Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (veloträumer, Spargel, Attention, cyclerps, bulkesch54, 14 unsichtbar), 86 Gäste und 181 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25789 Mitglieder
86139 Themen
1308249 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3853 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1317868 - 13.01.18 09:43 Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht
bergradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Liebe Leute !

Nachdem mein Galaxy pro 8.4 plötzlich den Geist aufgegeben hat habe ich mir nun ein Huawei MediaPad T3 mit emui 5.1 und Android 7.0 zugelegt, Osmand plus und Brouter installiert. Brouter findet jetzt aber keine Waypoints mehr weil er das maptool Directory nicht findet, Osmand ist auf der externen Speicherkarte installiert Ich weiss, dass im Wiki eine Beschreibung des Problems steht, aber als absoluter Android Agnostiker kann ich diese nicht umsetzen.
Gibt es hier jemanden der mir das wirklich Schritt für Schritt erklären kann ( quasi für Dummies )? Natürlich habe ich nach Anleitungen im Netz gesucht, aber bin nicht richtig fündig geworden.
Grosse Dankbarkeit und mindest ein großes Bier wäre Euch gewiss !

Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#1317872 - 13.01.18 10:22 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343

Moin,

weiß nicht ob Du diesen Wiki Artikel meinst. Hast Du den schon gelesen? Das ist eine vollständige Anleitung.

http://radreise-wiki.de/BRouter

Viel mehr könnte ich da auch nicht erklären.
Wenn Du aber Fragen zur Anleitung hast, kann ich (oder vielleicht auch andere) versuchen die zu klären.
Ist allerdings schon fast neun Monate her, dass ich Osmand und BRouter zum Fliegen gebracht habe, seit dem nicht mehr damit beschäftigt.

Radix

“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (13.01.18 10:23)
Nach oben   Versenden Drucken
#1317885 - 13.01.18 11:49 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 889
In Antwort auf: bergradler
Osmand ist auf der externen Speicherkarte installiert
Warum macht man so was bei 16 GB Speicher? Völlig unnötig und ggf. problembehaftet.
Wenn man will, kann man ja die Karten auf die ext. SD speichern, aber selbst das ist nicht zwingend notwendig, wenn einem so viel Speicher zur Verfügung steht.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1317894 - 13.01.18 12:33 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: kosemuckel]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11823
In Antwort auf: kosemuckel
In Antwort auf: bergradler
Osmand ist auf der externen Speicherkarte installiert
Warum macht man so was bei 16 GB Speicher? Völlig unnötig und ggf. problembehaftet.
Wenn man will, kann man ja die Karten auf die ext. SD speichern, aber selbst das ist nicht zwingend notwendig, wenn einem so viel Speicher zur Verfügung steht.
Wenn du dich da mal nicht täuschst.
16 GB ist heutzutage nicht viel, wenn man einen Haufen Apps installiert hat, von denen einige weit mehr als 100 MB verlangen und nicht verschoben werden können:
Adobe, Office-Anwendungen, Twitter, Facebook liegen alle so ab 200 MB aufwärts. Ich habe bei 16 GB jedenfalls nur noch knapp 2 MB frei. Aleine mein OSM-Karten auf der SD-Karte belegen fast 10 GB.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1317898 - 13.01.18 13:00 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: StephanBehrendt]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 889
In Antwort auf: StephanBehrendt
In Antwort auf: kosemuckel
In Antwort auf: bergradler
Osmand ist auf der externen Speicherkarte installiert
Warum macht man so was bei 16 GB Speicher? Völlig unnötig und ggf. problembehaftet.
Wenn man will, kann man ja die Karten auf die ext. SD speichern, aber selbst das ist nicht zwingend notwendig, wenn einem so viel Speicher zur Verfügung steht.
Wenn du dich da mal nicht täuschst.
16 GB ist heutzutage nicht viel, wenn man einen Haufen Apps installiert hat, von denen einige weit mehr als 100 MB verlangen und nicht verschoben werden können:
Adobe, Office-Anwendungen, Twitter, Facebook liegen alle so ab 200 MB aufwärts. Ich habe bei 16 GB jedenfalls nur noch knapp 2 MB frei. Aleine mein OSM-Karten auf der SD-Karte belegen fast 10 GB.

