Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
6 Mitglieder (LKWS, Gegenwind, iassu, heapstar, guba, 1 unsichtbar), 17 Gäste und 218 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26406 Mitglieder
88639 Themen
1355264 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3509 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 3  1 2 3 >
Aktive Themen | Aktive Beiträge | Unbeantwortete Beiträge 24 Stunden | 48 Stunden | 7 Tage
Bereich Betreff
Ausrüstung Reiserad Mein Simplonrahmen hat damals (2010) 600 Euros gekostet, auf den ersten Blick kein Schnapper, allerdings fahre ich den Rahmen täglich seit 8 Jahren nun, seit Mai mit Gates. Ob man sowas in den kleinanzeigen für nen billige Mark bekommt, mag ich bezwe vor 26 s
von Gegenwind
Treffpunkt mir gefällt zwar der 2. Preis besser: "Wildbienen sorgen hauptverantwortlich für die Bestäubung von Pflanzen". Aber trotzdem herzlichen Glückwunsch. Gruß Rolf heute um 00:12
von Wuppi
Länder werde ich mir dann wohl die Michelin Karten bestellen, in den französischen Alpen waren sie auch recht gut. wenn die Karten eintreffen werde ich mit denen minder Routenplanung fortsetzen, bis dahin werde ich mich mit euren Reiseberichten begnügen gestern um 22:21
von Georg K.
Länder Ich bin viel in der Ukraine gefahren und fand es insgesamt ziemlich gut. Die M-Straßen sind wohl die höchste Straßenkategorie überhaupt, aber man kann auf ihnen gut und entspannt fahren. Z.B. ist die Strecke von Odessa nach Kiew durchgängig vierspu gestern um 20:44
von bk1
Länder Duisburg - Köln hat auf beiden Seiten überraschend schöne Abschnitte am Rheinufer, aber man hat eben auch viele Abschnitte, wo man vom Ufer weg muss und Stadtverkehr hat, der in dieser Gegend dann meistens recht heftig ausfällt. Während man Köln ein gestern um 20:38
von bk1
Ausrüstung Reiserad Das öffnen ist recht einfach, eigentlich nicht kritisch. Ein zusammenbauen muss man etwas vorsichtig die Akkus hinter den Reflektor legen. Das Problem ist eigentlich eher die passenden Akkus zu bekommen. Sind zwei kleine Akku-Packchen. Grüße Stefan gestern um 19:39
von StefanMKA
Ausrüstung Reiserad In Antwort auf: derSammyGrundsätzlich bin ich aber ein Freund davon die Kabel eher länger zu lassen. Ich weiß nicht, was am IQ-X verbaut ist, aber wenn es dort auch so ein übliches Zwillingslitzenkabel ist, dann kann man das Ende stramm um eine ca. 5 gestern um 19:31
von BeBor
Navigation camping .info,bin sehr zufrieden,habe die in Österreich,Slowakei,Ungarn und Rumänien benutzt gestern um 18:52
von bulkesch54
Länder Von Rom nach München? H. gestern um 18:03
von Hansflo
Ausrüstung Reiserad Zitat:War das damals noch die 1. Generation, die du hattest? ich denke ja, müsste so um ' 94 gewesen sein. Aber die Form, Anfassqualität und Unkaputtbarkeit der Ergos fand ich immer super, egal ob ältere oder neuere Modelle. Problematischer empfa gestern um 17:24
von schorsch-adel
Treffpunkt Moin, ich bin und bleibe heute noch in Großhansdorf. Schwiegermutter hat Geburtstag. Gruß - Reinhard gestern um 17:11
von Bahnhofsradler
Treffpunkt Hallo Thomas, bin schon doppelt angemeldet; Vortrag und Adventstour. Gruß Stefan gestern um 15:46
von stekuli55
