Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
36 Mitglieder (lufi47, crazymind, silbermöwe, sstelter, 18 unsichtbar), 84 Gäste und 207 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85495 Themen
1296121 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3961 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >
Themenoptionen
#1304601 - 03.10.17 21:20 Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo?
Wuppi
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

Nach der Betrachtung des Diskussionsfaden zur Ausrichtung des Forumstreffens 2017, welcher im September 2016 gestartet wurde, ist mir aufgefallen, dass es um das Forumstreffen 2018 hier noch sehr ruhig ist.
Das einzige was man mit großer Gewissheit sagen kann, dass es vom 10. bis 13. Mai 2018 (Himmelfahrtswochenende) stattfinden wird.

Aber wo?

Im Faden aus 2016 gab es noch einen Vorschlag von Helm für ein Treffen in Nettersheim im www.naturzentrum-eifel.de.

Ich möchte hier keinen zu ungewollten Aktivitäten nötigen, aber eine Vorschlagsrunde sollte, nach meiner Meinung, doch schon bald gestartet werden. Da in der Regel noch eine ausgiebige Diskussion und Abstimmung folgt wird es langsam Zeit, damit vielleicht zum Jahresende 2017/ Jahresanfang 2018 (zur Urlaubsplanung) eine Entscheidung steht.

Man kann nie früh genug beginnen …

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1304680 - 04.10.17 17:29 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Sylvanus
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 58
Ein Hallo in die Runde.
Wenn es nicht stört, dass das Wintertreffen schon im Harz war, könnte ich (da sehr gute Beziehungen zu einem CP- Betreiber in Bad Grund) mal anfragen, ob wir den Campingplatz entern dürfen. Es gibt dort eine Gaststätte mit allem, was man sich wünscht, ordentliche Sanitäranlagen und eine Zeltwiese.
Was meint ihr?

Ein Pessimist? ...ein Optimist mit Erfahrung!
Viele Grüße aus dem Harz
Sylvanus

Geändert von Sylvanus (04.10.17 17:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304682 - 04.10.17 17:31 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Odenthaler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 679
Also die Eifel fände ich super und das nicht nur, weil ich dieses Jahr Freitags arbeiten muss und somit zwischendurch nach Leverkusen muss, sondern auch, weil die Eifel einfach klasse zum Radeln ist!

LG

Martin

-->Eifelfan
Nach oben   Versenden Drucken
#1304683 - 04.10.17 17:47 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Odenthaler]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14019
Von der Anreise her, käme mir die Eifel natürlich auch entgegen. zwinker
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1304687 - 04.10.17 18:07 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Sylvanus]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Hallo,

wenn Du Dir vorstellen kannst, den Rahmen für das Treffen zu organisieren und einen guten Platz kennst, dann frag doch mal an und stell den Platz hier konkret vor. Klar besteht die Möglichkeit, dass Du Dir die Arbeit umsonst machst, weil vielleicht/ wahrscheinlich noch andere Vorschläge kommen und die Mehrheit für einen anderen Ort entscheiden könnte. Aber so viel Arbeit wäre das ja erst einmal nicht, eine Anfrage zu starten, insbesondere wenn Du gute Kontakte hast.

Das gilt auch für alle anderen, die gute Plätze kennen: Anfrage beim CP machen, die wichtigsten Eckpunkte hier vorstellen, und dann die aufkommenden tausend Fragen beantworten. schmunzel

Bevor wir nicht konkrete Vorschläge für einen Treffpunkt haben, macht es meiner Meinung nach keinen Sinn (und diesen Faden hier schnell unübersichtlich), wenn jede/r hier jetzt schreibt, wo man denn selbst am liebsten hin wollte.

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1304692 - 04.10.17 19:15 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4857
Liebe Tine,


du hast so was vor Recht.

Und was die ""Arbeit" betrifft. Die drei großen/kleineren Treffen, an denen ich beteiligt und die ich wohl auch gelegentlich initiierte - Feldberg, Brüel, Berlin - mir hat es Spaß gemacht, sie vorzubereiten. Einfach Spaß.

Und was unhintergehbare Forderungen an so ein Treffen betrifft: Gibt es im Prinzip nicht. Die Freunde, die es anpacken, entscheiden darüber was richtig und notwendig ist. Wer es dann anders haben will und glaubt, dafür gut Gründe zu haben, packt es an und macht es selbst.

Ein Ergänzung noch, die ich vermutlich jedes Jahr poste: Die frühe Diskussion ist für viele Freunde, die ihren Urlaub zum Jahresende planen müssen, zweckmäßig.
Klar ist der Termin fix aber sicher werden Stuttgarter Forumistos andere Überlegungen anstellen, wenn das Treffen in Bremen ist als wenn es in Konstanz stattfände.
Nach oben   Versenden Drucken
#1304694 - 04.10.17 19:24 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
Hallo Rolf,

ist der Termin bereits festgelegt oder gehört er zu Deinem Vorschlag?

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1304695 - 04.10.17 19:28 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Man sollte eigentlich nur eine Ort vorschlagen wenn man auich bereit ist den Hauptverantwortlichen zu machen. Dass dann ein Team sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt

Gruß
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1304700 - 04.10.17 19:38 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1012
Unterwegs in Deutschland

Moin moin,

ist der Termin HIMMELFAHRT nicht ein fester Termin, der in den letzten Jahren immer gern genommen wurde? Ich gehe davon aus, dass das Treffen am Himmelfahrtstag beginnt und bis zum darauffolgenden Sonntag dauert, egal wo man sich trifft und wer es ausrichtet.

Wenn Helmut noch das 2018-Treffen in der Eifel organisieren will, dann wird er sich ja jetzt bald äußern.

@ Detlef: bin ganz deiner Meinung.
LG aus HL von Ingo




Geändert von Hansebiker (04.10.17 19:39)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304702 - 04.10.17 19:40 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Hansebiker]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
In Antwort auf: Hansebiker
Moin moin,

ist der Termin HIMMELFAHRT nicht ein fester Termin, der in den letzten Jahren immer gern genommen wurde? Ich gehe davon aus, dass das Treffen am Himmelfahrtstag beginnt und bis zum darauffolgenden Sonntag dauert, egal wo man sich trifft und wer es ausrichtet.

Wenn Helmut noch das 2018-Treffen in der Eifel organisieren will, dann wird er sich ja jetzt bald äußern.


bravo dafür bravo

Gruß aus EF

Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1304703 - 04.10.17 19:43 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Hansebiker]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
Hallo Ingo,

klar. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1304708 - 04.10.17 19:54 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Wuppi
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Andreas R
Hallo Ingo,

klar. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

Grüße
Andreas
Dann brauche ich ja eigentlich nichts mehr zu schreiben zwinker lach

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1304710 - 04.10.17 20:04 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
In Antwort auf: Deul
Man sollte eigentlich nur eine Ort vorschlagen wenn man auich bereit ist den Hauptverantwortlichen zu machen. Dass dann ein Team sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt

Gruß
Detlef


Sehe ich auch so. Wäre ja nicht sinnig, einen Platz zu haben, aber keinen, der vor Ort (mit anderen zusammen) das drumherum erledigt.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1304713 - 04.10.17 20:18 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
Sylvanus
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 58
Dann werde ich morgen mal ein Gespräch führen um die Rahmenbedingungen zu erfahren. Werde mich dann wieder melden...
Ein Pessimist? ...ein Optimist mit Erfahrung!
Viele Grüße aus dem Harz
Sylvanus
Nach oben   Versenden Drucken
#1304715 - 04.10.17 20:22 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Odenthaler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 679
Wenns die Eifel werden sollte, stifte ich nen Anhänger Holz...
Nach oben   Versenden Drucken
#1304726 - 04.10.17 21:27 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 558
Unterwegs in Niederlande

Muss es in Deutschland sein?
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
#1304730 - 04.10.17 22:04 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Felix-Ente]
Nico
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 717
nein, wenn ich mich recht erinnere, war das Treffen auch schon mal in Bayern...
Nico
Nach oben   Versenden Drucken
#1304731 - 04.10.17 22:16 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Nico]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6896
In Antwort auf: Nico
nein, wenn ich mich recht erinnere, war das Treffen auch schon mal in Bayern...
grins
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1304732 - 04.10.17 22:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6896
In Antwort auf: Deul
Man sollte eigentlich nur eine Ort vorschlagen wenn man auich bereit ist den Hauptverantwortlichen zu machen.
Volle Zustimmung!
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1304748 - 05.10.17 08:40 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Nico]
Felix-Ente
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 558
Unterwegs in Niederlande

In Antwort auf: Nico
nein, wenn ich mich recht erinnere, war das Treffen auch schon mal in Bayern...

Dann könnte ich mal in Aalborg anfragen. schmunzel
Felix
Nach oben   Versenden Drucken
#1304749 - 05.10.17 08:42 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Felix-Ente]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Ich hoffe das sich im Süden einer erbarmt.............
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1304750 - 05.10.17 08:45 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Felix-Ente]
LudgerP
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1938
In Antwort auf: Felix-Ente
In Antwort auf: Nico
nein, wenn ich mich recht erinnere, war das Treffen auch schon mal in Bayern...

Dann könnte ich mal in Aalborg anfragen. schmunzel

Sinnlos - Aquavit Fabrik seit 2015 geschlossen ...
Nach oben   Versenden Drucken
#1304751 - 05.10.17 09:08 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
War da nicht was mit Lauterburg?
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1304800 - 05.10.17 14:05 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
Pico del Veleta
Nach oben   Versenden Drucken
#1304821 - 05.10.17 16:24 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
JvB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1216
In Antwort auf: Andreas R
Pico del Veleta


+1

gibts da auch genügend Akkuladestationen unterwegs?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1304823 - 05.10.17 17:01 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6643
In Antwort auf: Andreas R
Pico del Veleta
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1304833 - 05.10.17 18:23 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
h.g.hofmann
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2917
Da komm ich dann auch mal wieder dafür
Nach oben   Versenden Drucken
#1304841 - 05.10.17 19:13 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Wuppi
Mitglied
Themenersteller
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Andreas R
Pico del Veleta
aber nur wenn du organisierst .

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1304843 - 05.10.17 19:21 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Wenn da ein Postbus hoch fährt ist das ok. grins
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1304844 - 05.10.17 19:21 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: JvB]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
Hallo Jens,
In Antwort auf: JvB
gibts da auch genügend Akkuladestationen unterwegs?

Nabendynamonabelschnur vom Nabendynamo der starken Fahrer zu den Elektromotor derjenigen, die nicht so im Saft stehen.

Grüße
Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1304993 - 06.10.17 12:42 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

dafür, der fehlt mir noch..... Jakob

* aber an Himmelfahrt liegt da noch Schnee vermutlich
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.

Geändert von borstolone (06.10.17 12:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#1305139 - 07.10.17 16:54 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Bafomed
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1476
Das wäre auf jeden Fall mal etwas Außergewöhnliches - war ja vor Jahren auch schonmal Thema: Forumstreffen Pico de Veleta

Leider ist nichts draus geworden - immerhin konnte ich den Pico de Veleta 2010 von Capileira aus bewundern - die Gegend weiter unten ist aber auf jeden Fall auch tolles Radfahrterrain.

Gruß,
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1305430 - 09.10.17 17:36 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Felix-Ente]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15705
In Antwort auf: Felix-Ente
Muss es in Deutschland sein?

Nein, muss nicht. Wir sind kein (bundes)deutsches Forum, sondern ein deutschsprachiges. Unsere österreichischen und schweizer Freunde gehören genauso dazu wie alle anderen unabhängig vom Heimatland. Das Treffen war auch schon mal in der Schweiz (2012) und in Österreich (früher).

Ich sehe keinen prinzipiellen Grund dafür, warum es nicht in Dänemark, Tschechien oder Luxemburg stattfinden könnte. Außer vielleicht die lange Anreise (gut, Nordwesttschechien im Raum Cheb liegt sogar relativ zentral). Darüber entscheiden letzten Endes die Foristen per Abstimmung. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1305452 - 09.10.17 19:52 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Toxxi]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6383
Unterwegs in Deutschland

Hallo Thoralf!
Zitat:
und in Österreich (früher).

Nein, in Österreich gab es noch kein "offizielles" großes Forumstreffen, wohl aber ein (paar?) privat organisierte Treffen.
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1305607 - 10.10.17 17:52 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
Sylvanus
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 58
Hallo ans Forum.
Der Harz hat sich erst einmal erledigt. Am Himmelfahrtstag hat bereits eine Gruppe von ca. 100 Leuten gebucht. Würden wir jetzt auch noch hier "einfallen", würde das die Kapazitäten des Platzes weit überschreiten....
Ein Pessimist? ...ein Optimist mit Erfahrung!
Viele Grüße aus dem Harz
Sylvanus
Nach oben   Versenden Drucken
#1306064 - 13.10.17 11:58 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Sylvanus]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Hallo Sylvanus,

erstmal Danke fürs Informieren. Bad Grund dann vielleicht ein anderes Mal (wieder). schmunzel

Ich dachte in meiner gutgläubigen Art ja bis eben, für alle Fälle eine (Not-)Lösung zu haben, aber die hat sich auch gerade zerschlagen.

Der deutsche Sprachraum bietet aber sicher noch den ein oder anderen geeigneten Campingplatz. träller

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1306073 - 13.10.17 13:31 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Sylvanus]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
irgendwann war doch auch mal Franken im Gespräch. Das liegt ähnlich, wie der Harz nicht so ganz im Süden und ist auch noch von Berlin erreichbar.

Ist das noch virulent?

