Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
4 Mitglieder (Schamel, Uli S., Meillo, 1 unsichtbar), 87 Gäste und 321 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
29347 Mitglieder
97991 Themen
1539472 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2196 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 02.02.24 17:09 mit 5102 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Vielschreiber (30 Tage)
Juergen 92
Martina 65
macrusher 64
Falk 48
Gravelbiker_Berlin 47
Themenoptionen
#1451418 - 05.12.20 10:00 Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner?
bezel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.491
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem guten Buch zum Thema Laufradbau, Einspeichen, Zentrieren etc..:

so wie ich mich erinnere, hat einmal jemand hier im Forum ein Buch zu diesem Thema als pdf angeboten.
Leider finde ich den Forenbeitrag dazu trotz endloser Suche nicht mehr. Es könnte sich auch um die Schraner (Kunst des Laufradbaus) Ausgabe im pdf Format gehandelt haben (die print Ausgabe ist ja vergriffen).

Kann mir jemand ein Buch zum Thema Laufradbau empfehlen oder kann es mir evtl. als pdf anbieten?
Hat jemand das Schraner "Kunst des Laufradbaus" als pdf?

Vielen, vielen Dank!
Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1451433 - 05.12.20 11:44 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 8.156
Unterwegs in Marokko

In Antwort auf: bezel
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem guten Buch zum Thema Laufradbau, Einspeichen, Zentrieren etc..:



- Jobst Brand The bicycle wheel

Das Buch von Schraner finde ich nicht so dolle, der propagiert noch so Folkloresachen wie " wirr binding and soldering" - mach am Reiserad überhaupt keinen Sinn!
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1451565 - 05.12.20 21:56 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
oly
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 559
Sheldon Brown vielleicht?

Laufradbau
................__o __o __o
.............._.\<,_\<,_\<,_
.............(_)/----/----/---(_)..........

Geändert von oly (05.12.20 21:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1451567 - 05.12.20 22:13 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10.222
Bei uns gab es beim ADFC solche Kurse. Frag doch mal in deiner Stadt herum oder vielleicht hilft dir auch jemand privat beim Laufradbau, das ist keine große Hexerei.

Wheel Building von Roger Musson ist nicht schlecht Klick
Schraner sollte man ruhig mal gelesen haben, aber alles wichtige was man über Laufräder wissen muss, kann / konnte man auch hier im Forum lesen, da gab es schon ein paar echt gute Threads zu.
Ansonsten ist das Aufbauvideo der Radspannerei für mich noch das beste für Einsteiger. Klick
Teure Kurse würde ich mir sparen, das Geld würde ich lieber in Material investieren.

PS: Das Angebot mit dem Zentrierständer steht übrigens noch. zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1451584 - 06.12.20 07:24 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.122
Ich habe ja das Schraner Buch auch, nett zu lesen.

Das nützlichste drin war die Anleitung mit den Bildern zum Einspeichmuster. Aber ehrlich dazu findet man zick Anleitung im Netz

Eine genaue Beschreibung wie jetzt da und da dreht man jetzt eine Umdrehung nach links dann passiert das und jenes gibt es da nichts

Letztendlich muss man einfach mit Gefühl und Beobachtungsgabe dran, wenn ich das mache dann passiert dies

Ich habe mit 12 erste Versuche einfach mit dieser Art gemacht, Speichenschlüssel und dann gucken was passiert
Nach oben   Versenden Drucken
#1451603 - 06.12.20 09:10 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
bezel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.491
Danke für Eure Ratschläge!
Ich werde mal schauen, ob bei den empfohlenen Büchern was dabei ist. Wenn es allerding auf englisch ist, könnte es evtl.gerade bei technischen Anleitungen etwas schwer werden.
Vielleicht ist dann doch eine Video-Anleitung für den Anfang erst einmal der sinnvollste Einstieg.
Ich war mir so sicher, dass jemand hier dieses Buch zu Laufrädern als pdf angeboten hatte! Nun gut.

@BaB: danke für dein Angebot! Habe zwischenzeitlich vor ein paar Tagen ein Zentrierständer gekauft - Marke "Eigenbau". Sieht zwar ganz ordentlich aus, aber so recht sicher bin ich mir noch nicht, ob es ein guter, oder doch ein Fehlkauf war...