16 GB / 100 MB = 160 Apps (!), die Du installieren könntest wenn alle so riesig wären! Sind sie aber nicht, und keine ist größer, da die maximale App-Größe unter Android auf 100 MB begrenzt ist.
Die Facebook-App für Android liegt unter 50 MB (iOS 168 MB).
Man sollte sich bei diversen Apps überlegen und entscheiden, ob die Daten der Apps im internen Speicher oder auf der ext. SD gespeichert werden sollen (sofern die App das anbietet, was bei sehr speicherhungrigen Apps oft der Fall ist). Falls nicht, einfach mal über den Anwendungsmanager Cache und/oder Speicher löschen, da wird viel Müll aufgeräumt.
Wenn Du 10 GB Kartenmaterial zwingend ständig bei Dir tragen musst, dann kannst Du sie ja sehr gerne auf der ext. SD speichern.
Wer ein bisschen Ordnung hält, kommt mit 16 GB sehr sehr weit - und Osmand mit seinen verschwenderischen 70 MB muss dann nicht auf der ext. SD installiert sein/verschoben werden.
Aber Osmand erst auf die SD-Karte zu verschieben und dann mit Problemen kämpfen, weil man sich mit Android nicht auskennt (das Verschieben aber hinbekommen hat), passt halt nicht zusammen und macht n.m.E. auch wenig Sinn.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1317902 - 13.01.18 13:44 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: kosemuckel]
bergradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Hab mich falsch ausgedrückt, soweit ichs verstehe , sind die Karten auf der externen Speicherkarte, in meinem Fall: /storage/D259/17F6/Android/data/net.osmand.plus/files

Natürlich hab ich im Wiki nachgelesen,aber diese Konfigurations-Elemente, die in "brouter/segments4/storageconfig.txt "
stecken (?) sollen("secondary_segment_dir" "additional_maptool_dir" ), finde ich nicht.

Also falls möglich, ganz simpel; was für eineSDCARD base dir wähle ich bei der Installation von Brouter ( vorgechlagen wird /storage/emulated/0 oder other ), und was schreibe ich im Falle in "other" ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1317912 - 13.01.18 15:35 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343

Hi,

die in der storageconfig.txt enthaltenen Pfade musst Du auf Deine Situation anpassen.
Bei mir sieht das z.B. so aus:

Code:
#
# secondary segemnts dir initially points to the old data-directory ( segments3 )
# so that after upgrading from 1.2 the old files are found.
#
# You may want to change that to point to directory on the external sd-card
# where you want to move your datafiles manually, to work around the write-access
# restrictions on Android 4.4 regarding the external sd-card
#

#secondary_segment_dir=../segments3

#secondary_segment_dir=/storage/external_SD/brouter_segments4

secondary_segment_dir=/storage/9056-4ZF8/Android/data/brouter/segments4

#
# additional maptool directories must be configured in order to access
# coordinate-sources from map-tools installed in exotic directories
#
# (please note that you may have to place an additional "brouter.redirect"
# file in the tracks-directory, if there are no write-permissions to write
# the gpx-tracks there, e.g. on android 4.4)

#additional_maptool_dir=/storage/external_SD/Android/data/net.osmand/files

additional_maptool_dir=/storage/9056-4ZF8/Android/data/net.osmand/files
“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West

Nach oben   Versenden Drucken
#1317915 - 13.01.18 16:10 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343

In Antwort auf: bergradler

Also falls möglich, ganz simpel; was für eineSDCARD base dir wähle ich bei der Installation von Brouter ( vorgechlagen wird /storage/emulated/0 oder other ), und was schreibe ich im Falle in "other" ?

Schätze am einfachsten auf dem internen Laufwerk installieren und dann wie beschrieben auf der externen Speicherkarte eine entsprechende Verzeichnisstruktur anlegen (brouter Ordner etc.) und dann per storageconfig.txt (die im Verzeichnis segments4 Verzeichnis auf der internen SDCard liegt) dorthin verweisen.
Für OsmAnd muss ebenfalls als Basis Datenverzeichnis die SDCard eingestellt sein.
In der OsmAnd App kannst Du dann z.B. auch schauen, wie der Pfad zur externen Karte heißt (Der Pfad wird in den diesbezüglichen Konfigurationseinstellungen von OsmAnd angezeigt, als Teil des Pfades zum OsmAnd Basis Verzeichnis).

Anschließend musst Du noch diese brouter.redirect Datei anlegen.