Außerdem wirft sich jetzt Herr Söder schon in Positur.... teuflisch

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306076 - 13.10.17 13:50 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Hallo Jakob,
ja, ein Treffen in (Unter)Franken werfe ich in 2 oder 3 Jahren ins Rennen - ist mit einem anderen Forumsmitglied schon abgesprochen.
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306077 - 13.10.17 13:52 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Und Bayreuth/Bamberg wurde in der Vergangenheit auch schon mal genannt. Ist Oberfranken.
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306081 - 13.10.17 14:07 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
Thomas S
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2526
Hallo Jakob,

falls Du Bamberg meinen solltest: Da fehlt bisher der notwendige Organisator/Kümmerer.

Außerdem hat der Campingplatz "Campinginsel" an dem Wochenende auch keine Kapazitäten für uns. Ich hatte da im Sommer mal angefragt. Zuerst hatte der Betreiber rundweg abgelehnt. Einen Tag später hatte er mich noch mal gefragt, wieviele Teilnehmer kommen würden. Nach kurzem Zögern hat er dann aber nochmals gesagt, dass er soviel Platz an dem Wochenende nicht habe.

Damit können wir die Hoffnung auf Bamberg (sowohl die Stadt als auch der Campingplatz ist sehr schön) nun endgültig begraben.
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306085 - 13.10.17 15:01 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: borstolone
... Außerdem wirft sich jetzt Herr Söder schon in Positur.... teuflisch

Jakob

Wieso, will der das Treffen ausrichten? schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306111 - 13.10.17 19:41 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Dietmar]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Stoiber hätte mehr Zeit.....
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306116 - 13.10.17 20:27 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
In Antwort auf: cyclerps
Stoiber hätte mehr Zeit.....

NEIN! Nicht diesen alten Penner...
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306122 - 13.10.17 21:44 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
wenn es weiter im Süden sein sollte: Ammergauer Alpen, genauer gesagt Saulgrub. Ich weiß wo es ist, die Umgebung ist ganz nett und es würde einen großen Zeltplatz zu mieten geben. Das einzige von Hamburg ist es nen Stück weit entfernt.

http://www.naturfreundehaus-saulgrub.de/index.html

https://www.gruppenunterkuenfte.de/Naturfreundehaus-Saulgrub__i4494.html
Nach oben   Versenden Drucken
#1306126 - 13.10.17 23:10 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Das sieht doch gut aus!
Kannst Du Dir vorstellen, da als Organisator (selbstverständlich mit Unterstützung) zu fungieren?

Zuallererst würde das einen Anruf dort bedeuten:
Haben die zu Himmelfahrt 2018 noch Platz für +/- 80 Personen auf dem Zeltplatz?
Hat der Zeltplatz separate Sanitäranlagen? Die Angaben auf der Website "1 Waschraum, 2 Duschen" sind etwas irritierend. schmunzel
Ist der große Aufenthaltsraum (60 Personen) noch frei zu diesem Datum? Notfalls der kleine. Was kosten die an Miete?

Würdest Du das mit dem Anruf übernehmen?

Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1306136 - 14.10.17 05:26 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
Sieht nett aus. Dann haben wir die Berliner sber gesehen...
Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306140 - 14.10.17 08:22 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Sieht gut aus.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306141 - 14.10.17 08:35 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3156
Auch bei über 500 km Anfahrt würde ich gerne kommen.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1306148 - 14.10.17 10:57 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
Würde mich Montag drum kümmern und anrufen. In Lechbruck würde es noch das Via Claudia Camping direkt am Lech geben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306152 - 14.10.17 11:19 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Prima. schmunzel

Das Folgende gilt allgemein für alle, die vielleicht den geeigneten Campingplatz kennen:

Wir brauchen Platz für mindestens 60 Zelte, es könnten bis zu 100 Personen werden, dementsprechend müssen es ausreichend Sanitäranlagen sein, ein überdachter Unterstand oder gar Aufenthaltsraum ist zudem sehr sinnvoll (es gibt dafür aber auch andere Lösungen).

Aber vor allem: Wer einen Platz vorschlägt, sollte sich auch überlegen, ob er/sie als Organisator fungieren kann, sprich: Die Absprachen mit dem CP-Besitzer treffen, ggf. ein großes Zelt (mit) organisieren, ein paar Informationen über die Region geben. Viel mehr ist nicht zu tun bzw. es obliegt auch den Organisierenden zu entscheiden, welcher Grad an Vorbereitung und Planung für sinnvoll gehalten wird. Es gibt da keinen Pflichtenkatalog, der abgearbeitet werden muss. Es gibt einige Forumsmitglieder, die wieder bereit sind, im Hintergrund zu unterstützen, Tipps aus den vergangenen Jahren geben können, sich mit um die Finanzen kümmern usw. Es wird also keiner wirklich alleine organisieren müssen. Aber ohne Organisator, ob einzeln oder mehrere, aus der Region, macht der schönste Platz keinen Sinn für uns.

Das Allererste ist aber immer, zu klären: Hat der Platz Himmelfahrt 2018 (also von Mittwochabend bis Sonntag) überhaupt Kapazitäten für unsere Gruppe?
Nach oben   Versenden Drucken
#1306155 - 14.10.17 12:08 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 559
Hallo in die Runde!

Ich habe ja bereits 2014 oder 2015 mal meine Bereitschaft signalisiert, ein Treffen am Irenensee in Uetze, nämlich hier , zu organisieren. Die Resonanz war damals nicht riesig, wir haben uns schließlich für einen anderen Ort entschieden.
Ich weiß jetzt nicht genau, wann mein Vorschlag und wo schließlich das Treffen war, will jetzt aber auch nicht in den Tiefen des Forums blättern.

Was ich nur mitteilen wollte, dass ich heute eine Buchungsanfrage an die Campingplatzbetreiber gestellt habe, die zwischenzeitlich auch gewechselt haben.

Die schließen in ihren Buchungsbedingungen lediglich Jugendgruppen für die Buchung des Campingplatzes aus, aber dazu zählen wir ja sowieso nicht mehr schmunzel

Ich würde auch als Organisator zur Verfügung stehen und bei einer positiven Nachricht des Betreibers meine Bewerbung mit in den Ring werfen. Aber bis es soweit ist, warte ich erstmal eine Antwort ab und melde mich wieder, wie diese ausfällt.

Bis dahin wünsche ich ein schönes und sonniges Wochenende.

Liebe Grüße

Theo
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Gudereit LCR, RR Cannondale, Stevens Cyclocrosser
2016: 5675 Kilometer 2017: 3802 Kilometer
Nach oben   Versenden Drucken
#1306156 - 14.10.17 13:31 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
Hallo Theo,

noch ein schönes Plätzchen! schmunzel Ein Forumstreffen in der (Süd-)Heide wäre auch eine nette Option.

Dann hoffen wir mal, dass Du vertrauenswürdig genug bist, dass man Dir abnimmt, nicht mit einer Horde lärmender und saufender Gesellen einfallen zu wollen. grins

Liebe Grüße,
Tine
Nach oben   Versenden Drucken
#1306158 - 14.10.17 14:36 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Tine]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
dafür

Gruß aus EF

Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1306168 - 14.10.17 17:34 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: rayno]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Die letzten beiden Jahre hatten wir mehr als 500Km.......
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306170 - 14.10.17 18:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3156
Ich habe damit kein Problem.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1306182 - 14.10.17 19:45 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: rayno]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Ich finds gut,wenn überhaupt jemand es auf sich nimmt das Treffen zu organisieren.
Aus diesem Grund fände ich es angezeigt, die in den letzten Jahren stark gestiegenen Ansprüche an die Infrastruktur herunterzuschrauben.
Will heißen:Getränke Kühlschrank,Strom,Grill etc gibts nur wenn ohnehin vorhanden,zufällig durch Freiwillige oder halt nicht.
Ein Unterstand wäre toll,aber wenns halt keinen hat und keiner ein Zelt heranschaffen kann oder mag,dann brigen halt 20 Leute jeder ein Tarp mit und wir basteln einen. Sofern überhaupt was benötigt wird.
Auf Tour erwartet ja auch keiner einen all-inclusive Service,das sollte auch fürs Treffen gelten. Es ist schon schwer genug was zu finden,wo 80 Personen unterkommen können.
Dann hats vielleicht auch in Zukunft Himmelfahrtstreffen in sehr unterschiedlichen Regionen.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306183 - 14.10.17 20:27 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3156
Volle Zustimmung!
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1306184 - 14.10.17 20:34 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Zitat:
Ein Unterstand wäre toll,aber wenns halt keinen hat und keiner ein Zelt heranschaffen kann oder mag,dann brigen halt 20 Leute jeder ein Tarp mit und wir basteln einen. Sofern überhaupt was benötigt wird. 


Gut. Dann findet so ein Treffen definitiv ohne mich statt. Ich möchte mich nicht mit den Leuten eventuell im Regen und bei Kälte unterhalten.
Vom Schurrenhof wäre ich ohne Aufenthaltsraum und Zelt definitiv vorzeitig abgereist.


Ich finde den Aufwand für annähernd 100 Leute für angemessen und nicht für übertrieben.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306200 - 15.10.17 08:02 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Ich bin zu alt um mich tagelang unter ein Tarp zu kauern.
Ich finde bei 80ig Leuten einen gewissen Komfort angebracht. Tour ist anders als Gemeinsamkeiten in großer Anzahl. Aber ich nehm`s (oder nicht) wie es kommt.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306203 - 15.10.17 08:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Volle Zustimmung. Auf einem Forumstreffen stehen für mich die Gemeinsamkeiten im Vordergrund nicht das Rad fahren. Ich denke mal die allermeisten möchten auch nicht mehr auf den "Komfort" der letzten 6-7 Jahre mehr verzichten. Es sind halt keine Treffen mehr mit 10-15 Leuten, wo man sich notfalls auch komplett in eine Pizzeria verkrümmeln kann.

Ich fand den Komfort auch bislang nicht für überzogen bei einer solchen großen Gruppe.

Auf Tour ist etwas anders. Da bin ich auf mich meistens alleine angewiesen oder muss mich ggf. mit 1 oder 2 weiteren Personen abstimmen.

Wie schon erwähnt, ohne trockenen und warmen Unterstand werde ich nicht zu so einen Treffen kommen und ich denke die Mehrzahl denkt genauso.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306205 - 15.10.17 08:24 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Du hast recht, bei der Größe klappt nicht mehr mit Tarps. Ein Gruppenzelt oder ein Aufenthaltsraum sind wirklich essentiell. Wenn Gegrillt wird ist ein Kühlschrank auch ganz nett. Und überhaupt, wer mag schon warmes Bier?
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306215 - 15.10.17 09:42 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Genau. Und außerdem brauchen wir einen Frühstücksservice,einen Abholservice und einen Putz-und Aufräumservice.
Überdachte Fahradparkplätze sind auch ein Muß. Und eine Sauna. grins Usw.
Das Zelt am Schurrenhof stand aus Zufall da,das haben uns nette Leute von einem Reitturnier stehen lassen.
Ich fand das bei diesem Treffen auch gut,dass es da war. Es hätte aber auch noch einen Raum gegeben.
Ich würde immer schauen was vor Ort geht und was nicht.
Reell war das mit dem Zelt oft ein ziemlicher Aufwand ohne gleichermaßen großen Nutzen.
Deshalb schrieb ich ja-toll wenns sowas gibt,ein Raum ist noch besser. Aber wenns aus irgendeinem Grund nicht klappen sollte,finden sich vielleicht auch Alternativen. Und die muß,finde ich nicht einer alleine suchen,sondern man kann ihn oder sie hier unterstützen.
Das finde ich besser als nur Ansprüche zu formulieren.
Ich befürchte nämlich,sonst gibts irgendwann mal kein Treffen mehr. Weil das keiner organisiert.
So einfach ist das.

Und nun schau mer mal
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306221 - 15.10.17 10:03 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
Schurrenhof war das Wetter richtig eklig. Deswegen bin ich auch bei dem Vorschlag im Süden auf über 800 Meter Höhe etwas skeptisch. Da kann es sehr frisch werden.

Wenn es keinen Gemeinschaftsraum/Zelt gibt, bilden sich bei schlechtem Wetter vermutlich kleine Grüppchen. Das hat eine andere Qualität als mit einer Riesenhorde zusammenzuhocken. Es kann auch gut sein.

Ich bin mir sicher, dass wir eine gute Lösung für 2018 finden. Ist doch schon einiges im Gespräch.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)

Geändert von ro-77654 (15.10.17 10:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306228 - 15.10.17 10:34 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4959
Unterwegs in Marokko

In Antwort auf: natash
.
Das finde ich besser als nur Ansprüche zu formulieren.
Ich befürchte nämlich,sonst gibts irgendwann mal kein Treffen mehr. Weil das keiner organisiert.
So einfach ist das.

Sehe ich genauso.
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1306248 - 15.10.17 13:03 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: panta-rhei]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Die Baldrianausgabe öffnet um 14 Uhr.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306268 - 15.10.17 16:07 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
HAllo,

In Antwort auf: natash
Ich finds gut,wenn überhaupt jemand es auf sich nimmt das Treffen zu organisieren.

Ganz genau!

In Antwort auf: Thomas1976
In Antwort auf: natash
Ein Unterstand wäre toll,aber wenns halt keinen hat und keiner ein Zelt heranschaffen kann oder mag,dann brigen halt 20 Leute jeder ein Tarp mit und wir basteln einen.

Dann findet so ein Treffen definitiv ohne mich statt. Ich möchte mich nicht mit den Leuten eventuell im Regen und bei Kälte unterhalten.

Das sehe ich in der Tat auch so. Denn ich möchte gerne mit anderen zusammenhocken, und das finde im Zelt unangenehm.

