Re: Eierlegende Wollmilchjacke zum Herbst/Winter

von: Toxxi

Re: Eierlegende Wollmilchjacke zum Herbst/Winter - 09.10.18 18:08

In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Juergen
Ist die Endura wirklich dicht? Du kennst dich ja mit Regen bestens aus. grins

Ich bin erst einmal im Regen damit gefahren, die Jacke ist ja recht neu. Da war sie dicht. Kann vermulich erst in 1 Jahr genaueres berichten.

Ich hatte die Jacke bei der sechstägigen Forumstour in den Harz dabei:
HABERATA VI 3.10 bis 6.10 - Der Plan (Treffpunkt)

Leider hatten wir bezüglich des Jackentestes etwas Pech... traurig Es hat zwar geregnet, aber nicht ausreichend intensiv und lange, um die Jacke einem Test auf Herz und Nieren zu unterziehen... omm träller Bei den Schauern und Güssen war sie auf jeden Fall dicht.

Beim Fahren ohne Regen fühlte sie sich für mich etwas "schwitziger" an als die Northface mit Goretex, aber ich habe die Jacken auch nicht bei gleichem Wetter gegeneinander getestet.

Bleibt also abzuwarten.

Gruß
Thoralf