Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (Gerhard O, Sharima003, fantis-freund, Jaeng, 7 unsichtbar), 89 Gäste und 1442 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29320 Mitglieder
97893 Themen
1537551 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2203 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Falk 69
Sickgirl 60
Rennrädle 53
Juergen 46
panta-rhei 46
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
#1498266 - 29.04.22 07:20 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12.981
Schöne Tour, schöner Bericht, schöne Bilder - da steigt schon die Vorfreude auf meine eigene Tour, die Ende Mai losgeht zwinker
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1498300 - 29.04.22 11:34 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
natash
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7.708
Merci für die kurze Zusammenfassung.
Die Region rund um Ortenau mag ich ja ausgesprochen gerne, leider bin ich nur gelegentlich dort, weil es für eine Tagestour von mir aus hin und retour schon sportlich ist (mit Höhen dazu) und mein Mann nur unter Androhung von Gewalt in ein öffentliches Verkehrsmittel zu bekommen ist, wenn ein Rad dabei ist. Aber ich könnte mal wieder hin.
Zur Grünhütte und deren legendären Heidelbeerpfannkuchen kommt man aus Richtung Enztal am hübschesten übers Eyachtal (bis Eyachmühle Straße oder Waldweg auf der anderen Eyachseite mit Einstieg hinter der Waldhexe). Wenn Du Lust oder Fischhunger hast, kannst Du das ja einmal antesten.

Gruß
Nat


Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1498304 - 29.04.22 12:15 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: natash]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 24.878
In Antwort auf: natash
.... und mein Mann nur unter Androhung von Gewalt in ein öffentliches Verkehrsmittel zu bekommen ist, wenn ein Rad dabei ist....
lach grins
...in diesem Sinne. Andreas

Geändert von iassu (29.04.22 12:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#1548746 - 20.04.24 17:22 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17.241
SW-2024-1
Notschrei im Feldberg-Sturm feat. Nightrider Kienbächle, mystischer Moorkolk Blindensee & sonnenwarme Maikäferrunde am Kaiserstuhl


4.-9.4.2024 (knapp 6 Tage)
Schiltach – Endingen – Titisee-Neustadt, An- & Abreise per Bahn
335 km
6560 Hm
Topo-Index: 1958 Hm/100 km

[ von lh3.googleusercontent.com]

Aus alter Tradition auch nochmal ein Soundtrack aus der Schwarzwald-Kreativschatulle zum Bericht, egal ob hier die Kurzversion oder wenn ihr länger schaut in meinem virtuellen Eigenportal. Aufregend groovt die recht bekannt gewordene Kompostion des Schopfheimers Musikers und Arrangeurs Markus Götz, sein „Silva Nigra”, hier in einer angereicherten Remix-Fassung: Hipnosis „Black Forest Stomp“ (Gerardo Frisina Remix) (7:18 min)

Neues vom Schwarzwaldboten heißt es mal wieder augenzwinkernd aus seiner Feder mit einer des Boten nachösterlichen Exkursion. Von Sommerwetter mit über 25 °C reichte das Spektrum bis zum Temperatursturz auf ca. 2,7 °C, wozu es nicht mal 12 Stunden brauchte. Die Tour endete insofern etwas abrupt und früher als denkbar, wurden doch auch für die nächsten Tage Nachtfröste, Schnee in den Hochlagen und schwieriges Wetter prognostiziert. Das machte nicht so richtig Lust auf mehr.

Die Entdeckungen waren indes erfreulich frühlingshaft, die Maikäfer und das Grün der Bäume fortgeschrittener als sonst zur ersten Aprilhälfte. Da tauchten dann Fragen wie diese auf:
Wie fühlt sich eine Nachtfahrt im ohnehin schon dunklen Schwarzwald an?
Was ist ein Kleiekotzer?
Wie fällt der Faktencheck Hornberger Schießen aus?
Was sieht ein Sehender im Blindensee?
Was treibt gerade das umstrittene Radsportidol Jan Ullrich am Tuniberg um?
Wo kommt eigentlich der Grauburgunder her?
Warum braucht der Bote mal wieder neue Radschuhe?
Sind Orte des Gebets und der Stille auch Orte des Schlafs?
Was macht man im Regensturm auf einem nackten Gipfel wie dem Feldberg?

[ von lh3.googleusercontent.com]

Wer mehr der Antworten und Erlebnisse berichtet und bebildert haben möchte, findet des Boten komplette investigative Erzählung auf meiner Website. Dort findet ihr auch eine detaillierte Etappenbeschreibung und einen digitalen Track bei komoot:
SW-2024-1 Notschrei im Feldberg-Stu...onnenwarme Maikäferrunde am Kaiserstuhl

Für kurz hier eine Übersicht der Täler, Höhen und wesentlichen Orte mit nur einer kleinen Bilderauswahl, die nicht alle Teile rpräsentieren können, ehr aus atmosphärischen Gründen so ausgewählt:

• Kienbachtal/Hinterholzstube/Wursthof

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Lauterbach/Trombach/Auf der Ecke/Mooswald

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Tennenbronn/Schwarzenbach/Windkapf

• Reichenbachtal/Hornberg

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Offenbachtal/Bäracker

• Schonach/Blindensee

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Furtwangen/Neukirch/Bregenbach/Brennersloch

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Neuhäusle/Glaserbach/St. Märgen