Grüße
Andreas
Radreiseberichte aus vier Kontinenten: Liegerad-Fernweh
Nach oben   Versenden Drucken
#1306282 - 15.10.17 18:32 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Andreas R]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4857
Lieber Andreas,


du würdest uns fehlen zwinker

Aber im ernst, ich möchte schon noch mal für meine Sicht der Dinge, wie ich sie weiter oben schon beschrieb, werben:

Wer es in die Hand nimmt, das Treffen zu organisieren, bestimmt auch, wie es läuft. Wünschen kann man sich viel. Machen aber ist das Thema.
Von den paar Tausend, die im Forum registriert sind und den paar Hundert, die auch schreiben, werden ein paar Dutzend kommen.
Wenn alle, die nicht kommen, hier den Grund dafür posten, wird es sehr viel Text.

Wenn es mehrere Bewerber gibt, können wir uns zwischen den Ansätzen, die die einzelnen vortragen, entscheiden. Gibt es einen einzelnen, ist es so, und genau so wie er es will richtig. Wer es anderes will bewirbt sich selbst oder bleibt zu Hause.

Aber der Spruch, wenn du das und das nicht machst, bleibe ich fort.....
.... ich weiß nicht. Ist das nicht ein wenig albern?

Übrigens heißt das nicht, dass ich nicht auch für ein Zelt oder einen Unterkunftsraum wäre. Sehe ich schon wie du. Und dank des strengen Finanzregimes der Vorgänger scheint da ja einiges möglich zu sein.

Aber nochmal: Was und wie geht, entscheiden die Macher, nicht die Wünscher. Und ob das dann drei, dreißig oder dreihundert Forumistos in Bewegung setzt, ist deren Sache.


Wünsche dir und allen anderen Forumistos ein gescheites Restwochenende!
Nach oben   Versenden Drucken
#1306308 - 15.10.17 22:08 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Uwe Radholz]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Hallo zusammen,

nachdem für das nächste Himmelfahrtstreffen noch kein reell machbarer Ort gefunden hat, hat sich im Hintergrund ein virtuelles Grüppchen zusammengefunden, das die Bedenken eines Einzelnen, den gewünschten Anforderungen im Leben nicht nachkommen zu können und deshalb lieber von einer Organisation Abstand zu nehmen, tatkräftig zu zerstreuen suchte. Deshalb gibt es hier auch keinen einzelnen Organisator, wohl aber eine augenblickliche Ansagerin – und das bin ich.

Kurz gefasst:

Unser Vorschlag für das nächste Himmelfahrtstreffen ist der Campingplatz in

Lauterbourg/Elsaß (Bas-Rhin)

Das ist zwar bereits in Frankreich, liegt aber dermaßen nah an der deutschen Grenze, dass man ohne Probleme auch aus Richtung Deutschland anreisen kann.
Der nächste größere Bahnhof ist Karlsruhe HBF (knappe 25km Entfernung. Anreise z.B. über den Rheinradweg). Aus Süden kommt man auch über Rastatt gut hin. Aus Norden über Neustadt/Weinstr..
Der nächste häufiger frequentierte deutsche Bahnhof auf der selben Rheinseite ist Wörth am Rhein (Pfalz). Von da aus ist man gemütlich unter einer Stunde hin geradelt.
Lauterbourg hat auch an einen Bahnhof, der aus Richtung Karlsruhe/ Wörth und Strasbourg im Nahverkehr angefahren wird.
Der nächste größere Bahnhof auf französischer Seite ist Wissembourg (Weißenburg).

Läden, Bäckereien und Gaststädten zur einfachen Nahversorgung befinden sich im Ort auf französischer (Lauterbourg) und deutscher Seite (Neulauterburg).

Touren in der unmittelbaren Umgebung sind in den Kategorien flach (Rheintal), wellig (Hardtrand/Weinberge) und bergig (Pfälzer Wald/Nordvogesen) in gleichermaßen reizvoller Umgebung möglich. Die südliche Weinstraße mit schmucken Orten und zahlreichen Weinstuben und befindet sich in unmittelbarer Umgebung.

Zum Platz:

Es gibt eine Zeltwiese und noch eine größere Wiese, die uns ebenfalls zur Verfügung stände, wenn einige sich statt im Zelt, in den dort bereitgestellten Fässern, Tipis und Hütten einmieten möchten. Da das eigentlich immer der Fall ist, sollten hier wenig Probleme auftauchen. Allerdings müssen wir da bald tätig werden, näheres unten. Auf der Zeltwiese alleine könnte es sonst eng werden.


Infrastruktur des Platzes:



- Kleines Restaurant
- Backwaren
Grillen ohne offenes Feuer und nur mit Grilldinger mit genügend Abstand zum Rasen.

- Getränke/Essen gibt es vor Ort bis max. 22 Uhr.
- 2 Sanitärhäuser mit jeweils 10 Duschen & Toiletten je Geschlecht

Kosten:
- Fahrradfahrer mit Zelt (1 Zelt mit Fahrer 9,-)
- 2 Fahrradfahrer mit 1 Zelt 13,-Tipi á 10 Pers. (pro Pers/Nacht 10,-) es gibt 4
- Fässer á 2 Pers. (pro Fass/Nacht 25.-) es gibt 4
- Holzhäuser auf Stelzen )a` 2 Pers. (ebenso 25,-) es gibt 4

Weiteres entnehmt Ihr der homepage des Campingplatzes (leider nur auf französisch).

Der Platz verfügt über ein Gemeinschaftszelt. Es hat etwa die Größe des Zeltes von Erfurt und kann von uns genutzt werden.

Neben dem Restaurant gibt es einen großen Anbau, der als Aufenthaltsraum genutzt werden kann. Da passen 50 (eher mehr) Personen gut rein. Auch gibt es Sitzgarnituren. Allerdings nur bis 22 Uhr.
Im Gemeinschaftszelt, das zur Wiese hin aufgebaut werden kann, gibt es eine solche Zeitbeschränkung nicht.

Es gibt einen ziemlich schönen Baggersee mit Badestrand (Sand) mit Kinderareal.

Der CP verfügt über einen separaten Eingang zum See innerhalb des Geländes
Über Mietpreise (Zelt bzw. Anbau, falls die überhaupt was dafür wollen was nicht geklärt wurde)wurde noch nicht gesprochen

Die Reservierungen für den Platz vor allem für die Fässer und die weiteren festen Unterkünfte, sollten zügig von statten gehen. Laut Betreiberin sind die bis Anfang-Mitte November erfahrungsgemäß oft bereits ausgebucht.

Deshalb wäre es gut, man würde sich hier zügig für oder gegen den Platz entscheiden.

Genauere Details können dann geklärt werden.


Anbei ein paar Bildle, die heute morgen im rheintaltypischen herbstlichen Frühnebel geschossen wurden. Die Sonne kam leider erst danach raus.


























Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306311 - 15.10.17 22:18 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4959
Unterwegs in Marokko

Super! Da könnte ich vielleicht sogar die Kids mitschleppen!
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
#1306314 - 15.10.17 22:56 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4857
Cool!
Nur 75 km von Mannheim. Mann könnte die Kalmit fahren. Oder nach Niedersteinbach zum Lieblingsgasthaus von Helmut Kohl. Mal wieder in WeißenBurg vorbeischauen.
Och, ich kriege richtiges äh, Heimweh. unsicher
Nach oben   Versenden Drucken
#1306317 - 15.10.17 23:29 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
wein
Nach oben   Versenden Drucken
#1306324 - 16.10.17 06:46 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Bild Nummer 10 (Plan):

Die Zeltwiese wäre am linken unteren Rand der schmale horizontale Streifen wo der Grill eingezeichnet ist.
Nochmal weil es wichtig ist:
Wir bekommen diesen großen Streifen nur wenn genügend Leute da sind die dort auch von den Unterkünften buchen. Wäre das nicht der Fall bekämen wir die offizielle Zeltwiese an der Schranke die rechts oben weiß und mit kleinen Parzellen eingezeichnet ist.
Für geschätzte 50ig Zelte und Fahrräder dazwischen viel zu klein.

Eine Entscheidung ob das Treffen dort statt finden soll und, was in dem Fall auch wichtig wäre, wer ein Tipi, Stelzenbungalow oder Fass will sollte zügig eingeleitet werden.

An der Stelle möchte ich Detlef bzw. Natash drum bitten auch den Tarifplan zu posten. Da stehen die Preise drauf was der Rest so kostet (wenn einige mit dem Auto kommen).

Gruss
Markus
Forza Victoria !

Geändert von cyclerps (16.10.17 06:50)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306326 - 16.10.17 06:58 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo Nat, wohl gesprochen.

Gut, daß Du den Anfang machst. Der CP sieht propper aus. Das Elsaß ist in der Nähe, ein paar Berge sind auch nicht weit. In Süddeutschland ist bei frühen Forumstreffen, das kommende vor den Eisheiligen, oft wärmeres Wetter als im Norden.

Hoffen wir, daß wir die Berliner bei der Distanz vom Kommen nicht abschrecken können. Wir können jetzt nicht mehr bis zum St. Nimmerleinstag warten, weil der Platz sonst einfach weg ist.

Warten wir doch mal ab, ob noch Alternativen auftauchen. Ich würde vorschlagen, daß wir spätestens am 1.November entscheiden.

Grüße Euch, Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306328 - 16.10.17 07:05 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Irrwisch
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1572
dafür
Außer dass ich bei der Anreise eigentlich zu wenig km zusammen bekäme...
Ich würde auch völlig uneigennützig dazu beitragen, dass Ihr die große Zeltwiese bekommt. listig
Gruß
Irrwisch
Nach oben   Versenden Drucken
#1306330 - 16.10.17 07:06 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: borstolone]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Zitat:
Warten wir doch mal ab, ob noch Alternativen auftauchen. Ich würde vorschlagen, daß wir spätestens am 1.November entscheiden.


Wenn bis zum Freitag keine Gegenvorschläge kommen, dann definitiv buchen!
Der Platz scheint alles Herzugeben was "wir" brauchen und die Gegend ist auch nicht zu verachten!

Wenn Gegenvorschläge kommen, dann Start der Abstimmung am kommenden Wochenende bis zum 29.10.

Was haltet Ihr davon? Zeit genug um konkrete Vorschläge einzureichen war nun lang genug!
Nach oben   Versenden Drucken
#1306334 - 16.10.17 07:26 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Thomas1976]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,

d'accord, Thomas!

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306336 - 16.10.17 07:48 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
slatibart
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1230
Gefällt ! wein
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306337 - 16.10.17 07:59 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Irrwisch]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
isch male Dir eine Route mit größerer Entfernung, damit Du nicht so unausgelastet bist....
Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.

Geändert von borstolone (16.10.17 07:59)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306339 - 16.10.17 08:09 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 261

Top. Dafür. Ich würde gerne so einen Platz im Holzhaus auf Stelzen beziehen. Sofern sich nicht ausreichend Bewohner fänden, auch alleine.
Sollte ich wieder Erwarten nicht kommen können, würde ich meinen Platz/Haus dennoch finanzieren.
Insofern, zur Planungssicherheit, feste Zusage.
Würde das mit meiner Sommertour kombinieren und mit dem Fahrrad anreisen.

“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (16.10.17 08:10)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306340 - 16.10.17 08:14 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Radix]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Ich wage mich nun mal weit vor:

Mal angenommen Lauterbourg würde das Rennen gewinnen:

Wer würde eine Unterkunft buchen?


Es geht da drum: Ich muss die Chefin nochmal anrufen um einiges abzuklären und um den Verhandlungspartner gütig zu stimmen (ist schließlich ne Frau). Da hätte ich dann schonmal was in der Hand. Ich selbst würde auch irgendwas buchen damit einer mehr ist (eigentlich wollte ich zelten).
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306342 - 16.10.17 08:36 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: cyclerps]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3156
Hallo Markus,

es geht mir wie Dir. Werde auch mit Zelt kommen, bin aber auch bereit, eine feste Unterkunft (für 4 Nächte!) zu buchen, falls sich nicht hinreichend viele finden, die von vornherein nur eine feste Unterkunft wünschen. Würde mich notfalls auch finanziell beteiligen.
Ich warte aber erst mal ab, wie es sich entwickelt.

Gruß aus der Grafschaft
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1306343 - 16.10.17 08:39 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Thomas1976]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2118
In Antwort auf: Thomas1976
Wenn Gegenvorschläge kommen, dann Start der Abstimmung am kommenden Wochenende bis zum 29.10.
Was haltet Ihr davon? Zeit genug um konkrete Vorschläge einzureichen war nun lang genug!

Bis gestern Abend war der Vorschlag Lauterbourg noch praktisch inexistent, andere Forumsmitglieder, die sich hier geäußert haben, waren aber auch eifrig dabei, eine Lösung für das Forumstreffen zu finden. Daher bitte nicht von Gegenvorschlägen sprechen. Es gibt im Idealfall mehrere Vorschläge. cool Dann können wir abstimmen und uns für einen entscheiden.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306347 - 16.10.17 08:55 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: rayno]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
Sinnig wäre m.E., direkt nach Abstimmung so viele feste Unterkünfte zu buchen, dass wir die passende Ecke auf dem CP bekommen. Die werden dann von Forumsteilnehmern bewohnt. Falls welche leer bleiben, werden die aus Jürgens Kasse bezahlt.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306351 - 16.10.17 09:07 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: ro-77654]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 708
In Antwort auf: ro-77654
..........Falls welche leer bleiben, werden die aus Jürgens Kasse bezahlt.


na, ob da der Jürgen mitmacht?? wirr

blockieren, Ja,

und rechtzeitig, stornieren,

wäre doch auch eine Option.


Gruß aus EF

Uwe

Geändert von uwe EF (16.10.17 09:07)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306352 - 16.10.17 09:07 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: cyclerps]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
Hallo Markus,

In Antwort auf: cyclerps
Wer würde eine Unterkunft buchen?

