Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
11 Mitglieder (iassu, Baghira, derSammy, gatzek, silbermöwe, 5 unsichtbar), 89 Gäste und 478 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
28073 Mitglieder
94279 Themen
1465980 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2924 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1473770 - 06.07.21 17:18 Lambertus
HelmutHB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1293
Hallo,
ich lade seit Jahren meine OSM-Dateien von Lambertus herunter. Die bekommt man so aufbereitet, dass man sie direkt auf das Garmin kopieren kann. Seit längerer Zeit ist diese Seite nun leider gestört ('server problems'). Man kann keine einzelnen Kacheln mehr zusammenstellen, nur komplette Länder herunterladen, und die Wartezeit beträgt ca. 2 Monate.

Lambertus

Kennt jemand eine vergleichbare Alternative zu Lambertus?

Gruß, Helmut

Geändert von HelmutHB (06.07.21 17:20)
Nach oben   Versenden Drucken
#1473800 - 06.07.21 21:51 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20365
Bei Opentopomap kann man für Garmin direkt die Dateien für die einzelnen Länder herunterladen:

https://garmin.opentopomap.org

Hilft dir das?

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1473813 - 07.07.21 02:51 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
Genußradler-HB
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 156
Moin,
seit vielen Jahren probiere ich immer mal wieder verschieden Karten aus, die Opentopomap ist m.E. eine der Schlechtesten für's Fahrrad (zuletzt vor ~1 1/2 Jahren probeweise geladen)
Für meine Radreisen und Alltagsrunden ist openfietsmap für mich die allererste Wahl


vor einigen Jahren habe ich eine Zusammenstellung als Übersicht erstellt:

Freizeitkarte
= topografische Karten mit touritischen Info's, analog der Garmin Freizeitkarte
=> akzeptabel, wenn man keine speziellen Aktivitäten plant

Openfietsmap
= Schwerpunkt: Radwege & befestigte Wege, zum Reiseradeln sehr gut geeignet

MTB und Wander Karten
= Schwerpunkt: MTB
=> wer nur abseits "OffRoad" auf Pisten & Tracks unterwegs sein möchte ...
auch routigfähig (auch lange Strecken über xxx km)
... routet gnadenlos ohne Berücksichtigung der Höhenmeter - bei genauer Nacharbeit kann es einfacher sein einen 50 km Umweg händisch einzubauen und 1.000 m Anstieg zu sparen ... oder Du bist sehr leidenfähig & -willig

openstreetmap.nl
= ganz praktisch für wenig PC-Interessierte, hier stellst Du Dir Deine Karte online (weltweit) zusammen und bekommst den Downloadlink per Mail, dort holst Du dann die fertige Karte ab

topographische Karten
= Schwerpunkt: Wandern / Orientierung im Gelände

Rennradkarten
= Schwerpunkt: Rennrad - d.h. es wird nur auf Asphalt geroutet (asphaltierte Radwege & Straßen)
=> die Karte zeigt nur das befahrbare Straßen- & Radwegenetz, alles Andere ist transparent und wird nicht dargestellt
=> gut wenn Du sehr schnell unterwegs bist und Dich nur mit einem Blick das Wesentliche auf dem Garmin erkennen möchtest

Raumbezug
= ein weiterer "Vermarkter" von Openstreetmaps
=> noch nicht getestet

speichenkarte
= s.o.

Velomap
... am besten erst einmal lesen, dann zu den Downloads "durchhangeln"
= Schwerpunkt: Reiseradeln
versch. Kartendesigns einstellbar, individuell optimierbar

... es gibt sicher noch etliche andere Anbieter / Aufbereiter
Nach oben   Versenden Drucken
#1473814 - 07.07.21 03:29 Re: Lambertus [Re: Genußradler-HB]
Wendekreis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3450
In Antwort auf: Genußradler-HB
...Für meine Radreisen und Alltagsrunden ist openfietsmap für mich die allererste Wahl...

Ich bin ebenso auf diesem Platz gelandet.
Gruß Sepp
Nach oben   Versenden Drucken
#1473819 - 07.07.21 07:52 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
Axurit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2656
Hallo Helmut,

ich habe den Service von garmin.openstreetmap.nl früher auch gerne genutzt, weil man sich dort Karten für beliebige geografische Regionen zusammenstellen kann. Das hat mir auf den alten Garmingeräten, auf denen man nicht zwischen mehreren Karten hin- und herschalten kann, das Umbenennen der Dateien bzw. das Mitführen mehrerer Speicherkarten erspart. Außerdem musste man nicht immer gleich einige GB herunterladen. Seit ich ein Gerät habe, auf dem man die Karte per Menü auswählen kann und Speicherplatz kein Problem ist, und eine Internetverbindung, bei der mehrere GB in akzeptabler Zeit herunter geladen werden, nutze ich nur noch die Openfietsmap-Europakarten.

Wenn du eines der alten Geräte hast und deswegen die Lambertuskarten verwendet hast, dann kenne ich auch keinen Online-Dienst, der das macht. Mit dem Programm QLandkarteGT konnte man sich am PC aus mehreren Länderkarten eine Karte für ein bestimmtes Gebiet erstellen. Ich weiß aber nicht, ob as Programm noch verfügbar ist. Auch mit den Garmin-Tools (MapsSource, Basecamp?) soll das gegangen sein, kenne ich aber nur vom Hörensagen. Darüber hinaus gibt es Werkzeuge, mit denen man sich selbst eine Karte für ein beliebiges Gebiet erstellen kann. Wenn man dabei dieselben Parameter wie der Ersteller der Openfietsmap verwendet, klick, dann hat die Karte auch dieselben Eigenschaften wie die OFM. Ein anderer Ansatz wäre, die Kacheln aus einer Länder-OFM zu extrahieren, z.B. mit GMapTool, und diese dann wieder wie benötigt zusammenzusetzen. Ich vermute aber, dass beides für dich kein gangbarer Weg ist.