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Wagensteigbachtal

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Dreisamtal/Freiburg

• Opfinger See/Tuniberg/Merdingen

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Ihringen/Martinshöfe/Lenzenberg

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Ihringen/Kreuzenbuckpass

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Bickensohler Weinberge/Totenkopf/Neunlindenturm

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Vogtsburg/Mondhalde

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Bischoffingen/Hundshalde

• Endingen/Silberbrunnen

• Kirchzarten/Notschrei

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Todtnau/Feldbergstraße

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Todtnauer Hütte/St. Wilhelmer Hütte

[ von lh3.googleusercontent.com]

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Feldberg-Gipfel/Feldbergpass

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Bärental/Titisee

[ von lh3.googleusercontent.com]

• Heiligenbrunnen/Fürsatzhöhe/Neustadt

Ich hoffe, der eine oder andere hat Gefallen gefunden und juckt es, einige der Routen selbst zu erkunden. Das Frühjahr soll ja auch wieder wärmer werden und Schwarzwald ist selbst für den Sommer eine gute Wahl, im Breisgau zudem mit vielen Badeseen zu ergänzen. Der Bote hält noch manche Berichtsabsichten in seinem Archiv unbearbeitet bereit, muss sich aber ständig anderen Aufgaben widmen. Auf Wiedersehen in einer nächsten Black Forest Session, alt oder neu – wer weiß.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1548754 - 21.04.24 05:48 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Huhu Matthias,

vielen Dank für deine schönen Bilder und Eindrücke schmunzel

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1548758 - 21.04.24 06:48 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
Lionne
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 87
Unterwegs in Frankreich

Hallo Matthias,
Tolle Bilder! Macht wirklich Lust ☀️.
Und für mich mal relativ nah, so als Kurztripp.

Danke.
Grüße, Christine
Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune ☀️
Nach oben   Versenden Drucken
#1548782 - 21.04.24 18:28 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: Lionne]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17.241
Ja, Christine, bei den aktuell Schwankungen des Wetters muss man die wenigen Lücken nutzen die fröhlichen Farben des Frühlings einzufangen. Leider wirds dann schnell trist, wie am Ende. Schön das du Gefallen gefunden hast.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1548783 - 21.04.24 18:30 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: buche]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17.241
Hallo Erik - ich vermute auch eine Portion Heimweh für dich?
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
#1548788 - 21.04.24 20:14 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Ja, voll und ganz wirr

Könnte mal jemand ein ordentliches Mittelgebirge herschaffen, bitte?

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1548902 - 24.04.24 09:15 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: buche]
trike-biker
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.704
Erik, muusst halt umziehen grins
In Antwort auf: buche
Ja, voll und ganz wirr

Könnte mal jemand ein ordentliches Mittelgebirge herschaffen, bitte?

LG Erik
jetzt wieder Stadtbewohner ;-) .Wenn du unten bist, geht`s nur noch bergauf.

Liegst du schon, oder buckelst du noch !
Nach oben   Versenden Drucken
#1548918 - 24.04.24 12:34 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: trike-biker]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 17.241
... oder mit Förmchen im Sandkasten mal anfangen... lach
Wenn man es nüchtern betrachtet, ist die Lage nicht sooo schlecht. Ich kann zwar aus der Tür raustreten und habe gleich saftige Anstiege vor der Nase, aber obige Tour hat einen An- und Abreiseweg per Bahn von je über 100 km, die Rückfahrt gar eine planmäßige Dauer von 4,5 Stunden. Das ist ab Leipzig auch möglich für Harz, Erzgebirge und Thüringerwald und für Kurzreisen durchaus ein normaler Rahmen. So nah die letzten Zipfel des Nordschwarzwalds aus Stuttgarter Sicht sein mögen, so weit sind aber auch die südlichen Ecken entfernt, sowohl radlerisch als auch bahntechnisch. Wäre ich alles aus eigener Kraft gefahren, hätte es sich zumindest auf 4 weitere Tagen addiert, zumal ich ja nicht immer die selben, bereits bestbekannten und direktesten Wege fahren möchte, wenn es eine "Radreise" sein soll.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Pedalgeist - Panorama für Radreisen, Landeskunde, Wegepoesie, offene Ohren & Begegnungen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1548943 - 24.04.24 16:25 Re: Neues vom Schwarzwaldboten [Re: veloträumer]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.790
Förmchen im Sandkasten? Ich hätte Weltkriegstrümmer im Angebot:
https://www.quaeldich.de/paesse/fockeberg/

Alternativ Tagebau-Abraum:
https://www.quaeldich.de/paesse/hochhalde-trages/

Was die Verkehrsanbindung betrifft, freue ich mich vor allem über einen Direkt-ICE nach München und einen nach Wiesbaden, sowie eine ganz gute Möglichkeit, nach Tschechien zu kommen. Harz, Thüringer Wald und Erzgebirge kenne ich ganz gut, die stellen mich kulinarisch nicht zufrieden zwinker
Ernsthaft, ich vermisse einen Hausberg für eine Feierabendrunde. Seit ich in der Innenstadt arbeite und darum an jedem Arbeitstag 20km überaus lästigen Stadtverkehr habe, ist an regelmäßige Feierabendrunden eh nicht zu denken, da bin ich schon genervt bevor ich aus der Stadt raus bin...

LG Erik
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2

www.bikefreaks.de