Hier!

Grüße
Andreas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306354 - 16.10.17 09:27 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: cyclerps]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Lieber Markus,
ich könnte mich für so ne Tonne a lá Diogenes erwärmen.
Muß aber nicht sein, gehe auch gerne ins Zelt.

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306356 - 16.10.17 09:56 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: borstolone]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Hier die Preisliste, Man sieht schon dass es ein Camping Municipal ist (so günstig wird selten:

Erwachsene 4.40 €
Kinder von 6 bis 16 Jahre 2.60 €
Wohnwagen 9.00 €
Wohnwagen 4.50 €
Familienzelt 3/4 Personen 4.50 €
Zelt + 5 Personen 8.40 €
Marquee / Tonnelle 5.00 €
Auto 4.50 €
Motorräder 3.20 €
Kurtaxe 0.22 €
Strom 4,70 € (10 Ampere)
Besucher 2,60 €
Paket Radfahrer Person 9.00 €
Paket zwei Radfahrer 13.00 €
Package Pod oder Camp ‚Sterne 25.00 €
Tipi (ab 4 Personen) Erwachsene Kind 10.00 € / 8.00 €

Preise Pro Person und Nacht.

Für die radelnden Zelter gilt Singles 9,22 und Pärchen 13,22

Wir haben im September da klasse für 6,6 Euro / Person gefrühstückt.
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306357 - 16.10.17 10:12 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: borstolone]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Danke Dir!

Hier noch eine Info bzgl. der Tipis:

Ich habe gerade mit der Chefin telefoniert und verhandelt. Wenn die Tipis nicht oder nur teilweise gebraucht werden (der Rest muss dann voll werden)ist die große Zeltwiese trotzdem uns. Mein Telefonat dem soeben eine Mail mit Eckdaten hinterher ging gilt (wegen der Wiese)ab sofort als Vorbuchung.

Ich möchte hier zum Ausdruck bringen das Lauterbourg eine MÖGLICHKEIT eines Treffens ist.
Andere Möglichkeiten anderer Mitglieder stehen auf gleichem Rang sofern es Vorschläge gibt! Die übliche Abstimmung erfolgt dann wie immer.

Mehr gibt es von meiner Seite nicht mehr zu sagen. Jetzt seid ihr dran.
Gruss
Markus
Forza Victoria !

Geändert von cyclerps (16.10.17 10:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306362 - 16.10.17 10:38 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: cyclerps]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Danke Markus, Du Diplomat!
Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306363 - 16.10.17 10:43 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: cyclerps]
KUHmax
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1976
Hallo Markus,

In Antwort auf: cyclerps
Ich wage mich nun mal weit vor:

Mal angenommen Lauterbourg würde das Rennen gewinnen:

Wer würde eine Unterkunft buchen?

Ich gerne einen Platz im Tipi. Auch gerne zu mehr als 10 Euro, falls das Tipi nicht voll wird.
In Antwort auf: cyclerps
Da hätte ich dann schonmal was in der Hand. Ich selbst würde auch irgendwas buchen damit einer mehr ist (eigentlich wollte ich zelten).


Ich bin ja sonst auch für Zelten, aber in Lübeck hat mich der Reif auf dem Außenzelt nach der ersten Nacht doch etwas irritiert.
------------
Radlergrüße, Karin

Geändert von KUHmax (16.10.17 10:47)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306369 - 16.10.17 11:24 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Danke, die Örtlichkeit klingt sehr gut. Platz selbst kenne ich nicht, aber Lauterbourg vom mehrmaligen Durchfahren nach Strasbourg.
Ob ich Zeit habe, entscheidet sich aber erst sehr kurzfristig (wenn, dann könnte ich mir vorstellen eine flotte Anfahrt aus dem Rhein-Main-Gebiet zu führen; also die ca. 150km in einem Tag).
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306372 - 16.10.17 11:42 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 559
Liebe Natalie!

Ich schätze Dich sehr und hatte auch immer den Eindruck, dass Du eine "ehrliche Haut" bist.

Was ich mich jedoch gerade frage: Was hat Dich veranlasst, um 09:42 Uhr des gestrigen Tages den nachfolgend zitierten Beitrag, noch nicht einmal offTopic, zu schreiben....

In Antwort auf: natash
Genau. Und außerdem brauchen wir einen Frühstücksservice,einen Abholservice und einen Putz-und Aufräumservice.
Überdachte Fahradparkplätze sind auch ein Muß. Und eine Sauna. grins Usw.
Das Zelt am Schurrenhof stand aus Zufall da,das haben uns nette Leute von einem Reitturnier stehen lassen.
Ich fand das bei diesem Treffen auch gut,dass es da war. Es hätte aber auch noch einen Raum gegeben.
Ich würde immer schauen was vor Ort geht und was nicht.
Reell war das mit dem Zelt oft ein ziemlicher Aufwand ohne gleichermaßen großen Nutzen.
Deshalb schrieb ich ja-toll wenns sowas gibt,ein Raum ist noch besser. Aber wenns aus irgendeinem Grund nicht klappen sollte,finden sich vielleicht auch Alternativen. Und die muß,finde ich nicht einer alleine suchen,sondern man kann ihn oder sie hier unterstützen.
Das finde ich besser als nur Ansprüche zu formulieren.
Ich befürchte nämlich,sonst gibts irgendwann mal kein Treffen mehr. Weil das keiner organisiert.
So einfach ist das.

Und nun schau mer mal
Nat


... und einige Stunden danach einen Vorschlag für ein Treffen aus dem Hut zu zaubern, von dem das im Hintergrund tätige Grüppchen sicher ausgehen kann, dass kein anderer Vorschlag die Mehrheit finden wird, zumal nunmehr von mehreren anderen, die möglicherweise auch diesem mir unbekannten Grüppchen zuzuordnen sind, virtuell Druck für eine schnelle Entscheidung ausgeübt wird!

Die Vorbereitungen für den Vorschlag, wie er jetzt auf dem Tisch liegt, sind nicht erst in den dazwischen vergangenen Stunden erfolgt.

Es erschließt sich mir leider nicht, dass das virtuelle Grüppchen sich nicht schon frühzeitiger angekündigt hat, einen Vorschlag in Vorbereitung zu haben.

Nicht, dass ich hier falsch verstanden werde. Ich bin nicht traurig darüber, dass hier ein guter Vorschlag auf dem Tisch liegt und werde auch, wenn es zeitlich paßt, zu dem Treffen im Süden kommen.
Ich finde es nur als Schlag ins Gesicht für diejenigen, die einen Vorschlag gemacht haben, diese noch aufzufordern, für ihren Vorschlag "am Ball" zu bleiben und weitere Erkundigungen einzuholen.

Meine Meinung dazu!

Genießt das schöne Wetter, Gruß aus dem Norden schmunzel

Theo

Der geänderten Überschrift nach scheint die Entscheidung ja schon gefallen zu sein zwinker und so bin ich raus schmunzel
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Gudereit LCR, RR Cannondale, Stevens Cyclocrosser
2016: 5675 Kilometer 2017: 3802 Kilometer

Geändert von bikekiller39 (16.10.17 11:47)
Änderungsgrund: geänderte Überschrift ergänzt!
Nach oben   Versenden Drucken
#1306381 - 16.10.17 12:21 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: bikekiller39
[…]Die Vorbereitungen für den Vorschlag, wie er jetzt auf dem Tisch liegt, sind nicht erst in den dazwischen vergangenen Stunden erfolgt.[…]


Ehrlichgesagt - warum nicht? Wenn der Platz bekannt ist, kann man durchaus von KA da spontan hinfahren und Fotos machen. Und um die im Beitrag genannten Informationen zusammenzustellen, ist nun auch keine wahnsinnig aufwändige Sache, wenn man mal dort ist. Preisliste checken, mit Betreiberin reden - warum soll man das nicht an einem Tag hinbekommen? Unmöglich erscheint mir das nicht.
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306382 - 16.10.17 12:22 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Ich habe das deshalb geschrieben,weil ich den Eindruck hatte,dass keiner das Treffen zu organisieren wagt,weil eben diese Vorstellungen existieren.
Der Rest ging dann dadurch,dass versucht wurde zu vermitteln,dass das keiner ganz alleine machen muss und auch keine Perfektion erwartet würde,plötzlich rasend schnell.
Das war mir aber kurz vorher nicht klar,das hat eine Eigendynamik entwickelt. Und weil die Zeit plötzlich eng zu sein schien, habe ich den Vorschlag unterbreitet. Fairerweise hätte ich ein Fragezeichen einfügen müssen,sorry,habe ich nicht. Ist klar ein Fehler.
Dass das bei Dir möglicherweise blöd ankommt, war nicht beabsichtigt. Und entschieden ist auch noch nichts. Auch wenn das anders wirken mag.
Es wurde sogar kurz angedacht,ob es nicht sinnvoll wäre,direkt immer für 2 Jahre zu planen.
Als Rollkommando wollte eigentlich keiner auftreten,ist doof wenns doch so ist. Das ist einem plötzlich auftretendem Motivationsschub geschuldet,der eher sehr spontan erfolgte. Im Klartext:Keiner konnte voraussehen,dass ein spontaner Besuch beim Camping in Lauterbourg bereits alle Möglichkeiten abklären könnte.


Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306386 - 16.10.17 12:38 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,

manchmal wird man Zeuge eines Prozesses, der plötzlich eine Eigendynamik bekommt und auf ungeahnte Touren kommt. Ich denke, dessen werden wir gerade Zeugen.

Seien wir froh, daß sich die Dinge entwickeln. Zunächst gilt die Unschuldsvermutung.
Bei Nathalie kann man sich sicher sein, daß da der Wille zum Gelingen und der positive Vorwätsoptimismus im Vordergrund steht.

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306387 - 16.10.17 12:38 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Hallo Theo,

Zur Historie.
Auf den Tisch kam die Idee Lauterbourg am letzten Treffen von Markus, Im Herbst waren Conny und ich 2 mal auf dem Platz und fanden den gut geeignet. Das ganze halbe Jahr passierte da sonst nichts. Markus hat sich am Freitag Abend bereiterklärt den Platz noch mal zu zu begutachten und die Details zu klären, sowie mit der Chefin zu verhandeln. Das braucht wirklich eine Frauenversteher wie ihnlach. Der Vorschlag entstand so dieses Wochenende, in dem Detailgrad wie er jetzt vorliegt.

Soweit just the facts:
Natalies Forderung nach "Back tot the Roots" hat das Angebot des Platzes etwas an die Seite geschoben
Es kam sehr viel Information und Verhandlungsergebnis in den letzten zwei Tagen zusammen, deshalb wirkt das vielleicht wie ein Rollkommando. Das ist aber von keinem beabsichtigt, Der Abklärungsaufwand ist halt mit einem Besuch und ein paar Telefonaten bereits abgehakt. Das da jetzt "etwas" auf die Tube gedrückt wird liegt an der Forderung nach Belegung der Fässer etc. von der Platzverwaltung.

Vielleicht ergänzt das Natalies Ausführung noch ein Wenig.

Viele Grüße
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306388 - 16.10.17 12:39 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
Hallo Theo!
Ich gehöre auch zu dem Grüppchen. Die Vorschläge hier im Thread waren bisher nicht konkret und - ich hoffe, ich habe nix überlesen - unklar, ob wir überhaupt mit 60 Zelten kommen dürfen. Deshalb wurde sehr kurzfristig eine Alternative entwickelt. Leider will die Betreiberin schnell Bescheid wissen, deshalb war ich auch dafür, das jetzt öffentlich zu machen.

Den Vorschlag ganz im Süden auf über 800 Höhenmeter finde ich zu Himmelfahrt nicht so prickelnd.

Fürs nächste Jahr wäre es sinnig, Organisatoren mit ihren konkreten Vorschlägen möglichst schon im August kommen.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)

Geändert von ro-77654 (16.10.17 12:41)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306404 - 16.10.17 13:32 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Lieber Theo,

ich weiß jetzt gar nicht wo ich anfangen soll. Am besten in Erfurt. Da hab ich irgendwann beim nächtlichen Umtrunk grins den Platz in Lauterbourg zur Sprache gebracht.
Dabei hatte ich nicht vor selbst zu organisieren weil zu weit weg.

Das Du bereits in Planung eines Treffens bist wusste ich nicht!

Nun kam per PN an mich die Anfrage bzgl. meiner Aussage in Erfurt ob ich noch zu Lauterbourg stehe. Klar, zur Aussage stand ich und von Orga war nie die Rede.

Pfiffige Forumisten banden mich in einer Gruppe zur "Weiterentwicklung des Projektes Lauterbourg" ein.
So kam es das ich am Freitag plötzlich in einer Gruppe war, am Samstag weiter beackert wurde, gestern nach Lauterbourg fuhr um mit Madame zu verhandeln und mir den Platz nochmal an sah(nebenbei machte ich höchst auflösende Fotos), und heute mit Natalie das "Ding" an der Backe habe. Man könnte von Komplott sprechen!

Meine Gespräche mit der Inhaberin liefen tatsächlich so flüssig und die Dinge entwickelten sich binnen eines Tages einfach perfekt. Im Grunde ist dort alles geregelt und ich muss entgegen meinen Vermutungen da laufend hin zu fahren nicht mehr dahin.

Geregelt im Sinne von "kann sein das wir kommen wenn der Platz gewählt wird"!

Nochmal, am Freitag war ich noch unschuldig und wusste nichts von deiner Anstrengung.

Wer von deinem Vorhaben gewusst hat weiß ich nicht aber gewiss wollte Dir keiner an den Karren fahren.

Dein Vorschlag ist eine weitere Möglichkeit als Auswahl für ein Treffen und hat den gleichen Stellenwert als Lauterbourg.

