Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (Bafomed, iassu, thomas-b, Hardy_FRI, Kugelfisch, MikeBike, cterres, Harald Legner, 7 unsichtbar), 263 Gäste und 172 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27289 Mitglieder
91914 Themen
1419972 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3244 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#2754 - 16.12.01 23:30 Mantel, faltbar o.k.?
???
Nicht registriert
Hi,
Möchte mir auf eine länger Tour als Ersatz den Marathon XT in der falbaren Version mitnehmen. Muß ich bei faltbaren Mäntel evtl. Abstriche bei der Qualität ( Pannensicherheit, Robustheit, Km-Leistung,...) machen ? Bin über Eure Erfahrungen und Tips sehr gespannt.
Grüße aus Bayern
Daniel
Nach oben   Versenden Drucken
#2845 - 21.12.01 14:11 Re: Mantel, faltbar o.k.? [Re: Anonym]
Jörg
Nicht registriert
Hi bajuware
Nöööö,im gegenteil faltbare sind besser,lassen sich meist leichter demontieren,satt schwererm Stahldraht ist Aramid/Kevlarband eingelegt,was so im schnitt 90g gewichtsersparnis bringt aber den Preis deutlich hebt.
Ausserdem gibt es den XR ! nur bis 1.75 breite (26")faltbar,was auch immer die philisophie soll von schwalbe.traurig
Derzeit empfehlenswert sind Schw. Marahton + M.XR und der Conti Touring alle 3 jeweils MIT Kevlarpannenschutz in der Lauffläche was sich sehr schnell "auszahlt" .Reifen mit Kevlarschutz haben gerinf. höheren Rollwiederstand.
Kette rechts ööög
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de