Länder Hallo Latosletka, meine eigenen Räder sind nicht richtig geeignet für solch eine Tour, das heißt für mich nicht. Ich habe keine Ahnung, ob ich das Rad mal tragen muss, und dafür wäre das Pedelec auch ohne Gepäck schon zu schwer (schon getestet). Und gestern um 15:01
von RoWa
Länder Hallo, ich bin diesen August von Danzig über Kalininggard und kurische Nehrung nach Liepaja gefahren (dort ging es mit dem Schiff zurück nach Travemünde). Den Oblast Kaliningrad fand ich deutlich entspannter als noch bei meiner ersten Tour 2001 nach gestern um 14:38
von haribo2006
Ausrüstung unterwegs Ein Iglu ist bei Temperaturen unter 0° wärmer. Nur bacherlwarm ist er natürlich auch nicht! lg! georg gestern um 14:29
von irg
Reiseberichte Heute fiel mir dieser schöne Reisebericht hier wieder ein ... wegen einer aktuellen Meldung Deutsches-Unternehmen-bekommt-Zugriff-auf-weltgroesste-Lithium-Reserven-4248589 50000 Tonnen (ohne dafür umgewälztes Erdreich) Lithiumhydroxid jährlich .. gestern um 13:49
von weisszeh
Unsere Reiseräder Das Blau find ich schon sehr schön. Ich hätte aber eigentlich gerne das beyond xpd genommen, aber silber ist nicht so meins.. Die Schrauben vom Schaltauge sind mit Locktite gesichert. War das erste was ich gemacht habe. gestern um 12:35
von VeloMatthias
Treffpunkt Danke Uwe, ich hoffe, dass der Arzt wenigstens mit DIR zufrieden war !!! gestern um 12:34
von radurlauberin
Länder Und wie ist die Entscheidung? gestern um 12:32
von ro-77654
Ausrüstung Reiserad Moin nochmals, der Schraubkranz ist verbaut und ich bin sehr zufrieden: mit wenig Aufwand hat die Rikscha eine ordentliche Entfaltung bekommen. Wer keine hohe Endgeschwindigkeit braucht, ist damit gut bedient. Mit zwei- und dreirädrigen Grüßen Manfre gestern um 12:27
von mannimeter
Länder Hallo! In Antwort auf: Frank DDDie (Passagier-)Fähren aus Kroatien und kleinere Kreuzfahrtschiffe landen am "Terminal crociere San Basilio" im Stadtteil Dorsoduro an. Von dort kann man immerhin legal 3,1 km bis zur Lido-Fähre auf dem Tronc gestern um 09:14
von lutz_
Treffpunkt Eine Tour vor der Haustür, und ich kann nicht mitradeln , weil zu viel anderes anliegt, z.B. der 18. Geburtstag meiner großenkleinen Tochter... Ich möchte mich aber mit einem Kaffee im (bewährten) Inselhotel für die anstehende Partynacht vorbe gestern um 09:07
von Weg=Ziel
Reiseberichte In Antwort auf: Tom72Obwohl ich nun schon etliche Male mit dem Rad in Frankreich unterwegs war, war mir das meiste aus Deinem Bericht noch unbekannt. Je kleiner das Areal, desto größer der Kosmos - so sagt es die dialektische Reisephilosophie. Mir 11.12.18 21:19
von veloträumer
Länder Hallo Thomas Ich habe es im Mai 2014 auch gemacht. Heute würde ich es mir nicht mehr trauen. Wenn du mags schau mal auf: https://freidurchatmen.de/wp-admin/post.php?post=3063&action=edit Mein Video dazu ist hier: https://www.youtube.com/watch?v 11.12.18 21:15
von freidurchatmen
Treffpunkt Hallo Thomas, wo steckst Du momentan? Wir sind mittlerweile im Norden von Costa Rica. Wäre schön wenn wir uns mal treffen könnten. Zumal Du ja jetzt eine Espresso Maschine mitführst... Bis dann Uwe 11.12.18 19:56
von uwee
Seite 1 von 3  1 2 3 >
www.bikefreaks.de