Ich hoffe ich habe das einigermaßen rüber gebracht und gelobe Besserung bei nächtlichen Gelagen.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306422 - 16.10.17 15:11 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 261

Öhm, so ganz verstehe ich das Problem nicht.
Hier wurde ein detaillierter Vorschlag gemacht,

In Antwort auf: natash
[...]Kurz gefasst:

Unser Vorschlag für das nächste Himmelfahrtstreffen ist der Campingplatz in

Lauterbourg/Elsaß (Bas-Rhin) [...]

auf den auch schon entsprechend detailliert reagiert werden kann/muss.

Wieso deshalb aber andere Vorschläge plötzlich nicht weiter verfolgt und detailliert werden sollten, denn eine Abstimmung steht ja noch aus, erschließt sich mir nicht.

Ich bin prinzipiell für alle Vorschläge offen lach , und greater Hannover z.B., sprich Irenensee, ließe sich ebenfalls in meine Sommertour integrieren zwinker.

“When man invented the bicycle he reached the peak of his attainments.” Elizabeth West


Geändert von Radix (16.10.17 15:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306423 - 16.10.17 15:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Radix]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4354
Wettermäßig finde ich es sinnig das Treffen 2018 in der tendenziell wärmeren Rheinebene zu machen (Himmelfahrt am 10. Mai) und 2019 im Norden (30. Mai).

Wäre gut, wenn wir auf jeden Fall für 2019 früher mit der Auswahl des Ortes beginnen, es ist nämlich jedes Jahr irgendwie Theater deswegen.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306427 - 16.10.17 16:17 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Deul]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
In Antwort auf: Deul
Wir haben im September da klasse für 6,6 Euro / Person gefrühstückt.

Ganz schön teuer für 'ne Tasse Kaffee und 'ne Zigarette!
Nach oben   Versenden Drucken
#1306428 - 16.10.17 16:36 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Andreas R]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Du kennst mein Früstücksverhalten nicht. Ich bin sehr gut Satt geworden von der ganzen Wurst und dem Käse den es da gab. Und das will was heissen.

Wir sind da im Elsaß und nicht in Südfrankreich, da wird ordentlich gefrühstückt.grins
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306445 - 16.10.17 18:01 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Wuppi]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
Hallo Zusammen,

habe heute wie versprochen mal im Naturfreunde in Saulgrub angerufen.

Es gibt keinen Raum der 80 Leute fast. Maximal 30 + in der Gaststätte. Darüber hinaus sind an Männertag die ganzen Kajakfahrer da, so das es da nicht genug Platz gibt.

Dafür habe ich auch noch beim Via Claudia Camping in Lechbruck angerufen, was ja landschaftlich auch toll gelegen ist und die ein oder andere Erfahrung mit einem Forumstreffen hat(Anfang September Bulli Treffen) Hier wäre auch Platz für uns. Darüber hinaus gibt es auch feste Unterkünfte zu mieten. Es gibt eine Gaststätte, einen entsprechend großen Aufenthaltsraum und ausreichend Sanitäre Anlagen. Der ein oder andere kennt den Platz vielleicht vom Urlaub. Die Preise wären hier bei ca 12€ + 1,60 € Kurtaxe. Der Preis hängt aber etwas ab, ob zum Beispiel sich jeder einzeln anmeldet oder man als Gruppe einmal zahlt. Dann könnte es noch etwas günstiger werden.

Schaut einfach mal auf die Webseite: http://www.via-claudia-camping.de/

Bei Interesse einfach Bescheid geben, dann würde ich entsprechend mehr Infos holen bzw. auch vor Ort vorbei fahren.

Bzgl. den guten 700 m über Meer würde ich jetzt keinen größeren Bedenken anmelden als in anderen Regionen Deutschlands. Oftmals haben wir hier gerade im Mai sehr warme Temperaturen mit viel Sonnenschein. Und wenn es mal schlecht ist, dann meistens in den anderen Teilen in Deutschland auch zwinker

Geändert von motion (16.10.17 18:03)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306447 - 16.10.17 18:24 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Zitat:
Bei Interesse einfach Bescheid geben, dann würde ich entsprechend mehr Infos holen bzw. auch vor Ort vorbei fahren.


Die große Frage:

Du würdest also das Forumstreffen 2018 auch ausrichten wollen? Du stehst als Organsisator zur Verfügung (musst es ja nicht alleine machen, aber es bracuht einen Hauptansprechpartner).

Wenn ja, so sind gerne weitere Infos gerne erwünscht. Wenn es einen Aufenthaltsraum hat, so sind "für mich" die Bedingungen erfüllt und ich finde die gegend auch toll (auchbei 700 m Höhe zwinker).

Vor allen Dingen, könnte dann auch ein Forumstreffen mal wieder in den Süden gehen, was ich nach Lübeck (Norden) und Erfurt (Mitte) begrüßen würde. Egal ob es dann nach Lauterbourg oder Lechbruck gehen würde.

Deshalb, bitte um weitere Infos!

Danke und Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306458 - 16.10.17 20:01 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
erstmal danke für Deine Mühe.

Lechbruck und das Voralpenland am Lech sind schon eine klasse Gegend. Man ist sofort in den Alpen. Es gibt schöne Steigungen. Der Ammersee ist nicht weit, nette Brauereien, Ausflugsorte in Hülle und Fülle.

Wäre für mich sofort auch eine sehr bedenkenswerte Option. Meine Mutter wohnt dort in der Nähe. Wenn man Pech hat, heizen die bis Mitte Mai. Das könnte für Drei-Jahreszeiten-Zelter ein Wenig ungemütlich werden.

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306459 - 16.10.17 20:06 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Das wär eher was für 2019, da ist Himmelfahrt ende Mai. So früh auf die Höhe kann schon frisch werden.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306471 - 16.10.17 21:40 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
Ja das sollte alles machbar sein und so lange ich keine Reservierungsgebühren etc. aus der eigenen Tasche auslegen muss, mache ich es gern. Natürlich wäre es schön wenn sich noch ein/zwei Leute mit finden würden.

Gruß
Sven
Nach oben   Versenden Drucken
#1306472 - 16.10.17 22:09 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
In Antwort auf: motion
Ja das sollte alles machbar sein und so lange ich keine Reservierungsgebühren etc. aus der eigenen Tasche auslegen muss, mache ich es gern. Natürlich wäre es schön wenn sich noch ein/zwei Leute mit finden würden.

Gruß
Sven


Das brauchst und sollst Du auch nicht.Notfalls gibt es eine Kasse, die unser Moderator Jürgen verwaltet und woraus zugegriffen werden kann, wenn es um die Anschaffung für die Infrastruktur geht (wie z.B. Gruppenzelt, Miete für Aufenthaltsraum, Kaution für den Platz etc.).

Es geht nun um die Frage, ob Dein Vorschlag eine ernstgemeinter Vorschlag ist und wenn ja, dann gib doch weitere Informationen bekannt. Schau doch auch mal in alten Fäden nach oder im Radreise Wiki. Dort bekommst Du über den Ablauf und der Organisation der vergangenen Forumstreffen an Himmelfahrt weitere Informationen. Du brauchst auch so ein Treffen nicht komplett alleine organisieren, sind die Grundvorrausetzungen geschafft (geeigneter Platz), so sind diese Treffen oftmals Selbstläufer.
Wichtig ist ein fester Ansprechpartner, Tine hat aber in einen der vorherigen Beiträgen schon alles wesentliche geschildert.

Wenn Du weitere Informationen lieferst, dann kann die Forumsgemeinde abstimmen, wo das Forumstreffen 2018 stattfinden soll.
Ich bin schon der Meinung, dass wir nun auch nicht mehr allzulange abwarten sollten. Die "guten" Pläze sind an solchen Wochenenden wie Himmelfahrt sehr begehrt und zeitnah sollte schon eine Entscheidung gefällt werden.

Gruss
Thomas

Geändert von Thomas1976 (16.10.17 22:12)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306485 - 17.10.17 07:03 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: natash
[…]Lauterbourg hat auch an einen Bahnhof, […]


Das isser. Nicht sonderlich belebt zwinker

Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306496 - 17.10.17 08:06 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo, hier mal ein paar Appetizer:

ich habe mir nochmals die Lage von Lauterburg angesehen und finde das ziemlich ideal:

Bitche 72,2 Km: Alte wehrbefestigte Garnisonsstadt
Soufflenheim 30,6 km: mal schnell tourimäßig Ausgehen, Essen gehen, Schlendertag einlegen
Strasbourg 69,1 km waren wir ja mit Roland schon, aber immer wieder gut
Baden-Baden 37,8 km: Da hats der holzsandalierte Schlumpf nicht weit, baden wie die Römer
Rastatt 19,9 km: Die Sommerresidenz vom Türkenlouis ist sehenswert, im Schloßgarten gibts genialen Kuchen

Allein die "Oderbruch-an einem Tag-hin-und-zurück"-Fraktion wird echte Kilometer schrubben müssen, bis sie in den hohen Vogesen angekommen ist.......

Grüße, Jakob

Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.

Geändert von borstolone (17.10.17 08:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306497 - 17.10.17 08:12 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: borstolone]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
Nordvogesen sind immerhin drin. Lauterbourg fände ich auch richtig gut.


Bei mir wird es aber leider höchstwahrscheinlich nichts, weil ich eine andere, tatsächlich ältere Veranstaltung jeweils am Fronleichnamswochenende habe und daher am Himmelfahrtfreitag arbeiten muss. Aber: Die Anreise ist von Frankfurt ja nicht so langwierig, vielleichts klappt's ja mit Freitagabend bis Sonntag, wenn es Lauterbourg wird.

Voraussetzung: Im Carrefour dort gibt es 7up Mojito light zwinker
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306499 - 17.10.17 08:39 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: borstolone]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Da gibt es noch viel mehr.
Wissembourg das klein Venedig des Elsass. Oder das Wieslautertal Richtung Kerngebiet Pfalz. Ein Radweg nur im Wald.
Zum Deutschen Weintor ist es auch nicht so weit.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306531 - 17.10.17 11:23 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
Spargel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4578
In Antwort auf: Deul
Das wär eher was für 2019, da ist Himmelfahrt ende Mai.
Gute Idee!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306537 - 17.10.17 11:40 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Holger]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6643
In Antwort auf: Holger
.........Voraussetzung: Im Carrefour dort gibt es 7up Mojito light zwinker
Jetzt weiß ich endlich, was mir in den vergangenen Jahren auf den Forumstreffen fehlte:
Klick
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1306544 - 17.10.17 12:15 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Holger]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4857
In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: natash
[…]Lauterbourg hat auch an einen Bahnhof, […]


Das isser. Nicht sonderlich belebt zwinker



Wenn ich mich nicht unendlich irre, ich bin was Bahn betrifft nicht sehr fit, liegt der Bahnhof noch im Bereich des regionalen Verkehrsverbundes VRN und kann auch mit BaWü-Ticket angefahren werden
Nach oben   Versenden Drucken
#1306547 - 17.10.17 12:27 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: bikekiller39]
bikekiller39
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 559
Gern möchte ich denjenigen antworten, die freundlicherweise auf meinen letzten Beitrag antworteten. Das fasse ich aber hier in dem Beitrag zusammen und antworte nicht jedem separat. Ich hoffe, dass das für Euch in Ordnung ist zwinker

Hi Holger

In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: bikekiller39
[…]Die Vorbereitungen für den Vorschlag, wie er jetzt auf dem Tisch liegt, sind nicht erst in den dazwischen vergangenen Stunden erfolgt.[…]


Ehrlichgesagt - warum nicht? Wenn der Platz bekannt ist, kann man durchaus von KA da spontan hinfahren und Fotos machen. Und um die im Beitrag genannten Informationen zusammenzustellen, ist nun auch keine wahnsinnig aufwändige Sache, wenn man mal dort ist. Preisliste checken, mit Betreiberin reden - warum soll man das nicht an einem Tag hinbekommen? Unmöglich erscheint mir das nicht.


Ja Holger, Du hast recht. Schon nachdem mein Beitrag geschrieben und abgeschickt war, ist mir das auch in den Sinn gekommen.

Hallo Natalie!

In Antwort auf: natash
Ich habe das deshalb geschrieben,weil ich den Eindruck hatte,dass keiner das Treffen zu organisieren wagt,weil eben diese Vorstellungen existieren.


Bis zu diesem Zeitpunkt, liebe Natalie, gab es bereits zwei Leute, die sich bemühten..

In Antwort auf: natash

….Das war mir aber kurz vorher nicht klar,das hat eine Eigendynamik entwickelt. Und weil die Zeit plötzlich eng zu sein schien, habe ich den Vorschlag unterbreitet. Fairerweise hätte ich ein Fragezeichen einfügen müssen,sorry,habe ich nicht. Ist klar ein Fehler. …. Als Rollkommando wollte eigentlich keiner auftreten, ist doof, wenns doch so ist. Das ist einem plötzlich auftretendem Motivationsschub geschuldet,der eher sehr spontan erfolgte.


Danke, Natalie, dass Du versucht hast, die Dinge so darzustellen, wie Du sie erlebt hast. Es klingt für mich glaubhaft und ehrlich!

Hi Jakob!

In Antwort auf: borstolone
Hallo,

manchmal wird man Zeuge eines Prozesses, der plötzlich eine Eigendynamik bekommt und auf ungeahnte Touren kommt. Ich denke, dessen werden wir gerade Zeugen.

Seien wir froh, daß sich die Dinge entwickeln. Zunächst gilt die Unschuldsvermutung.
Bei Nathalie kann man sich sicher sein, daß da der Wille zum Gelingen und der positive Vorwätsoptimismus im Vordergrund steht.

Jakob


Ja Jakob, zwischenzeitlich kann ich Deiner Aussage voll zustimmen.

