Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (AndreMQ, Bicyclista, TobiTobsen, 15 unsichtbar), 50 Gäste und 228 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26406 Mitglieder
88665 Themen
1355526 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3502 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1349703 - 06.08.18 23:19 Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol)
gaudimax
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 995
Servus!

Hat sich einer von euch schon mal ab Vent im hintersten Ötztal über das Hochjoch bzw. über die Martin-Busch- und Similaunhütte ins Südtiroler Schnalztal mit dem Reiserad bewegt?

Mir ist ganz klar dass dort - wenn überhaupt möglich - viele Schiebepassagen dabei wären und das ganze kein Zuckerschlecken ist. Längere Tragepassagen würden mir den klaren Ausschluss von der Idee geben - längere Schiebepassagen kann ich verkraften. Mein Rad ist robust aber eben kein MTB, alpine Erfahrung bei mir vorhanden.

Hintergrund: Hab gerade frei - kommendes Wochenende geb ich ehrenamtlich einen Hochtourenkurs von der Vernagthütte auf den Fluchtkogel. Möchte mit dem Rad an- und abreisen, das Timmelsjoch bin ich schon einmal gefahren und landschaftlich als "mau" in Erinnerung behalten - deswegen die Frage nach dieser Option.
Gruß, Berti
Nach oben   Versenden Drucken
#1349707 - 07.08.18 06:16 Re: Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol) [Re: gaudimax]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5093
Puh, das sind mindestens sieben Jahre her, dass ich über das Niederjoch (Similaunhütte) bin. Genau kann ich mich nicht mehr erinnern, neben ein paar bei fortgeschrittener Tageszeit (Start Vent) reißender Bäche so um 2600-2700 m, einer flachen Schiebepassage (Guide fuhr) über den unteren Gletscherbereich und einem steilen - ich schiebenden - Anfang der Abfahrt anderntags erinnere ich mich an "schon ausgelastet heute" und meine auch, dass das eine der ersten Gelegenheiten war, wo ich - damaliger Anhänger von "ein Fahrrad schiebt man und trägts nicht" - mir die richtige Tragetechnik zeigen ließ für die oberen vielleicht 200 Höhenmeter bis zur Similaunhütte. Irgendwann ist Tragen dann doch angenehmer als insbesondere das Vorderrad immer hochwuchten, Hinterrad folgt ja. zwinker Aber ich bin mir mit letzterem, dem Tragen, nicht ganz sicher, könnte sein dass ich es verwechsle. Zumindest weiß ich, dass der Übergang bei der Similaunhütte für Radler der einfachste sein soll, vom Timmelsjoch natürlich abgesehen.

ciao, Christian
Nach oben   Versenden Drucken
#1349710 - 07.08.18 07:36 Re: Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol) [Re: gaudimax]
AndreMQ
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2772
Ich hatte die Strecke in umgekehrter Richtung aktuell auf dem Programm (also Vernagt (I) -> Vent (A)), aber wegen längerer Tragepassagen wieder gestrichen (trotz MTB und Rucksack, also fast keine Taschen am Rad) - http://www.kaspressknoedel.com/mtb-niederjoch. Etwas "gführiger" darf es schon sein. Ist wohl mehr für Wanderer. Es sei denn, jemand meldet eine neue Streckenführung zurück.
Nach oben   Versenden Drucken
#1349726 - 07.08.18 11:07 Re: Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol) [Re: gaudimax]
sugu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 567
Ein Video (nicht von mir) sagt mehr als viele Worte:
Nach oben   Versenden Drucken
#1349737 - 07.08.18 13:27 Re: Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol) [Re: gaudimax]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 14116
In Antwort auf: gaudimax
Möchte mit dem Rad an- und abreisen, das Timmelsjoch bin ich schon einmal gefahren und landschaftlich als "mau" in Erinnerung behalten - deswegen die Frage nach dieser Option.

Was dir nicht so recht heflen wird, weil du den landschaftlichen Teil, der recht "mau" ist, auch so fahren musst, nämlich das Ötztal selbst bis Sölden bzw. darüber hinaus. Ab Obergurgl finde ich das Timmelsjoch eigentlich recht eindrücklich, besonders die Südseite.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1349778 - 07.08.18 18:51 Re: Von Vent (Ötztal) ins Schnalstal (Südtirol) [Re: gaudimax]
gaudimax
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 995
Danke euch für eure Erfahrungen - insbesondere das Video sagt mir aber dass egal welche der Überschreitungen mit dem Reiserad wohl nix ist. Vielleicht probier ichs ja irgendwann einmal mit dem MTB.
Gruß, Berti
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de