Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (indomex, Velo 68, HC SVNT DRACONES, 2 unsichtbar), 53 Gäste und 1636 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29162 Mitglieder
97521 Themen
1531037 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2237 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Juergen 109
Falk 96
derSammy 69
iassu 60
Keine Ahnung 57
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
#1539198 - 27.11.23 18:48 Forumstreffen 2024 - Wo?
BvH
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.005
Moin zusammen,

in verschiedenen Beiträgen wurde in letzter Zeit immer wieder angesprochen, dass es noch keinen Vorschlag gibt, wo das nächste Forumstreffen an Himmelfahrt 2024 stattfinden könnte - bisher leider ohne Ergebnis.

Daher starte ich hier einen Aufruf, sich für die Organisation des Treffens zur Verfügung zu stellen. Die Arbeit hält sich im Rahmen. Niemand erwartet eine Rundumbetreuung. Es wird eigentlich nur ein einigermaßen geeigneter Campingplatz oder (wie im vergangenen Jahr) ein Vereinsgelände, beides möglichst mit Grillmöglichkeit, benötigt. Schön wäre es, wenn es in nicht allzu weiter Entfernung eine Übernachtungsmöglichkeit für Nichtcamper gäbe. Alles Weitere findet sich irgendwie.

Leute, rafft euch auf und überlegt, was in eurer Region möglich ist. Alles ist besser als ein ausfallendes Treffen im Jahr 2024.

Viele Grüße von der Organisatorin des letzten Jahres, der die Aktion Freude gemacht hat.

Bettina
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1539199 - 27.11.23 19:29 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BvH]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 11.969
Tja, auch im Forum macht sich der Fachkräftemangel fehlender Nachwuchs breit.

Noch vor ein paar Jahren konnte man sich vor Angeboten nicht retten und es mussten Abstimmungen vorgenommen werden, wo das Treffen stattfinden soll.
Das "schleichende Desinteresse" am Forum ist ja nun nicht sehr überraschend, viele "alte Hasen" sind mittlerweile "in Rente" und junge Menschen sind über so eine Plattform nicht zu begeistern. Mehr Erfolg hättest Du, wenn Du einen Aufruf bei Insta, TikTok etc. machst grins

Ernsthaft, überlegt doch mal die Möglichkeit einer Sternfahrt, Forumstour etc. über Himmelfahrt. Keinen festen Ort, sondern eine Tour mit Tagesetappenziel wo einigermaßen Infrastruktur besteht.
Hat auf den HaBeRaTa auch immer gut geklappt. Keiner muss was organisieren, jeder ist für sich selber verantwortlich und bucht für sich selber die Unterkünfte/Campingplatz. Es sollte nur jemand eine Strecke planen, an welche sich alle orientieren können. Es kann ja auch mehrere Strecken ans Tagesziel geben, eine Genussstrecke, eine sportliche Strecke, eine "Gravel Strecke" etc. Und am Ende des Tages trifft man sich an einem Tagesziel, wo jeder selber sich vorab eine Unterkunft sucht.

Ich persönlich bin den kompletten Mai 2024 unterwegs, Flüge nach Namibia sind gebucht. Ich bin weder dabei, noch kann ich was (mit)organisieren etc.
4 Woche Urlaub, mit nur 15 Urlaubs Tagen im Mai 2024 sind einfach zu verlockend für eine längere Radreise.

Geändert von Thomas1976 (27.11.23 19:35)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539209 - 27.11.23 21:32 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Thomas1976]
Fahrradfahrer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 51
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Thomas1976
...Ich persönlich bin den kompletten Mai 2024 unterwegs, Flüge nach Namibia sind gebucht. Ich bin weder dabei, noch kann ich was (mit)organisieren etc.
4 Woche Urlaub, mit nur 15 Urlaubs Tagen im Mai 2024 sind einfach zu verlockend für eine längere Radreise.

Gibt es von dem Urlaub dann einen Bericht bitte? grins
Nach oben   Versenden Drucken
#1539224 - 28.11.23 07:19 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BvH]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.241
Wir haben nicht nur Überlegungen zum Thema sondern arbeiten daran. Es ist in unserer Gegend schwieriger als vor zehn Jahren. Insofern bitte ich um Geduld, da wir nicht mit ungelegten Eiern auf den Markt gehen wollen. Nachher nehmen wir wieder einen Termin zur Besichtigung war und ein Anhaltiner Freund hatte am Samstag einen weiteren gut klingenden Vorschlag, den wir auch prüfen werden, wenn wir hier nicht weiterkommen sollten.
Wenn wir konkretes haben, melden wir uns oder hüllen uns, wenn es misslingt, in vornehmes Schweigen unschuldig
Nach oben   Versenden Drucken
#1539232 - 28.11.23 09:04 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.157
Auch wenn Raúl nun nicht kommt, wäre Berlin immer eine Reise wert. teuflisch
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1539254 - 28.11.23 14:15 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Juergen]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.809
In Antwort auf: Juergen
…. wäre Berlin immer eine Reise wert. teuflisch


Ja auf jeden Fall, zumal der Osten den Landes soweit ich mich erinnere, schon länger nicht dran war.