Grüße
Rainer
Nach oben   Versenden Drucken
#1473824 - 07.07.21 08:48 Re: Lambertus [Re: Genußradler-HB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 20365
In Antwort auf: Genußradler-HB
seit vielen Jahren probiere ich immer mal wieder verschieden Karten aus, die Opentopomap ist m.E. eine der Schlechtesten für's Fahrrad (zuletzt vor ~1 1/2 Jahren probeweise geladen)

Ja, für die Darstellung auf dem Navi gibt es bessere, das stimmt. Ich bevorzuge Velomap wegen der kontrastreichen Darstellung und, aber die muss man mit Mapsource installieren und kann sie nicht direkt aufs Garmin laden.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1473831 - 07.07.21 09:57 Re: Lambertus [Re: Genußradler-HB]
HelmutHB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1293
Hallo Genußradler,
vielen Dank!

Ich habe jetzt erst mal Openfietsmap genommen. Aber es sind halt große Datenmengen, weil man keine einzelnen Kacheln auswählen kann.
Ich versteh gar nicht, warum die Serverprobleme bei Lambertus schon so lange andauern. Jetzt merke ich doch, dass ich schon etwas abhängig bin davon.

Gruß,
Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#1473833 - 07.07.21 10:01 Re: Lambertus [Re: Axurit]
HelmutHB
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1293
Hallo Rainer,
Danke für deine ausführlichen Infos. Aber das klingt mir alles etwas kompliziert, ich möchte mich nicht erst wieder in neue Prozeduren einarbeiten. Lambertus war bzw. ist halt sehr komfortabel, und ich habe eigentlich vor jeder etwas größeren Radtour immer die neuesten Karten da heruntergeladen. Die standen immer innerhalb von Stunden zum Download bereit, max. musste ich 2-3 Tage warten.

Gruß,
Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#1473838 - 07.07.21 11:22 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
Axurit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2656
In Antwort auf: HelmutHB
Ich versteh gar nicht, warum die Serverprobleme bei Lambertus schon so lange andauern.
Das Thema wurde im OSM-Forum schon mehrfach diskutiert. Offenbar ist Lambertus nicht mehr per Mail zu erreichen. Und auch in der niederländischen Community scheint ihn niemand persönlich zu kennen. Das Fazit war, dass dieser Dienst nicht mehr existiert. Als Alternative wurde https://extract.bbbike.org/ genannt. Es gibt dort die Möglichkeit eine Garmin Cycle"-Karte für ein Rechteck oder Polygon zu generieren. Zur Qualität der Karte kann ich nichts sagen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1473847 - 07.07.21 13:20 Re: Lambertus [Re: Toxxi]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 581
In Antwort auf: Toxxi
[...]Ich bevorzuge Velomap wegen der kontrastreichen Darstellung und, aber die muss man mit Mapsource installieren und kann sie nicht direkt aufs Garmin laden[...]

Doch, es gibt von der Velomap inzwischen fertige *.img Dateien aller Länder und Bundesländer. Einfach aufs Garmin packen. Ebenso natürlich von der OpenMTBMap, die ich inzwischen bevorzuge, da dort für mich Tracks besser zu erkennen sind und die Straßenrandbebauung dargestellt wird, im Gegensatz zur Velomap.
“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (07.07.21 13:26)
Nach oben   Versenden Drucken
#1473944 - 08.07.21 23:06 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
Genußradler-HB
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 156
In Antwort auf: HelmutHB
Ich habe jetzt erst mal Openfietsmap genommen.

Für den Einstieg, mit der für Dich neuen Karte, sieh' Dir immer mal wieder die Legende zur Karte an, damit Du die unterschiedliche Wegbeschaffeheit einzuordnen weist.

Geändert von Genußradler-HB (08.07.21 23:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1473950 - 09.07.21 06:50 Re: Lambertus [Re: Genußradler-HB]
Axurit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2656
Wenn man die Karte auch zum Routing verwendet, sollte man sich auf jeden Fall auch über die diesbezüglichen Besonderheiten dieser Karte informieren, die z.B. im Readme-Text der Karte unter "Routing on a GPS" beschrieben sind. Da ist Auto nicht Auto, Autobahn nicht Autobahn und schnell nicht schnell. Immer wieder verwirrend, finde ich.
Nach oben   Versenden Drucken
#1473995 - 09.07.21 14:44 Re: Lambertus [Re: Axurit]
Genußradler-HB
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 156
Ja, da stimme ich Dir völlig zu.

Jede Karte erfordert mal mehr, mal weniger Einarbeitung und den Versuch die "Logik" zu verstehen. Machnchmal gelingt das intuitiv, oft aber auch wieder nicht, da lassen sich Erfahrungen einer Karte nicht auf eine andere Karte eines anderen Anbieters übertragen.
Einige Karten erfordern z.B. für die Fahrradnavigation das Fahrprofil AUTO, andere dann Fahrrad... usw.
Nach oben   Versenden Drucken
#1474098 - 10.07.21 15:21 Re: Lambertus [Re: HelmutHB]
tirb68
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3778
Vermutlich nicht das, was du für Garmin suchst, aber ich führe es trotzdem mal auf:
Openandromaps
Die Karten nutze ich seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de