Hallo Detlef!

In Antwort auf: Deul
Hallo Theo,

Zur Historie.
Auf den Tisch kam die Idee Lauterbourg am letzten Treffen von Markus, Im Herbst waren Conny und ich 2 mal auf dem Platz und fanden den gut geeignet. Das ganze halbe Jahr passierte da sonst nichts. Markus hat sich am Freitag Abend bereiterklärt den Platz noch mal zu zu begutachten und die Details zu klären, sowie mit der Chefin zu verhandeln. Das braucht wirklich eine Frauenversteher wie ihnlach. Der Vorschlag entstand so dieses Wochenende, in dem Detailgrad wie er jetzt vorliegt.

Soweit just the facts:
Natalies Forderung nach "Back tot the Roots" hat das Angebot des Platzes etwas an die Seite geschoben
Es kam sehr viel Information und Verhandlungsergebnis in den letzten zwei Tagen zusammen, deshalb wirkt das vielleicht wie ein Rollkommando. Das ist aber von keinem beabsichtigt, Der Abklärungsaufwand ist halt mit einem Besuch und ein paar Telefonaten bereits abgehakt. Das da jetzt "etwas" auf die Tube gedrückt wird liegt an der Forderung nach Belegung der Fässer etc. von der Platzverwaltung.

Vielleicht ergänzt das Natalies Ausführung noch ein Wenig.

Viele Grüße
Detlef


Detlef, auch an Dich, danke für die Ausführungen, die die Darstellungen von Natalie ja untermauern und glaubhaft klingen.

Hi Roland!

In Antwort auf: ro-77654
Hallo Theo!
Ich gehöre auch zu dem Grüppchen. Die Vorschläge hier im Thread waren bisher nicht konkret und - ich hoffe, ich habe nix überlesen - unklar, ob wir überhaupt mit 60 Zelten kommen dürfen. Deshalb wurde sehr kurzfristig eine Alternative entwickelt. Leider will die Betreiberin schnell Bescheid wissen, deshalb war ich auch dafür, das jetzt öffentlich zu machen.


Ja, Du hast recht, Roland. Die bis dahin vorliegenden Vorschläge enthielten noch keine konkreten Informationen zur Machbarkeit von 60 Zelten, waren aber noch in der Bearbeitung.

Hi Markus!

In Antwort auf: cyclerps
Lieber Theo,

ich weiß jetzt gar nicht wo ich anfangen soll. Am besten in Erfurt. Da hab ich irgendwann beim nächtlichen Umtrunk grins den Platz in Lauterbourg zur Sprache gebracht.
Dabei hatte ich nicht vor selbst zu organisieren weil zu weit weg.....

Nun kam per PN an mich die Anfrage bzgl. meiner Aussage in Erfurt ob ich noch zu Lauterbourg stehe. Klar, zur Aussage stand ich und von Orga war nie die Rede.

Pfiffige Forumisten banden mich in einer Gruppe zur "Weiterentwicklung des Projektes Lauterbourg" ein.
So kam es das ich am Freitag plötzlich in einer Gruppe war, am Samstag weiter beackert wurde, gestern nach Lauterbourg fuhr um mit Madame zu verhandeln und mir den Platz nochmal
an sah (nebenbei machte ich höchst auflösende Fotos), und heute mit Natalie das "Ding" an der Backe habe. Man könnte von Komplott sprechen!

Meine Gespräche mit der Inhaberin liefen tatsächlich so flüssig und die Dinge entwickelten sich binnen eines Tages einfach perfekt. Im Grunde ist dort alles geregelt und ich muss entgegen meinen Vermutungen da laufend hin zu fahren nicht mehr dahin.

Geregelt im Sinne von "kann sein das wir kommen wenn der Platz gewählt wird"!


Danke für Dein ausführliches Statement. Ein schlechtes Gewissen brauchst Du mir gegenüber nicht zu haben. Es ist wie es ist und es ist für die Gemeinschaft des Forums.


Den Widerspruch „...weil zu weit weg...“ und „...gestern nach Lauterbourg fuhr...“ lass ich auch mal so stehen, es bedarf keiner weiteren Erklärung.

In Antwort auf: cyclerps


Nochmal, am Freitag war ich noch unschuldig und wusste nichts von deiner Anstrengung.
Das Du bereits in Planung eines Treffens bist, wusste ich nicht!
Wer von deinem Vorhaben gewusst hat, weiß ich nicht, aber gewiss wollte Dir keiner an den Karren fahren.
Ich hoffe ich habe das einigermaßen rüber gebracht und gelobe Besserung bei nächtlichen Gelagen.



Ja, Markus, ich habe zwischenzeitlich eine Vorstellung davon, wie es gelaufen ist, alles ist gut.

Bis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hatte ich mit niemandem darüber gesprochen, warum auch.
Durch die Teilnahme an mehreren Treffen in den vergangenen Jahren und damit einhergehende Gespräche mit Organisatoren, denke ich zu wissen, was es dazu braucht und wie es läuft....

In Antwort auf: cyclerps

Dein Vorschlag ist eine weitere Möglichkeit als Auswahl für ein Treffen und hat den gleichen Stellenwert als Lauterbourg.


Trotzdem ich zwischenzeitlich eine Rückmeldung von dem Platzbetreiber habe, dass dort mehr als 50 Zelte kein Problem sind, bin ich, wie oben bereits geschrieben, raus zwinker

Liebe Grüße von Theo
Ab 50 ist man zu alt, um es immer Allen recht machen zu wollen!
Gudereit LCR, RR Cannondale, Stevens Cyclocrosser
2016: 5675 Kilometer 2017: 3802 Kilometer
Nach oben   Versenden Drucken
#1306554 - 17.10.17 13:08 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13128
In Antwort auf: Deul
Das wär eher was für 2019, da ist Himmelfahrt ende Mai. So früh auf die Höhe kann schon frisch werden.

An den Phantomdiskussionen möchte ich mich hier nicht beteiligen. Aber zum Wetter, weil das hier schon mehrfach angesprochen wurde: Es gibt für die hiesige Regionen Deutschland und drumrum keinerlei solcher Regel, die Sinn macht! Kurzreisen zu Frühlingsfeiertagen habe ich zahllose hinter mir, in Mittelgebirgen und im Alpenraum in der Preisklasse unter 1500 m und etwa im Dreieck Genf - Salzburg - Bielefeld (sofern man es auf der Karte findet grins). Passable Reisen hatte ich sogar schon zu Osterzeiten (April) in Vogesen, über den Schwarzwald, hinein in die Urschweiz - nur den knapp 1600 m hohen Pragelpass konnte ich mal nicht fahren wegen fehlender Schneeräumung. Andere Ostern verwehten im Schnee bis in die Rheinebene runter. Die Regel zum Wetter ist, das es keine gibt. Bereits 2013 formulierte ich mit Blick auf die Frühjahrsfeiertage und meine Reise "See la vie" in der zweiten Junihälfte im Salzkammergut und im Voralpenland: So sind wir beim Hauptthema – eine Delikatesse für Wetterfrösche im Jahre 2013, sofern sie überhaupt mal einen Vorhersagetreffer landen konnten. Wäre die Chaos-Theorie noch nicht erfunden gewesen, so wäre sie im Jahre 2013 entwickelt worden...

Allein dieses Jahr war ich z.B. Pfingsten (Anfang Juni) unterwegs - das Wetter war wie am 1. Mai und zu Ostern - nämlich Schei.. bäh - und zwar bis in die Tieftallagen von 200 und drunter. Einzig um Christi Himmelfahrt war es in Erfurt recht durchgehend brauchbares Wetter mit Frühsommercharakter (das war Glück und Zufall in diesem Jahr). Auch die begünstigte Lage Offenburgs (vergleichbar mit Lauterbourg oder auch Dahn) konnte z.B. Mitte Mai beim Treffen 2015 nicht verhindern, dass es ziemlich dramatische Wettereinbrüche gab - auch bis in die Rheinebene rein. Robert müsste das ganz besonders gut wissen. Stabile Wetterlagen sind manchmal nicht selten an kalte Nächte gekoppelt, das hatten wir z.B. in Dahn mal beim 1.-Mai-Treffen. Meine Reise im Jura um das Bieler Treffen 2012 sagte nur eines: Wechselbad der Gefühle von garstigen Fastwintererlebnissen (inkl. Nachtfrost) bis zum bis zum Sommerpuls - alles wechselte in Tages- oder gar Halbtagesrhythmen und bereits in der zweiten Maihälfte. Hatte mit Höhenlagen auch wenig zu tun. Das Wetter am Schurrenhof war ebenfalls kein Höhenwetter, sondern Teil der Gesamtlage damals.

Ergo: Die Entscheidung bitte nicht vom Forumsorakel "Wetter-weiß-ich-nicht" abhängig machen. Es finden sich sicherlich stichhalterige Kriterien als die Aussagen von Glaskugelleserinnen und -lesern. verwirrt
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306556 - 17.10.17 13:15 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: veloträumer]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo Matthias,
ich weiß nur, wenn wir die Heizung im Mai in der Kurpfalz schon ausgestellt haben, muß meine Mutter im Schongau, das ist nicht so weit von Saulgrub entfernt, weiterheizen.

Da scheint also doch was dran zu sein. Sorry.

Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306557 - 17.10.17 13:18 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Uwe Radholz]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: Uwe Radholz
In Antwort auf: Holger
In Antwort auf: natash
[…]Lauterbourg hat auch an einen Bahnhof, […]


Das isser. Nicht sonderlich belebt zwinker



Wenn ich mich nicht unendlich irre, ich bin was Bahn betrifft nicht sehr fit, liegt der Bahnhof noch im Bereich des regionalen Verkehrsverbundes VRN und kann auch mit BaWü-Ticket angefahren werden

Ist auch meine Erinnerung - ich hatte im September etwas Aufenthalt dort.
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306558 - 17.10.17 13:21 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13128
Nö. Die Wetterlagen ändern sich ja. Meine Kollegin hat schon im Juni Heizung angestellt (in Stuttgart). Wichtiger als Temperatur ist übrigens stabiles Wetter, der Radler ist ohnehin schon etwas abgehärtet. zwinker
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306564 - 17.10.17 14:16 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: veloträumer]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2291
Ey, es gibt kein schlechtes Wetter, nur....
grins

Bei kühleren Temperaturen wird halt aus dem Forumstreffen ein Forumskuscheln teuflisch lach grins
Grüße,
Matthias

Geändert von 19matthias75 (17.10.17 14:17)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306566 - 17.10.17 14:23 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: borstolone]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15705
In Antwort auf: borstolone
ich weiß nur, wenn wir die Heizung im Mai in der Kurpfalz schon ausgestellt haben, muß meine Mutter im Schongau, das ist nicht so weit von Saulgrub entfernt, weiterheizen.

Da die Kurpfalz die wärmste Gegend Deutschland ist, trifft diese Aussage im Durchschnitt nicht nur auf den Schongau, sondern auf ALLE anderen Regionen Deutschlands zu. träller
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306567 - 17.10.17 14:29 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Toxxi]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: borstolone
ich weiß nur, wenn wir die Heizung im Mai in der Kurpfalz schon ausgestellt haben, muß meine Mutter im Schongau, das ist nicht so weit von Saulgrub entfernt, weiterheizen.

Da die Kurpfalz die wärmste Gegend Deutschland ist, trifft diese Aussage im Durchschnitt nicht nur auf den Schongau, sondern auf ALLE anderen Regionen Deutschlands zu. träller


Mit der Ausnahme des Breisgaus, der wirklich wärmsten Region Deutschlands grins
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306572 - 17.10.17 15:06 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Holger]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2562
Was sich aber auf Durchschnittswerte bezieht. Aus denen man für bestimmte Tage nicht unbedingt Rückschlüsse ziehen kann.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306579 - 17.10.17 16:21 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Fricka]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: Fricka
Was sich aber auf Durchschnittswerte bezieht. Aus denen man für bestimmte Tage nicht unbedingt Rückschlüsse ziehen kann.


Das ist mir schon klar - es war ja keine Antwort auf die Wetterdiskussion, sondern auf Toxxi.


Letztlich ist deshalb diese ganze Diskussion recht überflüssig in meinen Augen. Ggf. ist die Wahrscheinlichkeit ein wenig höher, im Rheintal höhere Temperaturen zu haben - aber tolles Wetter und Scheißwetter kann man überall haben.

Viele Grüße,
Holger
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306598 - 17.10.17 19:50 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Holger]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Lauterbourg liegt ganz sicher weder in der Kurpfalz noch im Breisgau,sonderm im Elsaß an der Grenze zur Südpfalz.
Baden liegt vis a vis.
Und das Wetter ist so wies kommt.
Mit Frost ist jedoch eher nicht zu rechnen.
Der Bahnhof Lauterbourg wird in der Tat nicht sehr oft angefahren.Deutsches Tarifgebiet dürfte das des KVV sein,der VRN ist eher weiter nördlich aktiv. Zur Anreise ist Karlsruhe HBF sicherlich am besten ggeignet und ggf weiter nach Wörth oder Rheinstetten,falls 25 km zu weit sein sollten.
Aber das ist hier eigentlich zu diesem Zeitpunkt noch nicht relevant. Genauere und sortierte Infos folgen dann wenns akut werden sollte.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306601 - 17.10.17 20:32 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
In Antwort auf: natash
Lauterbourg liegt ganz sicher weder in der Kurpfalz noch im Breisgau[...]

