Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
2 Mitglieder (alfaorionis, 1 unsichtbar), 79 Gäste und 378 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27533 Mitglieder
92735 Themen
1433885 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3154 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1446641 - 17.10.20 19:28 Adapter / Schlauch für Schraubkartusche
derkai
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 54
Hallo,

habe nun verschiedene "Brenner" bzw. Kocher probiert.
Esbit, Spiritus und Brennpaste.

Vorweg, es geht nicht darum ein grosses Menü zu bruzzeln.
1/2 Liter Wasser für Cafe am Morgen. Evtl. mal n paar Nudeln oder Kleinkram.

Von der Leistung bin ich von allen mehr als enttäuscht.
Esbit brauchte fast zwei große Tabletten, und immer noch nicht richtig am Kochen der halbe Liter.
Spiritus und Brennpaste waren etwas besser, aber

an den Robens Fire Bettle mit 3kw kommen die einfach nicht ran.

Also werd ich wohl bei diesem Kocher bleiben.

Nein, es soll nicht schon wieder ne Diskussion darüber werden, was nun besser ist.

Ist halt einfach nur meine persönliche Entscheidung.

Was ich aber ein wenig unkomfortabel finde ist, den Schlauch bzw.. Ventil auf die Kartusche aufzuschrauben.
Könnt ihn Euch ja Mal bei Robens anschauen.
Ist halt einfach etwas unhandlich diese fette 500 er Kartusche raufzuschrauben.
Man muss ja quasi die Kartusche um das Ventil drehen, und nicht das Ventil
auf die Kartusche, da sonst der Schlauch halt immer im Weg ist.


Gibt es so ne Art Adapter für ne normale Schraubkartusche oder so ne Art Kupplung für den Schlauch?

viele Grüße
Kai

Geändert von derkai (17.10.20 19:32)
Nach oben   Versenden Drucken
#1446647 - 17.10.20 20:34 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: derkai]
kaman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
In Antwort auf: derkai)

Vorweg, es geht nicht darum ein grosses Menü zu bruzzeln.
1/2 Liter Wasser für Cafe am Morgen. Evtl. mal n paar Nudeln oder Kleinkram.


Was ich aber ein wenig unkomfortabel finde ist, den Schlauch bzw.. Ventil auf die Kartusche aufzuschrauben.



Ich kenne leider keine Kupplung für dein Problem.
Ich würde mal über kleinere Kartuschen und evtl. einen Aufschraubkocher nachdenken. Oder bist du so lange, ohne Nachkaufmöglichkeit für Gas, unterwegs ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1446663 - 18.10.20 09:53 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: kaman]
Andreas aus Graz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 85
Wenn Du schnell bist und das Geld ausgeben magst:


Link entfernt. Hinweise auf eBay sind hier nicht erwünscht.

Das ist ein Reststück von den raren Edelrid-Adaptern, mit denen man CV-Gampingazkartuschen (Bajonett) an Schraubkartuschenkocher anschließen konnte. Ist aber ein Mondpreis. Du müsstest dann halt entsprechend CV-Kartuschen kaufen.

Liebe Grüße
Andreas

Geändert von Juergen (18.10.20 10:27)
Nach oben   Versenden Drucken
#1446781 - 19.10.20 20:34 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: Andreas aus Graz]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5399
Der Edelrid bringt dem Frager gar nix, denn damit muss er den Kocher auf den Adapter schrauben.
Außerdem sollte man mit dem Teil sehr vorsichztig umgehen. Bei mir lösste sich der Adapter mal in einer Ortlieb etwas, es zischte, Gas in der Tasche. Gut, dass ich Nichtraucher bin!
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1446782 - 19.10.20 20:38 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: derkai]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5399
Kauf dir Z.B. einen Primus ETA Lite, da kannst du die Kartusche drangeschraubt lassen und das ganze aufrecht in eine Tasche stellen. Der verbraucht auch wenig Gas, rechnet sich langfristig.
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1446790 - 20.10.20 08:56 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: ro-77654]
kaman
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6
In Antwort auf: ro-77654
Der Edelrid bringt dem Frager gar nix, denn damit muss er den Kocher auf den Adapter schrauben.
Außerdem sollte man mit dem Teil sehr vorsichztig umgehen. Bei mir lösste sich der Adapter mal in einer Ortlieb etwas, es zischte, Gas in der Tasche. Gut, dass ich Nichtraucher bin!

Ich glaube du meinst den Stechkartuschenadapter und Andreas den für CV-Kartuchen mit Bajonettanschluss.
Nach oben   Versenden Drucken
#1446795 - 20.10.20 10:12 Re: Adapter / Schlauch für Schraubkartusche [Re: kaman]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5399
Stimmt, ich hatte seinen Beitrag zu flüchtig gelesen.
Den für CV kenne ich nicht.
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de