“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (13.01.18 16:10)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1317929 - 13.01.18 17:56 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: kosemuckel]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11823
In Antwort auf: kosemuckel
16 GB / 100 MB = 160 Apps (!), die Du installieren könntest wenn alle so riesig wären! Sind sie aber nicht, und keine ist größer, da die maximale App-Größe unter Android auf 100 MB begrenzt ist.
Die Facebook-App für Android liegt unter 50 MB (iOS 168 MB).
Man sollte sich bei diversen Apps überlegen und entscheiden, ob die Daten der Apps im internen Speicher oder auf der ext. SD gespeichert werden sollen (sofern die App das anbietet, was bei sehr speicherhungrigen Apps oft der Fall ist). Falls nicht, einfach mal über den Anwendungsmanager Cache und/oder Speicher löschen, da wird viel Müll aufgeräumt.
Wenn Du 10 GB Kartenmaterial zwingend ständig bei Dir tragen musst, dann kannst Du sie ja sehr gerne auf der ext. SD speichern.
Wer ein bisschen Ordnung hält, kommt mit 16 GB sehr sehr weit - und Osmand mit seinen verschwenderischen 70 MB muss dann nicht auf der ext. SD installiert sein/verschoben werden.
Aber Osmand erst auf die SD-Karte zu verschieben und dann mit Problemen kämpfen, weil man sich mit Android nicht auskennt (das Verschieben aber hinbekommen hat), passt halt nicht zusammen und macht n.m.E. auch wenig Sinn.
Es sind ja nicht nur die Daten der App, sondern auch die der in der App vorhandenen Dokumente, Karten, Bilder oder was auch immer. Dort wo ich das Angebot gefunden habe, habe ich die Dokumente auch immer auf die SD-Karte ausgelagert.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1317930 - 13.01.18 18:05 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: StephanBehrendt]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 889
In Antwort auf: StephanBehrendt
Es sind ja nicht nur die Daten der App, sondern auch die der in der App vorhandenen Dokumente, Karten, Bilder oder was auch immer
Das was Du da auflistest sind die 'Daten' der jeweiligen Apps. Andere gibt es nicht.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1317952 - 13.01.18 20:28 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: Radix]
bergradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Vielen Dank für Deine Antwort.
Wenn ich das recht verstehe, sind in dieser storageconfig.txt nur die Zeilen wirksam , die keine Raute davorstehen haben oder ?

Ich hab dort die Befehlszeile secondary_segment_dir=../segments3 geändert in
secondary_segment_dir=storage/D259/17F6/Android/data/brouter_segments4

dann hab ich angelegt:
additional_maptool_dir=storage/D259/17F6/Android/data/net.osmand.plus/files

Im Data Verzeichnis der ext. SD Karte hab ich einen Ordner Brouter angelegt. Passt das so bis jetzt?
Wo und wie muss ich diese redirect Datei anlegen ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1317988 - 14.01.18 07:36 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343
In Antwort auf: bergradler
Vielen Dank für Deine Antwort.
Wenn ich das recht verstehe, sind in dieser storageconfig.txt nur die Zeilen wirksam , die keine Raute davorstehen haben oder ?

Genau. Die Zeilen mit Doppelkreuz am Anfang kannst Du auch raus löschen, wenn sie Dich irritieren.

In Antwort auf: bergradler
Ich hab dort die Befehlszeile secondary_segment_dir=../segments3 geändert in
secondary_segment_dir=storage/D259/17F6/Android/data/brouter_segments4

dann hab ich angelegt:
additional_maptool_dir=storage/D259/17F6/Android/data/net.osmand.plus/files

Schätze, da muss jeweils noch ein Slash ("/") ganz an den Anfang vor "storage".

In Antwort auf: bergradler

Im Data Verzeichnis der ext. SD Karte hab ich einen Ordner Brouter angelegt. Passt das so bis jetzt?
Wo und wie muss ich diese redirect Datei anlegen ?

Siehe Wiki. Ganz am Ende.
Du bist jedoch immer noch nicht fertig, denn wenn BRouter eine Wegpunkte Datenbank an folgendem Ort findet: etc...

In der Datei (einfache Textdatei, wie die storageconfig.txt, nur der Name ist halt "brouter.redirect" statt "storageconfig.txt") steht bei mir z.B. nur:

Code:
/storage/9056-4ZF8/Android/data/brouter/tracks

sonst nichts weiter.
“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West

Nach oben   Versenden Drucken
#1318035 - 14.01.18 17:23 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: Radix]
bergradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Die backslashes hab ich gesetzt, aber in welchem Ordner muss die brouter.redirect Datei angelegt werden, in Tracks von Osmand ?

Danke für deine Mühen.
Werner
Nach oben   Versenden Drucken
#1318154 - 15.01.18 09:05 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: bergradler]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 343

Genau, so steht das auch im Wiki. Habe das nach Einrichtung nicht mehr verwendet, da ich unterwegs mit dem 64s navigiere und das Smart nur als Notfallsystem dabei habe. Beim Test hat alles bestens funktioniert, soweit ich mich erinnere.

“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (15.01.18 09:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#1318713 - 19.01.18 17:47 Re: Hilfe brouter auf android 7.0 geht nicht [Re: Radix]
bergradler
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 125
Hab's geschafft nach einigem herumprobieren,nochmals Danke für deine Hilfe.
Werner
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de