Wollte ich auch nicht behaupten, auch wenn ich nicht darauf wetten wollen würde, dass es nie kurpfälzisch war, bei dem Kuddelmuddel da zwinker
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306606 - 17.10.17 21:27 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
In Antwort auf: Thomas1976
In Antwort auf: motion
Ja das sollte alles machbar sein und so lange ich keine Reservierungsgebühren etc. aus der eigenen Tasche auslegen muss, mache ich es gern. Natürlich wäre es schön wenn sich noch ein/zwei Leute mit finden würden.

Gruß
Sven


Das brauchst und sollst Du auch nicht.Notfalls gibt es eine Kasse, die unser Moderator Jürgen verwaltet und woraus zugegriffen werden kann, wenn es um die Anschaffung für die Infrastruktur geht (wie z.B. Gruppenzelt, Miete für Aufenthaltsraum, Kaution für den Platz etc.).

Es geht nun um die Frage, ob Dein Vorschlag eine ernstgemeinter Vorschlag ist und wenn ja, dann gib doch weitere Informationen bekannt. Schau doch auch mal in alten Fäden nach oder im Radreise Wiki. Dort bekommst Du über den Ablauf und der Organisation der vergangenen Forumstreffen an Himmelfahrt weitere Informationen. Du brauchst auch so ein Treffen nicht komplett alleine organisieren, sind die Grundvorrausetzungen geschafft (geeigneter Platz), so sind diese Treffen oftmals Selbstläufer.
Wichtig ist ein fester Ansprechpartner, Tine hat aber in einen der vorherigen Beiträgen schon alles wesentliche geschildert.

Wenn Du weitere Informationen lieferst, dann kann die Forumsgemeinde abstimmen, wo das Forumstreffen 2018 stattfinden soll.
Ich bin schon der Meinung, dass wir nun auch nicht mehr allzulange abwarten sollten. Die "guten" Pläze sind an solchen Wochenenden wie Himmelfahrt sehr begehrt und zeitnah sollte schon eine Entscheidung gefällt werden.

Gruss
Thomas


Nochmals Ja, ich würde mich als Organisator für Lechbruck zur Verfügung stellen, wenn es der Wunsch hier ist, es dort zu machen.

Wichtig wäre erstmal das man sich auf einen Vorschlag einigt, da es weniger mit den Zeltplätzen knapp wird, dafür aber mit den festen Unterkünften auf den Campingplätzen wer hier Bedarf hat.

Auf beiden ist ein Treffen möglich, das Wetter kann überall gut und schlecht sein, beide haben einen Aufenthaltsraum etc.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306617 - gestern um 00:07 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: natash]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1432
Ich denke nur deutschsprachiger Raum... Muß ich dann schnell vorher noch französisch lernen?
"Isch ätte gerne einundert Baguette und fünfssig Liter Burgunder, sil wu plät" zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306619 - gestern um 06:50 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Stylist Robert]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Elsaß ist deutschsprachig, ob das auch für den Algäu gilt darf bezweifelt werdenteuflisch
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306620 - gestern um 06:58 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Holger]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15705
In Antwort auf: Holger
Letztlich ist deshalb diese ganze Diskussion recht überflüssig in meinen Augen. Ggf. ist die Wahrscheinlichkeit ein wenig höher, im Rheintal höhere Temperaturen zu haben - aber tolles Wetter und Scheißwetter kann man überall haben.

Genau das trifft den Kern meiner Ausführungen. schmunzel Ist nicht sogar extra das Treffen vor ein paar Jahren nach Offenburg (Rheintal) auf ein frühes Himmelfart gelegt worden, weil die Temperaturen im Rheintal höhr sind, und dann war es die ganze Zeit kalt und mies?
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306621 - gestern um 07:00 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Toxxi]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
In Offenburg war es nicht Kalt, wir waren Baden. Es hat nur ein paar mal Donnerwetter gegeben. Am Edersee war es kalt.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306622 - gestern um 07:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Stimmt, warm wars. Aber geschüttet hat es wie aus Eimern.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306628 - gestern um 08:58 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
JohnyW
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 7161
Kipfenberg war kalt, dagegen war der Schurenhof mild grins
Homepage: http://thomasontour.de
Neu 21.10.2009: 2. Bericht Projekt Hessen aus dem Jahr 2007
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306637 - gestern um 10:01 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Deul]
Hasenbraten
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 523
In Antwort auf: Deul
den Algäu
Ich schätze, jetzt hast du Einreiseverbot in das Allgäu. grins

Geändert von Hasenbraten (gestern um 10:01)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306638 - gestern um 10:02 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Hasenbraten]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
für wie lange?lach
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306641 - gestern um 10:10 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Deul]
Fricka
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2562
Lebenslänglich. Es sei denn, du erwirbst Allgäuer-Sprachkenntnisse auf mindestens C1-Niveau.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306642 - gestern um 10:11 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Fricka]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Dann muss ich mich wohl mit Lebenslänglich abfindengrins
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306647 - gestern um 10:45 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Deul]
borstolone
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2593
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
Wenn ich mich recht erinnere, haben die Amerikaner den westlichen Teil des Lechgebietes und Augsburg nach dem 2. Weltkrieg den Bayern zugeschoben. Ursprünglich und heute noch sitzen waschechte Schwaben bis zum westlichen Lechufer herunter. Das Bier ist aber schon ziemlich bayrisch....

Grüße, Jakob
Zahme Vögel singen von Freiheit.
Wilde Vögel fliegen.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306650 - gestern um 11:14 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Toxxi]
Pfälzer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1209
In Antwort auf: Toxxi
, und dann war es die ganze Zeit kalt und mies?

Hallo Thoral,
bei soviel Off-topic kommst auf einen Beitrag mehr nicht an.

Lt. meinen Aufzeichnung:
16.05.2015 Tour Offenburg zum Kloster Odilienberg, ganztägig trocken Temperatur 15-22°

Nur soviel zu "ganze Zeit kalt und mies". zwinker

Gruß aus der sonnigen Pfalz
Werner
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306655 - gestern um 11:31 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: Juergen]
LahmeGazelle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 674
Sehr cool. Wäre doch auch mal ein Projekt: Food-Anhänger. Schlafen kann man dann ja wieder im Zelt.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306658 - gestern um 11:39 Re: Forumstreffen 10. - 13. Mai 2018 Lauterbourg [Re: LahmeGazelle]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Bitte zurück zum Thema.......
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306660 - gestern um 11:57 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Ich fänds gut,wenn Du in Kürze den Platz und die sonstigen Einzelheiten hier kompakt und Informativ zusammenstellen könntest.
Sonst weiß niemand ob hier überhaupt irgendeine Wahl besteht oder nicht.
Und je mehr hier hin und hergeplaudert wird,desto mehr geht der Informationsgehalt unter und es wird arg unübersichtlich.
Für Lauterbourg müssen wir spätestens Anfang nächster Woche wissen,ob wir dahin wollen oder nicht. Danach macht der Platz Winterpause.
Der Markus hat zwar vorsichtshalber alle Festunterkünfte vorgemerkt,aber das können wir nicht ewig offen lassen.
Fürs nächste Jahr sollten wir unbedingt schneller reagieren,finde ich. Dann wird das stressfreier.
Gruß
Nat,die übrigens findet,dass man im Allgäu sehr schöne Dialektvarianten spricht
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1306667 - gestern um 12:47 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13128
In Antwort auf: Deul
In Offenburg war es nicht Kalt, wir waren Baden.

Es gab eine Fraktion, die hat sich in die Sauna verkrümmelt. Klar, war denen nicht kalt... schockiert zwinker
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1306669 - gestern um 13:01 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
In Antwort auf: natash
Ich fänds gut,wenn Du in Kürze den Platz und die sonstigen Einzelheiten hier kompakt und Informativ zusammenstellen könntest.
Sonst weiß niemand ob hier überhaupt irgendeine Wahl besteht oder nicht.
Und je mehr hier hin und hergeplaudert wird,desto mehr geht der Informationsgehalt unter und es wird arg unübersichtlich.
Für Lauterbourg müssen wir spätestens Anfang nächster Woche wissen,ob wir dahin wollen oder nicht. Danach macht der Platz Winterpause.
Der Markus hat zwar vorsichtshalber alle Festunterkünfte vorgemerkt,aber das können wir nicht ewig offen lassen.
Fürs nächste Jahr sollten wir unbedingt schneller reagieren,finde ich. Dann wird das stressfreier.
Gruß
Nat,die übrigens findet,dass man im Allgäu sehr schöne Dialektvarianten spricht


Ich stelle es bis heute Abend zusammen und werde es dann posten.

Es gibt hier übrigens ein 80 Mann fassendes Tipi. Den Preis dafür habe ich angefragt.

http://www.via-claudia-camping.de/mietobjekte-tipi
Nach oben   Versenden Drucken
#1306670 - gestern um 13:10 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Ich hab mir gerade den platzplan angesehen, mit 60 - 70 Zelten + ein großes Gemeinschaftszelt könnte es schon knapp werden. An Sonaten bietet der Platz alles mögliche. allerdings zu deutlich höheren preisen.

Wenn wir Lauterbourg durchziehen, und motion auch da ist kann man dann wohl zu ner realistischen Einschätzung kommen.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306672 - gestern um 13:18 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Dann frag bitte auch nach, ob alle die Zeltplatz buchen auch 75% rechtzeitig anzahlen müssen.
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306675 - gestern um 13:55 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
Via Claudia Camping Lechbruck:

Hier eine Zusammenfassung:

Anreisemöglichkeiten:
- Lechbruck liegt eingebettet von Wiesen und Hügeln im Ostallgäu und der Campingplatz liegt direkt am Lech
- die Anreise per Bahn wäre bis zu den Bahnhöfen Marktobersdorf/Füssen/Schongau. Von da aus müsste man noch ca. 20km durchs Allgäu radeln oder den Bus nehmen.

Der Campingplatz:
- Platzplan: http://www.via-claudia-camping.de/camping-platzplan
- Sanitär: Es stehen hier das kleinere Gebäude 2 und das größere Gebäude 3 zur Verfügung
- Der Platz ist ein 4 Sterne Platz und ist mit allem erdenklichen ausgestattet. Restaurant inkl Terasse etc. gehören auch dazu. Von der Zeltwiese aus kann man direkt im Lech baden gehen(könnte noch frisch werden :-) )
- Es gibt zahlreiche Mietobjekte die über Vatertag noch in begrenztem Umfang zur Verfügung stehen wie Schlaffass, Grill und Kuschelkottas, Schlafpods. Eine Übersicht gibt es hier: http://www.via-claudia-camping.de/mietobjekte
- Es gibt 2 unterschiedliche Aufenthaltsräume zu mieten und diese bieten Platz für 60 bzw. 90 Personen. Sie sind bestuhlt und ausgestattet unter anderem mit Beamer und Leinwand.
Link: http://www.via-claudia-camping.de/mietobjekte~veranstaltungsraum

Ein großer Einkaufsmarkt ist 2 Kilometer entfernt vom Platz.

Kosten:
- 11 € inkl. Kurtaxe(1,60€) bei 80 Personen. wenn es weniger wären dann kostet es 12€ inkl.
- ein Grupenraum kostet 50 € am Tag inkl. allem
- ein Gruppenzelt für 80 Leute mit Bierbänken für den ganzen Zeitraum 450 €
- das Tipi für den ganzen Zeitraum komplett mit Bierbänken 1500€
- der Campingplatz bietet an, es auf einem Namen zu reservieren und wir stellen dann eine Teilnehmerliste zur Verfügung wo jeder einzeln bezahlen kann. SOmit muss keine Gruppenrechnung gemacht werden. Die Anzahlung fällt nicht hoch so hoch aus und beträgt 40 € und würde verfallen, wenn der PLatz einen Monat vor Anreise storniert wird.

Ausflüge:
hier gibt es tausende Möglichkeiten. Von dem Lechtalradweg, über Forggenseerunde, die Königsschlösser, Wieskirche, Radelrunden in den Pfaffenwinkl oder ins Oberallgäu bzw. Ammertal ist alles machbar.



Geändert von motion (gestern um 13:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306688 - gestern um 17:13 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: motion]
JvB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1216
Hallo Sven, hallo zusammen,

ich finde, Lechbruck und der Platz machen einen guten Eindruck. Sehr reizvolle Gegend, wie ich finde. Wenn auch etwas teurer - Biel war aber auch kein Schnäppchen und hat sich trotzdem gelohnt...Wie schon von Detlef erwähnt: für eine Lage auf knapp 800m Höhe wäre klimatisch gesehen eigentlich 2019 der optimale Zeitpunkt, da liegt Himmelfahrt nämlich sehr spät: https://www.schulferien.org/deutschland/feiertage/christi-himmelfahrt/

Unabhängig davon, wie nun die weitere Diskussion bzgl. 2018 verläuft:

Wie wäre es denn, bereits jetzt Vorschläge für 2019 zu sammeln und in den nächsten 6 Monaten in einem weiteren Faden zu diskutieren. Die Vorschläge könnten dann auf dem Treffen 2018 besprochen werden. Da wäre dann auch Gelegenheit, die potenziellen Organisatoren zu beschnuppern. Schon bald nach dem Treffen 2018 könnten dann die Reservierungen für Himmelfahrt 2019 vorgenommen werden.

Gruss
Jens
Nach oben   Versenden Drucken
#1306695 - gestern um 17:53 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: JvB]
Andreas R
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12692
dafür
Nach oben   Versenden Drucken
#1306696 - gestern um 18:00 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: JvB]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13128
In Antwort auf: JvB
Wie wäre es denn, bereits jetzt Vorschläge für 2019 zu sammeln und in den nächsten 6 Monaten in einem weiteren Faden zu diskutieren.

