Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
12 Mitglieder (groebster, iassu, Sklodowska226, KaRPe, Gina, 5 unsichtbar), 214 Gäste und 439 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
27990 Mitglieder
94020 Themen
1461533 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 2979 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 23.01.20 13:09 mit 2187 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#980506 - 09.10.13 12:38 Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen
Chrischn
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Moin Zusammen,

vor kurzem habe ich von einem Excenter Tretlager gehört.
Was habt ihr für Meinungen/ Erfahrungen zu diesem Tretlager?

Ich habe Zweifel, dass die zwei Schrauben am Tretlagergehäuse schnell verwittern.
Oder durch die ungünstige Stelle unten am Rahmen verdrecken und sich nach einiger Zeit nicht mehr öffnen?

Viele Grüße
Chrischn
Nach oben   Versenden Drucken
#980513 - 09.10.13 12:46 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
Andreas
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14216
Hallo Chrischn,

unproblematisch. Gewinde sollte man immer einfetten.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#980520 - 09.10.13 12:55 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
RudiS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 363
Hallo,

bei meinem KTM ist eins verbaut. Die Schrauben sind dort nicht das Problem, in meinem Fall ist der Verstellbereich etwas zu klein. Sprich die Kette hängt bei maximaler Ausnutzung des Verstellbereichs deutlich durch, wenn ich die Kette kürze ist sie dann etwas zu kurz.
Kann bei anderen Bauarten natürlich anders sein.

Gruß
Rudolf
Nach oben   Versenden Drucken
#980526 - 09.10.13 13:04 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16386
In Antwort auf: Chrischn

Ich habe Zweifel, dass die zwei Schrauben am Tretlagergehäuse schnell verwittern.
Oder durch die ungünstige Stelle unten am Rahmen verdrecken und sich nach einiger Zeit nicht mehr öffnen?


Unser Tandem ist 14 Jahre alt und ca 65.000 km gelaufen. Die Schrauben öffnen sich problemlos, obwohl sie nicht wirklich gepflegt werden. Kritischer *könnte* (wohl eher bei Alurahmen) sein, dass sich der Excenter im Tretlagergehäuse festfrisst und sich nicht mehr drehen lässt. Aber auch das sollte sich durch Fett verhindern lassen.

Martina
Nach oben   Versenden Drucken
#980530 - 09.10.13 13:22 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18262
Hallo Chrischn,

es gibt im Wesentlichen zwei Klemmvarianten bei Excentertretlagern: Die Klemmung von Außen, wo es die von dir wohl angesprochenen Schrauben außerhalb des Tretlagergehäuses gibt. Konstruktionsbedingt muss das Tretlagergehäuse dafür einen Schlitz haben.
Oder die Klemmung erfolgt von innen her, d.h. das Tretlagergehäuse ist einfach nur ein (ungeschlitztes) Rohr und der Excenter wird durch Spannen eines Keils (von innen her) geklemmt. Wir haben am Tandem zwei solche Innenklemmungsexcenterlager und das einzige Problem was ich mal hatte, war, dass ich eine Spannschraube etwas rund gedreht habe. Dies war wohl auch minderwertigem Werkzeug (aber evenutell auch ner schlechten Schraubenqualität) geschuldet. Noch funktioniert es aber (man sollte die Schraube jetzt halt mit "Sie" ansprechen) und so ein Runddrehen kann dir auch mit jeder anderen Schraube passieren.
Grüße,
Sammy
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#980542 - 09.10.13 13:38 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: derSammy]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16386
In Antwort auf: derSammy
Die Klemmung von Außen, wo es die von dir wohl angesprochenen Schrauben außerhalb des Tretlagergehäuses gibt. Konstruktionsbedingt muss das Tretlagergehäuse dafür einen Schlitz haben.


Nicht unbedingt. Bei uns ist das weder geschlitzt noch Keil. Der Excenter ist einfach minimal kleiner als das Tretlagergehäuse und wird von außen durch zwei reingeschraubte Schrauben festgedrückt. Hört sich zugegebenermaßen recht windig an, funktioniert aber wie bereits gesagt klaglos. Wir gehören allerdings zu den Leuten, die die Kette selten spannen und oft mit recht durchhängender Synchronkette unterwegs sind.
Keil hatten wir früher, da waren wir immer zu blöd, den rauszukriegen...