Grüße!
Nach oben   Versenden Drucken
#1451623 - 06.12.20 11:58 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
LudgerP
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2.395
In Antwort auf: bezel
Wenn es allerding auf englisch ist, könnte es evtl.gerade bei technischen Anleitungen etwas schwer werden.

Das sehe ich genau anders rum. Gerade technische Handbücher auf Englisch sind doch viel leichter zu lesen als Romane oder philosophische Abhandlunghen auf Englisch. Die Sprache in technischen Abhandlungen ist doch recht einfach gestrickt.

Ludger
Nach oben   Versenden Drucken
#1459791 - 19.02.21 12:03 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 260
Hallöchen

in der Bucht gibt´s mal wieder was deutschsprachiges von Jobst Brandt !

Gruß
Nach oben   Versenden Drucken
#1459808 - 19.02.21 15:14 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
Flying Dutchman
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3.210
Auch gut zum Grundverständnis ist die Sendung mit der Maus. Es gibt auf Youtube einige Folgen wie ein Fahrrad gebaut wird u.a. auch ein Video zum Laufradbau.
LG Robert
Nach oben   Versenden Drucken
#1459812 - 19.02.21 16:24 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: mr.bicycle]
bezel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1.491
Danke für den Hinweis - aber Startgebot bei 100€ ...?!
Nach oben   Versenden Drucken
#1459816 - 19.02.21 18:46 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 260
... ja da werden schon einige Taler gefordert.

Allerdings werden bei dem anderen großen Online-Händler für die engl. Version fast schon das Doppelte gewünscht.

Ob das gerechtfertigt ist, ist eine andere Sache ..... - der Originalpreis der englischen Version lag mal bei $ 24,99

Oder du lernst halt doch englisch und suchst unter "Bicycle Wheel - Jobst Brandt" nochmal die 139 Seiten der 3.Ausgabe ... ;-)

Geändert von mr.bicycle (19.02.21 18:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#1459838 - 20.02.21 08:40 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: panta-rhei]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 260
In Antwort auf: panta-rhei
" wirr binding and soldering" - mach am Reiserad überhaupt keinen Sinn!


Auch in "Bicycle Wheel" (S.76) wird auf dies eingegangen...

Fremden Text entfernt. Bitte lesen: Fremde Texte und Bilder werden entfernt (Forum)

...ja so war das mal ...

Schau doch mal hier: https://www.scheunenfun.de/online-workshop.htm

Geändert von Juergen (20.02.21 08:51)
Nach oben   Versenden Drucken
#1459839 - 20.02.21 08:51 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: Flying Dutchman]
Sonntagsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 980
In Antwort auf: Flying Dutchman
Auch gut zum Grundverständnis ist die Sendung mit der Maus. Es gibt auf Youtube einige Folgen wie ein Fahrrad gebaut wird u.a. auch ein Video zum Laufradbau.


Danke für den Tip. Werde ich mir heute Abend mal ansehen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1459841 - 20.02.21 08:59 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
mr.bicycle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 260
Das gibts im Netz auch noch zu kaufen:

DVD Gerd Schraner "Mastering the Wheel"
Nach oben   Versenden Drucken
#1535678 - 29.09.23 10:35 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: bezel]
Heiko69
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 224
Im Zusammenhang mit einer Buchveröffentlichung über Jobst Brandt sind "new old stock" Exemplare der deutschen Ausgabe von "das Fahrrad-Rad" aufgetaucht. Diese Restanten waren die letzten Jahrzehnte in Palo Alto, wo sowohl Jobst Brandt gewohnt hat, als auch der Herausgeber Avocet ansässig war.
Insgesamt eine kostspielige Angelegenheit, Versand aus UK:
Preis 30 Pfund, Versand 19 Pfund, 7% Einfuhrumsatzsteuer 4 Euro, "Auslagenpauschale" für DHL 6 Euro, macht 66 Euro gesamt, ca.
https://www.isolapress.com/shop/jobst-brandt
Nach oben   Versenden Drucken
#1535689 - 29.09.23 14:02 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: panta-rhei]
Nordisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4.327
Hallo,

ich hab mit dem Schraner ca. 2005 angefangen und mir seither keine andere Lektüre geholt.