- abgesehen natürlich vom Erfurter Frühlingstreffen, Wittenberg, BU24 und und und… schmunzel

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1539299 - 28.11.23 18:40 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
BvH
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.005
Das hört sich doch schon mal gut an, jemand macht sich Gedanken. Eure Gegend würde mir grundsätzlich gefallen. Ich warte gespannt auf das Ergebnis.
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1539819 - 06.12.23 12:46 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5.761
In Antwort auf: Uwe Radholz
Wir haben nicht nur Überlegungen zum Thema sondern arbeiten daran. Es ist in unserer Gegend schwieriger als vor zehn Jahren. Insofern bitte ich um Geduld, da wir nicht mit ungelegten Eiern auf den Markt gehen wollen. Nachher nehmen wir wieder einen Termin zur Besichtigung war und ein Anhaltiner Freund hatte am Samstag einen weiteren gut klingenden Vorschlag, den wir auch prüfen werden, wenn wir hier nicht weiterkommen sollten.
Wenn wir konkretes haben, melden wir uns oder hüllen uns, wenn es misslingt, in vornehmes Schweigen unschuldig

Hallo,
wenn ihr bis März schweigt, wäre das blöd. Damit andere noch die Chance haben zur Not zu organisieren (Miete Zeltplatz ist problematisch!): Könnt ihr das in de nächsten zwei Wochen klären?
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1539830 - 06.12.23 17:21 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: ro-77654]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.241
In Antwort auf: ro-77654
Hallo,
wenn ihr bis März schweigt, wäre das blöd. Damit andere noch die Chance haben zur Not zu organisieren (Miete Zeltplatz ist problematisch!): Könnt ihr das in de nächsten zwei Wochen klären?


Das wäre blöd, liegt aber so gar nicht in unserer Hand.
Daher ein kurzer Zwischenbericht. Wir haben uns bisher mit fünf Konkreten Orten befasst, von denen drei aus aus verschieden Gründen nicht gehen, von einem Platz, der zur Zeit geschlossen ist und den wir anschrieben, haben wir keine Rückmeldung erhalten und beim letzten, wo wir auch hingefahren waren und wo wir unterkommen könnten, war das Auftreten der Administration dermaßen irritierend, dass wir am Schluss unseres Gespräches nicht wussten, wer der Dienstleister und wer der Kunde sein soll. Wir haben den Ort, eine Kleinstadt nahe Berlin, noch nicht vollständig ausgeschlossen, müssten aber damit rechnen, dort wegen jeder Kleinigkeit - und weniger - Ärger zu bekommen. Braucht kein Mensch.
Morgen nehmen wir einen weiteren Termin wahr und haben noch eine Idee, die wir unter Umständen zwischen den Jahren prüfen.
Wir haben uns selbst als Termin den 14.Januar gesetzt, nach dem wir zugeben müssten, dass wir nichts gefunden hätten. Ein positives Ergebnis würden wir natürlich sofort kommunizieren und klar ist, dass wenn Freunde eine andere Idee haben, das einfach gemacht werden kann. Wir haben ja bisher noch nichts erreicht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1539851 - 06.12.23 22:03 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10.083
In Antwort auf: Uwe Radholz
Es ist in unserer Gegend schwieriger als vor zehn Jahren.
So einfach war das für Frank und mich vor 11 Jahren auch nicht! zwinker Oder bist du jetzt in einer anderen Gegend unterwegs? erstaunt
Nach oben   Versenden Drucken
#1539864 - 07.12.23 09:23 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BaB]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.241
In Antwort auf: BaB
.... Oder bist du jetzt in einer anderen Gegend unterwegs? erstaunt


Zögere nicht, dich bei mir zu melden, wenn du noch ne Idee in unserer Gegend hast. Wir fahren jetzt nach Schmöckwitz und dann ist in Berlin nicht mehr viel zu machen. Jedenfalls nichts was mir einfällt.

