Ansprüche sind sehr hoch ...

Liebe Grüße
Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1503431 - 04.07.22 14:57 Re: googlemaps mit erstelltem track kombinieren [Re: Andreas aus Graz]
Gravelbiker_Berlin
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 251
Hallo Andreas, auch dafür noch einmal danke. Damit bestätigst Du, dass ich zumindest nichts übersehen habe. Deine Anleitung fand ich trotzdem sehr nützlich, auch für andere Dinge.

Genauso, wie Du schreibst, bin ich jetzt auch verfahren, nur dass ich Caminaro statt mymaps genommen habe. Also ich habe einfach immer zwischen den Bildschirmen hin und hergeschaltet, das geht schon irgendwie. Und dann das in der eigenen Karte eingetragen, was ich in googlemaps gefunden habe. Könnte ich beim nächsten Mal dann auch in mymaps machen, ist vielleicht auch gut oder besser.
Ich glaub inzwischen fast, am einfachsten wäre es, einen googlemaps Bildschirm-Schnappschuss zu machen, dann die MyMaps Karte mit der gleichen Vergrößerung auch ausdrucken und die Route irgendwie mit Stecknadeln durchpicken (vielleicht sich zu dem Zweck mal wieder durchsichtige Folien für den Drucker besorgen, was ja heute schon fast ausgestorben ist). Dann habe ich die ganzen Hotels, die Google gefunden hat, auf Papier und zeichne mit Filzstift meine Route ein.
Das würde für mich den Zweck schon erfüllen. Mir geht es eigentlich nur darum, dass man unterwegs ein paar Blätter hat, die nicht viel wiegen, wo man schnell mal draufgucken kann, ob die nächsten 20km ein Hotel kommt. Falls nicht, kann man weiterradeln, falls doch, kann man ja mit smartphone noch mal genauer suchen.
Es war jetzt auch nicht direkt ein Anspruch, aber ich hab in diesem Forum binnen kurzem so viel über Navigation gelernt (weil ich vorher ziemlich ahnungslos war), da kam der verwegene Gedanke auf, dass man sogar die Googlemaps-Hotel-Suche mit dem Anzeigen der eigenen Route verknüpfen könnte. Mehr so ein Wunsch als ein Anspruch, weil ja soviel anderes ging, von dem ich vorher auch nicht wusste, dass es ging.
Aber schon dieses mymaps Ding überhaupt fand ich sehr interessant, und werde es sicherlich verschiedentlich benutzen. Nicht mal mein sehr PC und Smartphone-affiner Kollege wußte was von MyMaps.
Danke Dir also noch einmal
Grüße
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de