Die schrittweise Anleitung zum Einspeichen war für mich sehr hilfreich. Mit Anleitungen aus dem Internet kam ich durcheinander.


Ich empfehle mit einfachen Laufradsätzen wie Shimano WH-R501 oder Aksium mit 20/24 Speichen anzufangen, besonders dem radial gespeichten VR, weil hier die Kräfte nicht so komplex sind und die dicken Speichen sich nicht so stark verdrehen. So kann man sich schrittweise an komplexe 36 Speichen Laufräder herantasten.

Viele Grüße
Nach oben   Versenden Drucken
#1535694 - 29.09.23 15:19 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: Nordisch]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20.563
Ernsthaft? Mein erstes selbst aufgebautes Laufrad war sicher eines mit 36 Speichen. Und könnte sogar ein Hinterrad gewesen sein.
Radial ist von der Einspeichlogik einfacher, die Zentriererei finde ich aber herausfordernder, vor allem weil auch die Speichenspannung etwas höher ist.


Wenn man die Wahl hat, würde ich mit nem Vorderrad anfangen. Da ist die Speichenspannung aufgrund der Symmetrie links und rechts meist identisch (bei Scheibenbremse muss es nicht unbedingt sein, aber in der Tendenz ganz anders als Kettenschaltung- hinten).

Was das Verdrehen betrifft, dem man ja üblicherweise mit Abdrücken begegnet: Ich empfehle einerseits die Verwendung von Leinöl. Und wenn man sich das leisten mag, ist die Verwendung von Messerspeichen hier mit Vorteilen verbunden. Bei diesen muss man ein spezielles Tool verwenden, was dass Verdrillen der Speichen beim Spannnen verhindert, aber dadurch wird das Abdrücken selbst auch überflüssig.

Die Laufradbaubibeln hab ich bisher nie verwendet, sondern bin mit diversen Internetanleitungen zurecht gekommen. Muss aber gestehen mich dabei auch schon mal "verfedelt" zu haben, so dass ich rückbauen musste. Lehrgeld, gehört dazu. Diese meditative Aufgabe sollte man nicht unter Stress angehen.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1535695 - 29.09.23 15:48 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: derSammy]
Nordisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4.327
Ja, ernsthaft. Und wer mit der verhältnismäßig geringen Speichenspannung*1 am VR noch nicht umgehen kann, sollte sich noch nicht ans Hinterrad wagen. Auf der rechten Seite des Hinterrades sind die Spannungen höher, da ansonsten links die Speichenspannung unterirdisch niedrig wird

Umspeichen ist immer Mist. Das Risiko der Beschädigung von Komponenten optisch wie mechanisch steigt. Daher empfehle ich die Aufbauanleitung von Schraner, damit es beim ersten Mal klappt.


@bezel

Bei Bedarf könnte ich Handyphotos von diesem Buchteil machen und per Messenger senden.

*1

Durch die beidseitig hohe Spannung darf die Spannung am VR nicht so hoch sein wie am HR rechts.

Geändert von Nordisch (29.09.23 15:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#1535696 - 29.09.23 16:13 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: Nordisch]
Sickgirl
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 7.122
Am einfachsten finde ich inzwischen Straightpull Naben, da muss man sich auch keinen Kopf über die Richtung der Speichen machen, alles vorgegeben. Bei runden Speichen benutze ich den Knippex Zangenschlüssel, Messerspeichen sind ja noch einfacher

Die Anleitung von Schraner habe ich auch gerne benutzt, inzwischen habe ich die im Kopf
Nach oben   Versenden Drucken
#1535697 - 29.09.23 16:57 Re: Laufradbau - Buch evtl auch als pdf? Schraner? [Re: Sickgirl]
Nordisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4.327
Ich hatte bisher nur Straightpullspeichen bei Systemlaufrädern von Shimano und DT.
Im Vergleich zu 2 mm bis 1,8 mm Bogenspeichen, finde ich, ist Straightpull ein Mü aufwendiger.

Bei Messerspeichen wären mir Bogenspeichen auch lieber, damit wäre die Ausrichtung leichter.

In Sachen Dauerhaltbarkeit ist Straightpull aber klar im Vorteil. Daher wird es überwiegend bei grenzwertigen Laufrädern eingesetzt.
Nach oben   Versenden Drucken

www.bikefreaks.de