Gruß Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1539874 - 07.12.23 12:40 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
drachensystem
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 674
Du hast ne PN.
Schick mir deine Emailadresse.
" Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, erzähle ihm von deinen Plänen" (Blaise Pascal)
---
Einige Radreisen
Nach oben   Versenden Drucken
#1539944 - 08.12.23 17:22 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.241
Nachdem unsere bisherigen Bemühungen scheiterten, geben wir für dieses
Jahr auf.

Wir hätten auch gern wieder ein Treffen am Krossinsee, wo wir vor elf Jahren waren, gemacht. Und wir haben nach den Erfahrungen der letzten Wochen eigentlich schon auf all die gewohnten Sachen von vornherein verzichtet: gemeinsamer Raum für Vorträge oder zum Abhängen, Grill, usw.

Unverzichtbar aber ist für uns, dass wir ein Stück Wiese reserviert bekommen, wo wir , und nur wir, unsre Zelte aufbauen und Räder abstellen können. Gestern, und ähnliche Erfahrungen haben wir mehrfach gemacht, beschied man uns, dass man das nicht bieten könne/wolle. Wir können auf die allgemeine Zeltwiese gehen, sollten aber damit rechnen, dass es zum Feiertag voll wird und uns dann dort irgendwie Platz unter anderen Campern suchen.
Ein Treffen geht so aber nicht.


Tut uns leid, dass wir keine bessere Nachricht geben können. Wir beenden unsere Versuche jetzt.


Uwe Radholz

Geändert von Uwe Radholz (08.12.23 17:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#1539979 - 09.12.23 17:26 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Uwe Radholz]
BvH
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.005
Das ist sehr schade, Berlin hätte mir sehr gut gefallen.

Wie sieht es bei anderen aus? Hat jemand einen Vorschlag, wo das Treffen stattfinden könnte? Vielleicht ein Vereinsgelände wie in diesem Jahr?

Ein Ausfall des Treffens wäre eine ganz schlechte Alternative.

Viele Grüße

Bettina
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1539982 - 09.12.23 18:17 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BvH]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.322
Unterwegs in Deutschland

Ideen ja, aber da ich an dem "klassischen Forumstreffen Zeitfenster" in 2024 arbeite, mache ich keinen Vorschlag (konkret 8., 9., 10. Spätdienst, 11.-12. wäre Ruhe). Macht für mich keinen Sinn, wenn ich arbeitsbedingt mich dann nicht drum kümmern kann an besagtem Termin.

Aber die Idee von Thomas mit der Tour/Sternfahrt gefällt mir auch.
Nur Bargeld ist richtiges Geld und FREIHEIT!
Nach oben   Versenden Drucken
#1540226 - 13.12.23 15:56 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BvH]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 5.761
Wie wäre es mit Hunsrück als Notlösung?
Gewerblich: Autor und Lastenrad-Spedition, -verkauf, -verleih
Nach oben   Versenden Drucken
#1540227 - 13.12.23 16:11 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: ro-77654]
rayno
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3.882
Als Notlösung sicher OK. Besser aber schön zentral in Deutschland, z.B. Rhön oder Thüringer Wald. Ist niemand von dort, der das organisieren könnte?
Nach oben   Versenden Drucken
#1540228 - 13.12.23 16:17 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: rayno]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8.721
Das braucht halt jemand vor Ort. In Erfurt gibt es einen neuen Platz der wohl geeignet ist. Aber das steht und fällt halt wieder mit jemand vor Ort. Plätze die ne grosse Zeltwiese haben gibt es halt nicht wo viele.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.
Nach oben   Versenden Drucken
#1540237 - 13.12.23 19:12 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: ro-77654]
BvH
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.005
Hunsrück und Notlösung hört sich so negativ an. Im Ernst: Ich habe es in diesem Jahr organisiert und es hat auch Spaß gemacht, aber bei 2 Jahren in Folge würden wohl noch ein paar Leute weniger kommen.

Hat denn sonst niemand ein Vereinsgelände oder ähnliche Gegebenheiten zur Verfügung?
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
#1540238 - 13.12.23 19:48 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: BvH]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 11.969
Zitat
Hat denn sonst niemand ein Vereinsgelände oder ähnliche Gegebenheiten zur Verfügung?

Die Treffen sind doch längst nicht mehr so "groß" wie noch vor 10 Jahren.

Meiner Ansicht nach braucht es dafür auch niemanden in unmittelbarer Nähe.