Ich will das jetzt nicht zerreden, aber die Beispiele Eifel und Bamberg haben doch gezeigt, dass solche weiten Voraussichten eher in eine Sackgasse führen. Auch potenzielle Forentreffenorganisatoren können Jobs wechseln, Familien gründen und zerbrechen und/oder Wohnorte wechseln und stehen dann nicht mehr zur Verfügung. Neulinge hätten zwei Jahre Sperrfrist. Entsprechend ist eine Wunschwetterjahreszeitendisposition (schon wieder, vgl. meine Ausführungen oben!) ebenso sinnfrei wie ein Wunschort ohne Organisator. Eher vielleicht sollte ein Prozedere-Kalender in der zweiten Jahreshälfte angelegt sein ähnlich zum Radreisekalender - Anstoß Diskussion Treffen im Oktober, Abstimmung im November o.ä., evtl. auch alles einen Monat früher. Das könnte rein formal auch ein Moderator gemäß Kalendereinträgen jeweils übernehmen - es wäre ja nur zur Fristerinnerung. Das schließt nicht aus, sich an Christi Himmelfahrt schon über das nächste Treffen zu unterhalten. Ich warne allerdings vor Planungsgau - und -stau, damit opfert man auch Spontaneität - dachte immer, dass das zu den bevorzugten Eigenschaften der Radreiser zählen würde? verwirrt
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias

Geändert von veloträumer (gestern um 18:00)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306701 - gestern um 18:16 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: veloträumer]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Um auf den Punkt zu kommen:

Muss es nun eine Abstimmung zwischen Lechbruck und Lauterbourg geben??
Stehen natash (und Team) sowie Motion als Organisatoren zur Verfügung?
Ich bitte von den beiden "Bewerbern" diese Fragen eindeutig mit "Ja" oder "Nein" zu beatworten, ansonsten drehen wir uns im Kreis!

Gibt es nun noch weitere potentielle Bewerber (Theo???) für das Forumstreffen 2018??
Auch das sollte nun zeitnah beantwortet werden.

Wenn es DEFINITIV 2 Kandidaten gibt, plädiere ich dafür, am kommenden Montag, 23.10.2017 eine Abstimmung zu starten.

Es war nun doch Zeit genug um Vorschläge einzureichen und wenn diese beiden Orte definitiv mit Ihren Organisatoren zur Verfügung stehen, sollte uns nichts an einer Abstimmung hindern.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306702 - gestern um 18:20 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Das wird zu spät, wir brauchen das früher für Lauterburg. The hat schon gesagt er ist raus. Die Abstimmung (falls nötig) sollte Heute Abend spätestens Morgen Früh losgehen und nur bis Sonntag.

Bei Lauterburg ist es mittlerweile ein ganzes Team.
Gruss
Detlef
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306704 - gestern um 18:29 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
In Antwort auf: Deul
Das wird zu spät, wir brauchen das früher für Lauterburg. The hat schon gesagt er ist raus. Die Abstimmung (falls nötig) sollte Heute Abend spätestens Morgen Früh losgehen und nur bis Sonntag.

Bei Lauterburg ist es mittlerweile ein ganzes Team.
Gruss
Detlef


Wenn Lauterbourg bis Anfang November eine Entscheidung braucht, so finde ich eine Woche Abstimmung mehr wie fair. Es schauen nicht alle stündlich oder täglich ins Forum.

Hatte den Vorschlag schon mal gemacht und da hieß es, das wäre soweit OK.

Erst einmal sollten sich nochmals die beiden "Bewerber" melden und offiziell "Ja" oder "Nein" uns mitteilen.

Danach kann ein Abstimmung gestartet werden, sofern diese notwendig ist

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306705 - gestern um 18:42 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Lauterbourg hab ich eingefädelt. Der Platz ist auf alle meine Forderungen eingegangen. Der Deal steht auf Abruf . Eine Entscheidung muss in Kürze her wegen Urlaub der Betreiber bzw. Buchungen die anstehen.

Weitere Infos in Kürze
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306707 - gestern um 19:05 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Sobald sich Motion geäußert hat, können wir die Abstimmung starten oder nicht.

Trotzdem, ich würde die Abstimmung eine Woche laufen lassen. Ich persönlich finde, so viel Fairness muss sein.

Oder??

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306708 - gestern um 19:13 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Mir Wurscht.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306710 - gestern um 19:14 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
Wenn wir nicht immer über das Wetter dirkutieren würden wäre das Ja auch nicht untergegangen. wirr zwinker

Aber hier nochmals: Ja

Und zum Lieblingsthema Wetter nur soviel: März und April waren hier dieses Jahr sensationell und ich war kurzärmlig unterwegs. Dafür war der Mai wie in vielen Regionen ziemlich bescheiden. Man weiß nie was man vorher bekommt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306711 - gestern um 19:15 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 6748
Bis wann ist ultimo in Lauterbourg?
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken
#1306732 - gestern um 20:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Ich bin auch schon länger für eine Abstimmung, sonst kann man sich jede weitere Mühe schenken.
Vielleicht mag das wer machen und vorab kurz zusammenfassen was zur Wahl steht.
Eine Zusammenfassung für Lauterbourg kann ich nochmal
machen, es gibt da ein paar neue Details.
Ansprechpartner sind Markus (cyclerps) und ich.
Zum Allgäu fände ich noch kurze Anreisehinweise hilfreich. Nicht für mich,ich war da erst kürzlich und brauche 2 ausgefüllte Radeltage hin, aber andere könnte das interessieren. Kann natürlich auch jeder selbst herausfinden.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306736 - gestern um 20:22 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Deul]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Die Buchungen würden laufen. Je schneller je besser.

Die Betreiber gehen am Samstag für 1 Woche in Urlaub. Wenn die zurück kommen muss der Hammer gefallen sein.
Ich habe mir vorsorglich weil ich großes Palaver vermutete mir eine Telefonnummer geben lassen. Heißt ich kann vor Ende des Urlaubs dazwischen funken oder eine Mail schicken.

Meine Fakten legt Jürgen später auf den Tisch. Dann könnt ihr euch entscheiden.

Gruss
Markus
Forza Victoria !

Geändert von cyclerps (gestern um 20:22)
Nach oben   Versenden Drucken
#1306737 - gestern um 20:32 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
motion
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 171
In Antwort auf: natash

Zum Allgäu fände ich noch kurze Anreisehinweise hilfreich. Nicht für mich,ich war da erst kürzlich und brauche 2 ausgefüllte Radeltage hin, aber andere könnte das interessieren. Kann natürlich auch jeder selbst herausfinden.
Gruß
Nat

Das hatte ich schonmal hier geschrieben, aber gerne nochmal:

Mit dem Zug: Die Bahnhöfe Marktoberdorf, Füssen, Schongau wären die besten und naheliegensten Bahnhöfe. Von da aus kann man mit dem Bus weiter fahren oder circa 20 bis 30 km radeln

Mit den Fahrrad: Hier bietet sich der Wertachradweg, der Via Claudia in Kamobination mit Romatische Straße Radweg oder der Bodensee-Königssee Radweg an. Ansonsten könnte man von München auch über Starnberger/Ammersee und Pfaffenwinkel eine tolle Anreisetour machen. Von Memmingen quer durch Unter und Ostallgäu ist auch wunderschön.

Mit Fernbus: Füssen wird hier angefahren.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306740 - gestern um 20:46 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
Zitat:
Vielleicht mag das wer machen und vorab kurz zusammenfassen was zur Wahl steht.


Vorschlag:

Wikiseite aufmachen. Kurze Fakten beider "Bewerber" zusammentragen bis morgen Abend, Abstimmung ab Samstagmittag beginnen, Abstimmungszeitraum 1 Woche.

Neuen Faden für die Abstimmung aufmachen.

Ich verstehe die "Eile" um Lauterbourg, wobei wir dieses Jahr schon echt zeitig abstimmen wenn ich mir mal die History ansehe zwinker
Wobei der Faden ja auch schon ein paar Tage alt ist und Himmelfahrt 2018 kommt auch nicht so überraschend zwinker
Nach oben   Versenden Drucken
#1306742 - gestern um 20:56 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1980
Ihr lieben Leute,

Motion hat seinen Beitrag der gut ist bereits kund getan.

Mein Beitrag steht und wird von Jürgen hier in Kürze gebracht. Dann könnt ihr euch entscheiden.

Ohne Palaver und ohne hätte wäre wenn.

Abwarten und gut ist.
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
#1306744 - gestern um 21:17 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: cyclerps]
Holger
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 13923
Eben. Und dann Deinen Beitrag und Motions in den Abstimmungsthread kopieren oder von dort verlinken. Sollte reichen, denke ich.
Ernst Alexander Rauter hat recht. Das Adjektiv - wo es nicht zwingend ist, ist es falsch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1306745 - gestern um 21:20 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Holger]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 9139
In Antwort auf: Holger
Eben. Und dann Deinen Beitrag und Motions in den Abstimmungsthread kopieren oder von dort verlinken. Sollte reichen, denke ich.


Ich finde dieses immer noch als eleganste Lösung.

Warum nicht das wiederholen was sich gut bewährt hat??

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1306750 - gestern um 22:00 Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: Thomas1976]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5258
Aalso: Vorschlag Lauterbourg aktualisiert zur Übersicht. Darf gerne ins wiki gepflegt werden, wie vorgeschlagen.


Lauterbourg/Elsaß (Bas-Rhin) homepage Platz

Lage: Am nörd- östlichen Zipfel des Elsaß im Übergang zur Südpfalz und direkt am Rhein.

Der nächste größere Bahnhof ist Karlsruhe HBF (knappe 25km Entfernung ab KA-HBF. Anreise z.B. über den Rheinradweg). Aus Süden über Rastatt + Brücke/Fähre oder über Strasbourg. Aus Norden über Neustadt/Weinstr./Landau oder Mannheim-Germersheim.
Der nächste häufiger frequentierte deutsche Bahnhof auf der selben Rheinseite ist Wörth am Rhein (Pfalz). Von da aus ist man sehr gemütlich unter einer Stunde hin geradelt.
Lauterbourg hat auch an einen Bahnhof, der aus Richtung Karlsruhe/ Wörth und Strasbourg im Nahverkehr angefahren wird. Kalrsruhe-Wörth-Lauterbourg-Wissembourg liegt im Tarifgebiet des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV).
Der nächste größere Bahnhof auf französischer Seite ist Wissembourg (Weißenburg).

Läden (Carrefour, 8 á huit,Penny) Bäckereien und Gaststädten zur einfachen Nahversorgung befinden sich im Ort auf französischer (Lauterbourg) und deutscher Seite (Neulauterburg).

Touren in der unmittelbaren Umgebung sind in den Kategorien flach (Rheintal), wellig (Hardtrand/Weinberge) und bergig (Pfälzer Wald/Nordvogesen/Schwarzwald) in gleichermaßen reizvoller Umgebung möglich. Die südliche Weinstraße (und das südlich anschließende Elsass) mit schmucken Orten und zahlreichen Weinstuben und befindet sich in unmittelbarer Umgebung.



Zum Platz:

Es gibt eine Zeltwiese (nicht exclusiv für uns) und noch eine größere Wiese, die uns zur Verfügung steht wenn einige sich statt im Zelt, in den dort bereitgestellten Fässern, Tipis und Hütten einmieten möchten. Wir haben diese Unterkünfte bereits vorbestellt und werden Sie hier zentral weitergeben. Somit gehört die große Wiese uns. Abgerechnet wird dann unter uns. Zelte rechnet jeder selbst mit dem Betreiber ab.


Infrastruktur des Platzes:



- Kleines Restaurant
- Backwaren

- Grillen mit genügend Abstand zum Rasen. Ein Grill 1m x 60cm incl. Rost wird vom Betreiber kostenlos für uns zur Verfügung gestellt.

- Getränke/Essen gibt es vor Ort bis max. 22 Uhr.
- 2 Sanitärhäuser mit jeweils 10 Duschen & Toiletten je Geschlecht

Kosten:

- Fahrradfahrer mit Zelt (1 Zelt mit Fahrer 9,-)
- 2 Fahrradfahrer mit 1 Zelt 13,-
- Tipi á 10 Pers. (pro Pers/Nacht 10,-) es gibt 4
- Fässer á 2 Pers. (pro Persohn/Nacht 25.-) es gibt 4
- Holzhäuser auf Stelzen )a` 2 Pers. (ebenso 25,-) es gibt 4

Weiteres entnehmt Ihr der homepage des Campingplatzes (leider nur auf französisch).

Der Platz verfügt über ein Gemeinschaftszelt. Es ist 8x6m und wird vom Betreiber kostenlos für uns bereitgestellt


Wir bekommen die Sitzgarnituren (Tische + Bänke) vom Betreiber kostenfrei gestellt.

Neben dem Restaurant gibt es einen großen Anbau, der von uns als Aufenthaltsraum genutzt werden kann. Da passen 50 (eher mehr) Personen gut rein. Auch gibt es Sitzgarnituren.
Hier bekommen wir den Schlüssel und können deshalb auch nach 22 Uhr noch dort rein.
Wir bekommen zwei Kühlhäuser (nicht Kühlschränke, sondern größer)getrennt für Getränke und
Esswaren. Diese stehen in dem Anbau. Zusatzkosten fallen hierfür keine an.

Es gibt einen ziemlich schönen Baggersee mit Badestrand (Sand) mit Kinderareal.

Der CP verfügt über einen separaten Eingang zum See innerhalb des Geländes

Und ganz neue Bildle gibt es auch:






























Gruß

Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1306787 - vor 39 min 42 s Re: Forumstreffen vom 10. - 13. Mai 2018, aber wo? [Re: natash]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6643
Da wir ja eine basisdemokratische Vereinigung sind, habe ich einen Abstimmungsfaden erstellt und im Treffpunkt oben angepinnt lach

Abstimmung Forumstreffen 2018 (Treffpunkt)
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 6  1 2 3 4 5 6 >


www.bikefreaks.de