Martian
Nach oben   Versenden Drucken
#980543 - 09.10.13 13:44 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Martina]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 18262
Stimmt, diese Punktklemmung von unten hatte ich vergessen. Ja, der Keil sitzt trotz reichlich Fett gern fest. An Excenterlagern gibt es aber meist zwei Löcher in die man ein Werkzeug einführen kann, mit dem man dann das Lager an einem Hebel drehen kann. Sowas gibts sicher zu kaufen, ich überlege aber, ob ich mir da nicht was passendes selber baue.
Grundsätzlich kannst du in die Löcher auch nen langen Inbus stecken und dann die Gabel als Hebel nehmen - aber so hab ich einen Inbus schon etwas verbogen und rein optisch ist es für die Kante der Kurbel auch nicht die Krönung.
Komm wir grillen Opa. Es gibt Koch und Suppenfleisch!
Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#980557 - 09.10.13 14:28 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
Tanbei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2985
Mit dieser Zwei Schrauben Exenter Version, wo von außen zwei schrauben direkt auf den Exenter drücken, arbeitet auch zwei plus zwei Tandem. Ich meine hier im Forum gab es mal jemand dem ist genau an der Stelle das Exentergehäuse gebrochen. ich Kenne auch jemand persönlich, der mit dem gleichem Problem zu tun hatte.
Eventuell liegt es auch daran, dass Alu dann doch nicht so das beste Material an besagter Stelle ist.

Bei der Keil Exenter Bauart, muss man wohl sehr genau aufpassen, dass man sich an das Drehmoment vom Hersteller hält. Ok sollte man ja Generell machen falls es schon mal vorgaben gibt.
Cannondale als Beispiel, gibt hier bloß einen Maximales Drehmoment von unter 5 Newtonmeter an. Ansonsten kann es wohl auch hier zum Platzen vom Exenter Gehäuse kommen.

Ich persönlich finde eigentlich die Exenter Version von Nikolai oder Gebla sehr gut, da werden Drei Schrauben verbaut was eine feste verbind verspricht.
Der Exenter kann nämlich gerne mal ein Entstehungsort sein, wo die schönsten Knackgeräusche auftreten können.
____________________________________________________
Geht es mal nicht ums Tandem, steht es explizit dabei.

Geändert von Tanbei (09.10.13 14:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#980595 - 09.10.13 16:54 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: RudiS]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3238
Ursächlich ist in der Regel eine unglückliche Kombination aus Kettenblatt, Ritzel & Länge der Kettenstreben. Am Alltagsradl fahre ich aus diesem Grunde 39/17 und nicht 38/16.


andre
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #980654 - 09.10.13 19:10 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: sigma7]
RudiS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 363
Hallo Andre,

Danke für den Hinweis, trifft sich gut. Ich wollte aus anderen Gründen umbauen, würde den Nebeneffekt aber natürlich gerne mitnehmen.

Gruß
Rudolf
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #980691 - 09.10.13 20:37 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: RudiS]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3238
Hallo Rudolf, falls Du 'probieren' möchtest: Ich hätte noch ein neues 36er sowie ein wenig gebrauchtes 38er (für 104er LK) rumliegen, könnte ich Dir in die Post stecken.


andre
Eat. Sleep. Ride.

Geändert von sigma7 (09.10.13 20:37)
Änderungsgrund: Off Topic!
Nach oben   Versenden Drucken
#980770 - 10.10.13 07:55 Re: Excenter Tretlager_ Meinungen / Erfahrungen [Re: Chrischn]
zippo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 269
Hallo,
Ich hatte an meinem alten Rahmen ein Excentertretlager. Probleme mit verwitterten Schrauben hatte ich nie, habe diese aber auch gut gefettet gehalten (auch die Imbusfläche). Der Grund warum ich es am neuen Rahmen nicht haben wollte war zum einen die Stellung für die Knie. Die hat sich jedes mal beim nachstellen geändert und ich konnte von neuem anfangen den Sattel einzustellen, bin in Sachen Sitzposition sehr empfindlich. Der zweite Grund für ein normales Lager war das weiche Lager. Das konnte ich hin und her treten.
Soweit zu meinen Erfahrungen
Gruß Zippo
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de