Vielleicht hat ja jemand eine Platz in Errinerung, wo 20 bis 30 Personen Platz finden.
Alles andere organisiert sich vor Ort und Beamer, Getränkeservice etc. gibt es dann halt nicht.

Ich könnte hier inder Umgebung innerhalb eines Tages einen geeigneten Platz organisieren, bin allerdings im Mai unterwegs und 2 organisierte Forumstreffen reichen erstmal.

Die Forumsgemeinde muss, auch aus demografischen Gründen, damit leben/akzeptieren, dass auch zukünftig weniger Treffen/Touren angeboten werden und stattfinden.

Aber wenn man ernsthaft vor hat sich an Himmelfahrt zu treffen, gibt es genügend kreative Möglichkeiten.

Eine davon hatte ich schon vorgeschlagen. Dann sind halt nur 5, 10 oder 15 Personen dabei. So what! Letztendlich sollte der gemeinsame Spaß im Vordergrund stehen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1540241 - 13.12.23 21:19 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Thomas1976]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.809
Warum nicht wieder Edersee? Der Campingplatz am nördlichen Ende des Sees ist definitiv groß genug, jeder kann kommen und sich selber anmelden.

Ist zentral gelegen in Deutschland, relativ einfach zu erreichen und vielleicht doch interessant, da das letzte Zreffen dort schon einige Jahre her ist.

Grüße Rennrädle
(Die leider dieses Jahr eher kommen kann)

Geändert von Rennrädle (13.12.23 21:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1540248 - 14.12.23 07:01 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Thomas1976]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.241
Ich stimme erst mal deinem Fazit, dass der gemeinsame Spaß im Mittelpunkt stehen sollte, uneingeschränkt zu. Und so habe ich auch unsere letzte HABERATA, die die Hamburger Freunde in Uelzen machten, in guter Erinnerung. Ich freute mich, Leute zu treffen, zu schwatzen, gemeinsam zu fahren und zu trinken. Passte alles.

Ob man das wieder mit Getränkeversorgung, Beamer, Grill usw. hinbekommt, weiß ich nicht. Ist nett, geht aber auch ohne. Wir haben zuletzt eigentlich nur noch versucht, die Zusage für das gemeinsame Stück Zeltwiese zu bekommen, was wir in Berlin nicht bekommen konnten. Schon gar nicht Himmelfahrt. Im weiteren Umland wäre das gelegentlich möglich gewesen. Nur wäre das in der Vorbereitung auf Plätzen, die nicht -wie Eberswalde- von Berlin aus gut zu erreichen sind, für uns drei nicht zu leisten. Einer von uns hat mit schweren familiären Problemen zu kämpfen und hat sich schon bis an die Grenzen des ihm möglichen eingebracht, ich muss zum Termin des Treffens in der unmittelbaren Nähe von Berlin sein und somit bliebe alles auf den Schultern von Dietmar liegen. Das ist, zumal hundert Kilometer von Berlin entfernt in einer Gegend, die uns auch nur als Touristen vertraut ist, nicht gescheit hinzubekommen. Und Beziehungen zu einer so feinen Lokalität wie Roland in Mannheim hat von uns leider niemand.

Letztendlich aber ist dir nochmal zuzustimmen. Was wir brauchen ist ein Platz, wo man Zelte gemeinsam aufstellen kann und die übliche Infrastruktur eines CP. Zusätzliche Möglichkeiten, in ein festes Quartier zu gehen, sind nett und im dichtbesiedelten Deutschland meist gegeben. Und Lebensmittel kaufen in der näheren Umgebung sollte machbar sein. Nicht mal Tourenangebote halte ich für unumgänglich, auch wenn es Klasse ist, wenn der Einheimische so was zusammenzimmert.
Den Rest sollten Reiseradler selbst hinbekommen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1540249 - 14.12.23 07:49 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Rennrädle]
Bicyclista
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 172
In Antwort auf: Rennrädle
Warum nicht wieder Edersee? Der Campingplatz am nördlichen Ende des Sees ist definitiv groß genug, jeder kann kommen und sich selber anmelden.

Ist zentral gelegen in Deutschland, relativ einfach zu erreichen und vielleicht doch interessant, da das letzte Zreffen dort schon einige Jahre her ist.

Grüße Rennrädle
(Die leider dieses Jahr eher kommen kann)

Alternativ kann ich das Ferienzentrum Albert Schweitzer bei Asel-Süd am südwestlichen Ende des Edersees empfehlen. Wir waren dort dieses Jahr Himmelfahrt mit unserem Verein. Es gibt eine große Zeltwiese, große feste Häuser und so kleinere Holz- und Zelthäuser.

