Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
11 Mitglieder (Rad-Franz, 11111, Fluri, pit15, HC SVNT DRACONES, suessikoenig, Astronomin, 3 unsichtbar), 167 Gäste und 171 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27667 Mitglieder
93325 Themen
1448264 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3039 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#551623 - 08.09.09 13:40 Einspeichen mit verdrehten Speichen
eRDe
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 72
Hab gerade mein Vorderrad eingespeicht und dabei festgestellt, dass die Speichen ca. 5-8mm zu lang sind. Also habe ich sie wieder gelöst und die sich kreuzenden Speichen miteinander verdreht. Jetzt stimmt die Speichenlänge wieder, aber da die Speichen so verzwirbelt sind, reißen sie vielleicht leichter?

Hat jemand Erfahrung mit solcher Art der Einspeichung? Ich kann mich erinnern, dass ein Freund von mir vor Jahren immer so eingespeicht hatte, weil er meinte dadurch ein stabileres Laufrad zu erhalten.
Nach oben   Versenden Drucken
#551625 - 08.09.09 13:49 Re: Einspeichen mit verdrehten Speichen [Re: eRDe]
schorsch-adel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5731
Du hättest auch nippelseitig einen Seemannsknoten machen können.

Gib mal "Wurzelspeichen" in die SuFu
Nach oben   Versenden Drucken
#551626 - 08.09.09 13:49 Re: Einspeichen mit verdrehten Speichen [Re: eRDe]
Frawie
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 551
Gib mal in die Suche Wurzelspeichung ein, dann findest du u.a. Re: Verdrillte speichen? (Dies & Das)
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de