Wir waren recht spät dran mit der Reservierung (glaube es Januar/Februar) und haben dort noch Platz bekommen für ca. 10 Zelte. Die Campingplätze an der Nordseite haben uns zu dem Zeitpunkt schon abgesagt, weil voll belegt.

Ich kann mich leider nicht um die Orga kümmern, da ich zu der Zeit bereits in Skandinavien unterwegs bin.

https://www.ferien-edersee.de
More than 60 years gender and vegan free ... still going strong and counting

Geändert von Bicyclista (14.12.23 07:50)
Nach oben   Versenden Drucken
#1540256 - 14.12.23 09:32 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Deul]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.415
In Antwort auf: Deul
Das braucht halt jemand vor Ort. In Erfurt gibt es einen neuen Platz der wohl geeignet ist. Aber das steht und fällt halt wieder mit jemand vor Ort. Plätze die ne grosse Zeltwiese haben gibt es halt nicht wo viele.

Hallo,

ich habe auch schon mit diesem Gedanken gespielt, habe beruflich leider nicht so viel Zeit das ich mich kümmern könnte.

vielleicht 2027, da bin ich dann Rentner.


Gruß aus EF

Uwe
reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben


Nach oben   Versenden Drucken
#1540259 - 14.12.23 11:15 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Rennrädle]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 437
In Antwort auf: Rennrädle
Warum nicht wieder Edersee?
Beim letzten Treffen hatten wir dort die große Grillhütte, das war gut. Für den worst case Dauerregen braucht es schon eine Möglichkeit, halbwegs trocken zusammenzusitzen.
Auch ein abgegrenzter Bereich der Zeltwiese wäre begrüßenswert.
Am Edersee standen wir zwischen anderen Zeltlern, von denen einige bis zum Koma Morgenbier2 gelärmt haben.
Gruß,
Kathrin
Nach oben   Versenden Drucken
#1540267 - 14.12.23 14:40 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: RADional]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 14.157
In Antwort auf: RADional
In Antwort auf: Rennrädle
Warum nicht wieder Edersee?
Beim letzten Treffen hatten wir dort die große Grillhütte, das war gut.
Hallo Kathrin,
Alle Treffen seit Hattingen waren klasse und sind für mich eine Wiederholung wert. Am liebsten käme ich allerdings ins Vogtland. teuflisch
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1540272 - 14.12.23 15:04 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Juergen]
radelli
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 138
Ich habe eine unverbindliche Anfrage an den CP 'Am Sultmer Berg' in Northeim losgeschickt, warte noch auf Antwort. Ich kenne den Platz und halte ihn für geeignet (große Zeltwiese, Aufenthaltsraum vorhanden, Restaurant am Platz). Für eine Organisation von Braunschweig aus ist er aber zu weit weg. Daher Frage in die Runde: Gibt es ein Forumsmitglied, das im Raum Göttingen/Northeim wohnt und sich ggf. kümmern könnte?
Gruß, Anne
P.S.: Vogtland fände ich aber natürlich auch klasse.
Nach oben   Versenden Drucken
#1540273 - 14.12.23 15:26 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Juergen]
RADional
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 437
In Antwort auf: Juergen
Am liebsten käme ich allerdings ins Vogtland. teuflisch
Ich sage ja nicht, daß es nicht sein kann zwinker
Im Moment mangelt es mir nur an Zeit, einmal herumzufahren und einige Plätze daraufhin anzuschauen.
Gruß,
Kathrin
Nach oben   Versenden Drucken
#1540274 - 14.12.23 15:35 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: radelli]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.415
In Antwort auf: radelli
.......
Gruß, Anne
P.S.: Vogtland fände ich aber natürlich auch klasse.

dafür ich auch dafür

was ist mit CP Talsperre Pöhl ????


Gruß aus EF

Uwe
reise VOR dem sterben, sonst reisen deine Erben


Nach oben   Versenden Drucken
#1540285 - 14.12.23 17:53 Re: Forumstreffen 2024 - Wo? [Re: Juergen]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1.503
Unterwegs in Deutschland

Moin moin.
Ich bringe noch einmal Travemünde (Ivendorf) ins Spiel. Soll ich da mal nachfragen? War doch schön da, obwohl es nicht in der Mitte Deutschlands liegt. 2016 waren immerhin 70 Leute da. Der Platz wurde inzwischen vergrößert. Könnte sein dass man da ein Areal für 30 bis 40 Zelte bekommen kann.
LG aus HL



Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >

www.bikefreaks.de